Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > World of Warcraft > WoW Main - Discussions / Questions
You last visited: Today at 11:24

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

WoW anfangen - lohnt sich das noch? Kosten?

Reply
 
Old   #16
 
elite*gold: 72
Join Date: Mar 2010
Posts: 935
Received Thanks: 60
Anfangen lohnt sich immer da das Spiel immer auf einem neuen stand gehalten wird und aktiv daran gearbeitet wird. An das Spiel mit allen Erweiterungen kommst du eig recht oft billig. Habe es hier im Forum schon für 10 Euro gesehen und gamecards kannst du eig auch überall billig ergattern. Spielspaß ist für neu Einsteiger besonders hoch.

Mfg



FR33Zii is offline  
Old   #17
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2013
Posts: 2,095
Received Thanks: 504
Ich würde es ja nicht empfehlen rein vom "Lohnt es sich" Faktor.
Gründe deshalb?

- Die Leute spielen die Dungeons nicht mehr normal, sondern rushen so schnell es geht nur durch, man bekommt die Story kaum mit, kann kaum Dungeons Quests machen weil keiner sich drum schert und nur schnell durchrusht.

- Die Monatlichen Kosten sind etwas ätzend, man hat dabei immer das Gefühl von "Ich muss so oft und lange zocken wie möglich um meine Spielzeit gut auszunutzen" weil die Spielzeit die man bezahlt nicht nur abläuft wenn man zockt, sondern unabhängig davon. Kaufst du dir ein Monat, kommst aber nur 1 Woche zum zocken laufen die 3 Wochen die übrig sind dennoch ab - Ätzend. Hätten sie das so gelöst das die Spielzeit nur abläuft wenn man zockt wärs völlig okay, aber so? Nein Danke.

- Es ist immer nur das selbe. Keine wirkliche Abwechslung. Die ganzen Quests bestehen immer aus "Oh, töte diese Monster, kloppe ewig auf die Monster drauf ein, und nach ner halben Stunde Monster schlachten hast dann die 5 Items die ich brauche (ergo die mobs droppen kaum die items die man brauch).. bring sie mir" und dann anschließend "Oh, und dort wo du eben schon warst.. da sind noch Amulette.. die holst du mir nun auch noch, da musst du dann halt nochmal hinlaufen" - ergo wirst du zig mal an den selben Ort geschickt, obwohl du das ganze Theoretisch in einem Rutsch hättest machen können. Wenn das ganze dann eine Höhle ist, und du musst nochmal ganz hinten ans Ende der Höhle ist es ziemlich nervig. Ist ätzend, vorallem wenn man anfangs noch kein Mount hat und die Laufwege so lang sind. Zusätzlich gehen Blizzard scheinbar die Ideen aus, die Addons werden nur noch mit kleinen Features vollgestopft die alles im ganzen nicht wirklich beschäftigend sind. Haustierkämpfe.. Kuschelpandas.. mehr sag ich mal nicht. Mag sein das die Raid auch noch dazugehörig sind ja, aber die sind meiner Meinung nach nicht wirklich mehr unterhaltsam.. damals bei BTC war es schöner.. Eisdrachen wo du eingefroren wurdest und deine Teamkameraden mussten sich hinter dir verstecken etc.. diese ganze Atmosphäre war da düsterer und viel schöner. Es ist einfach ätzend das es seit Cata scheinbar immer nur das selbe Gesamtpaket nur mit anderen Grafiken und 3d Objects ist, immer das selbe (nicht auf Raids bezogen sondern den Rest, ich hab ewig nicht geraidet und kanns deshalb da nicht beurteilen).

- Das ständige geflame.. Du bist Neuling, kommst in ein Dungeon, kennst dich noch nicht aus.. was passiert? Du wirst direkt zugeflamed, gekickt oder die Leute leaven weil sie durchrushen wollen und nicht so ein "Noob dabeihaben wollen". Ist nicht wirklich spaßig.

- Low Level PvP ist total unbalanced -> Seit Jahren.
Alle rennen mit Account Gear rum, hast du selbst kein Account Gear (als Anfänger logischerweise hast du das nicht), bist du ein OneShot Op*er.
Und spielst du im Low Level PvP kein Jäger, Schurke liegst ebenfalls ziemlich schnell im Staub ohne das du was tun kannst. Und die Klassen sind seit Jahren unbalanced, und Blizzard juckt es nicht die Bohne - sie belassen es einfach dabei ls ob es so gewollt wär.

