Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > World of Warcraft > WoW Main - Discussions / Questions
You last visited: Today at 05:55

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Legalitätsfrage: Website mit blizzardeigenen Elementen

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2006
Posts: 537
Received Thanks: 27
Question Legalitätsfrage: Website mit blizzardeigenen Elementen

Guten Abend,

Da man mich beim Blizzard Support darauf verwies ich solle doch bitte einen Brief an das französische Marketing Department von Blizzard schreiben, dachte ich, ich frage erstmal hier ob jemand Rat weiß, bevor ich zur Post renne.

Ich möchte eine Seite eröffnen und habe nun auch schon die ersten Entwürfe in Photoshop fertig. Diese enthalten u.A. Elemente aus sowie aus einem Fansitekit und Ingames-Icons.

Die Frage ist nun, ob ich eine Seite mit diesen Elementen überhaupt hosten darf, wenn ich einen Vermerk in den Footer oder in eine Sektion schreibe, dass
bestimmte graphische Elemente Eigentum von Blizzard Entertainment sind.

Ferner: Spielt es dabei eine Rolle ob die Seite kommerziell genutzt wird (Werbeeinnahmen / Dienstleistungen)?

Liebe Grüße,
Hydrox



Hydrox is offline  
Old   #2
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2010
Posts: 1,471
Received Thanks: 197
Ich glaube du darfst das nicht weil da ja © von blizzard drauf ist daher brauchst du die schriftliche Einverständnis Erklärung dafür wen ich nicht ganz falsch liege^^


xXxDynamiczzxXx is offline  
Old   #3
 
elite*gold: 81
Join Date: Mar 2010
Posts: 716
Received Thanks: 353
Die Fansite Kits sind zur freien Verfügung freigegeben, solang Du keinerlei kommerziellen Ziele damit verfolgst. Alles andere fällt unter das Copyright von "Actiblizz" und mit dessen Umgang wär ich vorsichtig.
Darunter fallen allerdings keine selbst gemachten Screenshots oder eigene Kunstwerke die das WoW Universum darstellen. Das allerdings nur, solang Du keine Copyright geschützten Materialien benutzt und sie entfremdest.
——— is offline  
Thanks
1 User
Old   #4
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2006
Posts: 537
Received Thanks: 27
Quote:
Originally Posted by ——— View Post
keinerlei kommerziellen Ziele
D.h. Werbeeinnahmen sind bereits zu viel? Mies, mies.


Hydrox is offline  
Old   #5
 
elite*gold: 81
Join Date: Mar 2010
Posts: 716
Received Thanks: 353
Kommt drauf an mit was Du die "Werbeeinnahmen" begründest. Und aus was sie resultieren. Werbung ist nicht gleich Werbung. Wende Dich da am besten mal an
Die sollten Dir genau sagen, was die dulden und was nicht.
——— is offline  
Thanks
1 User
Old   #6
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2006
Posts: 537
Received Thanks: 27
Okay, danke soweit.
Ich schreibe mal eine Anfrage, und werde das Ergebnis hier posten.
Hydrox is offline  
Old   #7
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2006
Posts: 537
Received Thanks: 27
Okay, ich grabe das hier nochmal aus, weil ich leider keine Antwort von Blizzard selbst bekommen konnte, aber mir eben etwas aufgefallen ist.
Wenn man sich die Seiten der ganzen großen Goldverkäufer und Powerleveling Seiten anschaut, dann stellt man fest, dass sie fast alle das Logo oder Artwork von Blizzard benutzen, manchmal leicht modifiziert, manchmal unverfälscht und kaum einer schreibt in den Footer oder das Impressum oder sonst wo hin, dass auf der Seite Elemente platziert sind, die Activision Blizzard gehören.

Erst dachte ich, es liegt daran, dass die meisten dieser Seiten auch das Spiel selbst verkaufen und damit automatisch ein Rechte darauf erwerben aber dieser Umstand trifft nicht auf alle Seiten zu. Onlinewelten und andere Communityseiten die Werbung schalten nutzen
auch massenweise Bildmaterial von Fansitekits oder der (ehemaligen) WoW-Website.

Kann es sein, dass es solange legal ist, solange man die Elemente selbst nicht verkauft, sondern sie nur auf einer Internetseite einfügt, völlig egal welchen Zweck die Website erfüllt?

Was meint ihr?
Hydrox is offline  
Old   #8
 
elite*gold: 81
Join Date: Mar 2010
Posts: 716
Received Thanks: 353
Ich kann mir vorstellen dass Blizzard da nach der Schwere des jeweiligen Falls entscheidet. Onlinewelten und andere Communityseiten haben schließlich direkt mit ihrer Kundschaft zu tun. Leute die schon spielen informieren sich da über Neuigkeiten, hängen in den Foren rum und so. Bleiben halt bei der Stange.
Welche Politik sie bei Goldseller Seiten verfolgen ist mir schon seit Jahren ein Rätsel. Sie dulden sie wohl solange schon weil eben auch GTCs verkauft werden, was eben auch Kundschaft für Blizzard ist. Ich weiss von keinem Fall wo Blizzard gegen so eine Seite vorgegangen ist.
Trotzdem wär ich als Privatperson vorsichtig beim Umgang mit Blizzard eigenen Material was nicht ausdrücklich frei gegeben ist.
Welchen Zweck soll Deine Seite eigentlich erfüllen? Was planst Du für ein Projekt?


——— is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
[WebSite] The Best Free Website of Hacks
Entfernt!
4 Replies - WarRock
Erstelle eure WebSite / Create your Website
Hallo Community, Aktuelle Treasures No permission - GEKAUFT No permission - OFFEN Da ich genügend Zeit habe, und neben nach neuen...
39 Replies - elite*gold Trading



All times are GMT +2. The time now is 05:55.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.