- Einführung des Item Shops
Es wird nun immer mehr und mehr ein Ingame Item Shop eingebaut, vor ner Weile waren es "nur" Helme, dann kamen Tränke hinzu für Exp Bonus (in China), und nun haben sie den Button direkt im Client integriert gehabt.. da wars für mich dann komplett Schluss. Mag sein das sie es jetzt subtiler versteckt haben in der GUI.. aber das ändert grundsätzlich nichts. WoW wird wenns so weiter gehen sollte zu nem Spiel mutieren wo du Monatlich blechst, und zusätzlich die Leute sich noch im Shop System mit Paid2Win Stuff zukaufen werden. Ergo eine Art Mischung aus Free MMORPG und Paid MMORPG.. Wer drauf steht..

Da gibts aber noch mehr Faktoren die mir übel aufstoßen aber.. lassen wir das.
Bei Gw2 ist das ganze besser gelöst finde ich.

grüße


Crossside is offline  
Old   #18
 
elite*gold: 1870
Join Date: Mar 2012
Posts: 909
Received Thanks: 106
Quote:
Originally Posted by Crossside View Post
- Die Leute spielen die Dungeons nicht mehr normal, sondern rushen so schnell es geht nur durch, man bekommt die Story kaum mit, kann kaum Dungeons Quests machen weil keiner sich drum schert und nur schnell durchrusht.
tut mir Leid, dass du das so siehst, ich finde oft noch Gruppen die Dungons nicht rushen. Des Weiteren sind die Storys nicht sooo gut und wenn man 25mal drin war ist die einem auch egal und Events nerven nur noch.

Quote:
Originally Posted by Crossside View Post
- Die Monatlichen Kosten sind etwas ätzend, man hat dabei immer das Gefühl von "Ich muss so oft und lange zocken wie möglich um meine Spielzeit gut auszunutzen" weil die Spielzeit die man bezahlt nicht nur abläuft wenn man zockt, sondern unabhängig davon. Kaufst du dir ein Monat, kommst aber nur 1 Woche zum zocken laufen die 2 Wochen die übrig sind dennoch ab - Ätzend. Hätten sie das so gelöst das die Spielzeit nur abläuft wenn man zockt wärs völlig okay, aber so? Nein Danke.
du zahlst 10€ pro Monat für ein Spiel, in dem man ohne Probleme 60h pro Monat verbringen kann. Wenn du dir alle 2 Monate ein neues PC spiel kaufst hast du 30€/Monat für vllt 20h Spielspaß ...

Quote:
Originally Posted by Crossside View Post
- Es ist immer nur das selbe. Keine wirkliche Abwechslung. Die ganzen Quests bestehen immer aus "Oh, töte diese Monster, kloppe ewig auf die Monster drauf ein, und nach ner halben Stunde Monster schlachten hast dann die 5 Items die ich brauche (ergo die mobs droppen kaum die items die man brauch).. bring sie mir" und dann anschließend "Oh, und dort wo du eben schon warst.. da sind noch Amulette.. die holst du mir nun auch noch, da musst du dann halt nochmal hinlaufen" - ergo wirst du zig mal an den selben Ort geschickt, obwohl du das ganze Theoretisch in einem Rutsch hättest machen können. Wenn das ganze dann eine Höhle ist, und du musst nochmal ganz hinten ans Ende der Höhle ist es ziemlich nervig.
Das Questen wurde extrem vereinfacht auch als Neuanfänger brauchst du nicht mehr all zulange zum leveln und die neu gestalteten Questgebiete sind sehr sehr gut gestaltet, sowohl abwechslungsreich als auch gut geschrieben...

Quote:
Originally Posted by Crossside View Post
Ist ätzend, vorallem wenn man anfangs noch kein Mount hat und die Laufwege so lang sind.
man bekommt bereits auf 20 ein Mount und die laufwege sind sind sehr sehr kurz am Anfang... (ich frag mich wann du das letzte mal einen Char gelevelt hast....(des Weiteren gibt es einen Flugmeister)

Quote:
Originally Posted by Crossside View Post
Zusätzlich gehen Blizzard scheinbar die Ideen aus, die Addons werden nur noch mit kleinen Features vollgestopft die alles im ganzen nicht wirklich beschäftigend sind. Haustierkämpfe.. Kuschelpandas.. mehr sag ich mal nicht.
Geschmackssache, es gibt auch einiges ziemlich gutes, aber die Diskussion ist so alt wie die MOP ankündigung und einfach nur langweilig...


Quote:
Originally Posted by Crossside View Post
Mag sein das die Raid auch noch dazugehörig sind ja, aber die sind meiner Meinung nach nicht wirklich mehr unterhaltsam.. damals bei BTC war es schöner.. Eisdrachen wo du eingefroren wurdest und deine Teamkameraden mussten sich hinter dir verstecken etc.. diese ganze Atmosphäre war da düsterer und viel schöner.
war erstens WOTLK, 2. kennst du die aktuellen Raids vermutlich nicht wirklich, die Bossfähigkeiten waren in Vanilla, BC nicht wirklich abwechslungsreich



Quote:
Originally Posted by Crossside View Post
Es ist einfach ätzend das es seit Cata scheinbar immer nur das selbe Gesamtpaket nur mit anderen Grafiken und 3d Objects ist, immer das selbe (nicht auf Raids bezogen sondern den Rest, ich hab ewig nicht geraidet und kanns deshalb da nicht beurteilen).
Storytechnisch hat sich MOP sehr sehr gut gemacht, des Weiteren ist es sehr viel anfänger freundlich geworden& man kann auch ohne zu viel Zeit zu investieren den Story content mitbekommen
....


Quote:
Originally Posted by Crossside View Post
- Das ständige geflame.. Du bist Neuling, kommst in ein Dungeon, kennst dich noch nicht aus.. was passiert? Du wirst direkt zugeflamed, gekickt oder die Leute leaven weil sie durchrushen wollen und nicht so ein "Noob dabeihaben wollen". Ist nicht wirklich spaßig.
falscher Server oder einfach pech....

Quote:
Originally Posted by Crossside View Post
- Low Level PvP ist total unbalanced -> Seit Jahren.
Alle rennen mit Account Gead rum, hast du selbst kein Account Gear (als Anfänger logischerweise hast du das nicht), bist du ein OneShot Op*er.
Und spielst du im Low Level PvP kein Jäger, Schurke liegst ebenfalls ziemlich schnell im Staub ohne das du was tun kannst. Und die Klassen sind seit Jahren unbalanced, und Blizzard juckt es nicht die Bohne - sie belassen es einfach dabei ls ob es so gewollt wär.
stimmt leider Accountgear ist ziemlich op, aber LowPvp wurde doch schon ziemlich angepasst, des Weiteren ist die Klasse egal...

Quote:
Originally Posted by Crossside View Post
- Einführung des Item Shops
Es wird nun immer mehr und mehr ein Item Shop eingebaut, vor ner Weile waren es "nur" Helme, dann kamen Tränke hinzu für Exp Bonus in China, und nun haben sie den Button direkt im Client integriert gehabt.. da wars für mich dann komplett Schluss. WoW wird wenns so weiter gehen sollte zu nem Spiel mutieren wo du Monatlich blechst, und zusätzlich die Leute sich noch im Shop System mit Paid2Win Stuff zukaufen werden. Ergo eine Art Mischung aus Free MMORPG und Paid MMORPG.. Wer drauf steht..
oben wünscht du dir das asiatische bezahlmodell und unten kritisierst du ein asiaonly feature, wenn nur die zeit die gespielt wird auch bezahlt werden muss, sind EXP tränke sehr verlockend,wird bei uns aber nicht kommen....
außerdem geht es in dem Spiel um das Endgame...



hab schon viel zu viel geschrieben... aber kannst ja gerne drauf antworten.

MfG
xrosti is offline  
Thanks
2 Users
Old   #19
 
elite*gold: 50
Join Date: Feb 2014
Posts: 100
Received Thanks: 8
Quote:
Originally Posted by Crossside View Post
Ich würde es ja nicht empfehlen rein vom "Lohnt es sich" Faktor.
Gründe deshalb?

- Die Leute spielen die Dungeons nicht mehr normal, sondern rushen so schnell es geht nur durch, man bekommt die Story kaum mit, kann kaum Dungeons Quests machen weil keiner sich drum schert und nur schnell durchrusht.

- Die Monatlichen Kosten sind etwas ätzend, man hat dabei immer das Gefühl von "Ich muss so oft und lange zocken wie möglich um meine Spielzeit gut auszunutzen" weil die Spielzeit die man bezahlt nicht nur abläuft wenn man zockt, sondern unabhängig davon. Kaufst du dir ein Monat, kommst aber nur 1 Woche zum zocken laufen die 3 Wochen die übrig sind dennoch ab - Ätzend. Hätten sie das so gelöst das die Spielzeit nur abläuft wenn man zockt wärs völlig okay, aber so? Nein Danke.

- Es ist immer nur das selbe. Keine wirkliche Abwechslung. Die ganzen Quests bestehen immer aus "Oh, töte diese Monster, kloppe ewig auf die Monster drauf ein, und nach ner halben Stunde Monster schlachten hast dann die 5 Items die ich brauche (ergo die mobs droppen kaum die items die man brauch).. bring sie mir" und dann anschließend "Oh, und dort wo du eben schon warst.. da sind noch Amulette.. die holst du mir nun auch noch, da musst du dann halt nochmal hinlaufen" - ergo wirst du zig mal an den selben Ort geschickt, obwohl du das ganze Theoretisch in einem Rutsch hättest machen können. Wenn das ganze dann eine Höhle ist, und du musst nochmal ganz hinten ans Ende der Höhle ist es ziemlich nervig. Ist ätzend, vorallem wenn man anfangs noch kein Mount hat und die Laufwege so lang sind. Zusätzlich gehen Blizzard scheinbar die Ideen aus, die Addons werden nur noch mit kleinen Features vollgestopft die alles im ganzen nicht wirklich beschäftigend sind. Haustierkämpfe.. Kuschelpandas.. mehr sag ich mal nicht. Mag sein das die Raid auch noch dazugehörig sind ja, aber die sind meiner Meinung nach nicht wirklich mehr unterhaltsam.. damals bei BTC war es schöner.. Eisdrachen wo du eingefroren wurdest und deine Teamkameraden mussten sich hinter dir verstecken etc.. diese ganze Atmosphäre war da düsterer und viel schöner. Es ist einfach ätzend das es seit Cata scheinbar immer nur das selbe Gesamtpaket nur mit anderen Grafiken und 3d Objects ist, immer das selbe (nicht auf Raids bezogen sondern den Rest, ich hab ewig nicht geraidet und kanns deshalb da nicht beurteilen).

- Das ständige geflame.. Du bist Neuling, kommst in ein Dungeon, kennst dich noch nicht aus.. was passiert? Du wirst direkt zugeflamed, gekickt oder die Leute leaven weil sie durchrushen wollen und nicht so ein "Noob dabeihaben wollen". Ist nicht wirklich spaßig.

- Low Level PvP ist total unbalanced -> Seit Jahren.
Alle rennen mit Account Gear rum, hast du selbst kein Account Gear (als Anfänger logischerweise hast du das nicht), bist du ein OneShot Op*er.
Und spielst du im Low Level PvP kein Jäger, Schurke liegst ebenfalls ziemlich schnell im Staub ohne das du was tun kannst. Und die Klassen sind seit Jahren unbalanced, und Blizzard juckt es nicht die Bohne - sie belassen es einfach dabei ls ob es so gewollt wär.

- Einführung des Item Shops
Es wird nun immer mehr und mehr ein Ingame Item Shop eingebaut, vor ner Weile waren es "nur" Helme, dann kamen Tränke hinzu für Exp Bonus (in China), und nun haben sie den Button direkt im Client integriert gehabt.. da wars für mich dann komplett Schluss. Mag sein das sie es jetzt subtiler versteckt haben in der GUI.. aber das ändert grundsätzlich nichts. WoW wird wenns so weiter gehen sollte zu nem Spiel mutieren wo du Monatlich blechst, und zusätzlich die Leute sich noch im Shop System mit Paid2Win Stuff zukaufen werden. Ergo eine Art Mischung aus Free MMORPG und Paid MMORPG.. Wer drauf steht..

Da gibts aber noch mehr Faktoren die mir übel aufstoßen aber.. lassen wir das.
Bei Gw2 ist das ganze besser gelöst finde ich.

grüße
Eindeutig (für mich) ein nostalgieflash, hier halt wohl jemand "damals" gezockt und damit aufgehört und betitel es mit "damals war alles besser/schöner/spaßiger". So kommt es zumindest rüberk.


Elifiora is offline  
Thanks
1 User
Old   #20
 
elite*gold: 177
Join Date: Jan 2010
Posts: 5,729
Received Thanks: 1,099
Hmm ich weiß ja nicht was ihr unter viele Spieler versteht aber für mich sind 14723 Spieler auf einem Server schon arg wenig. Viel schlimmer ist das Balancing zwischen Allianz und Horde (157:14566 ist schon arg unausgeglichen).

Für mich ist WoW einfach nur nen Titel der ständig durch neue Addons aufgewärmt wird. Die Zahlen der Gesamtspieler sprechen für sich. Ich habs selbst über längere Zeiträume gespielt (drei mal neu angefangen und insgesamt ~ 4-5 Jahre gespielt) und mein Fazit ist das, dass ich es nicht mehr spielen werde.

Ob du´s selbst magst bzw. spielen möchtest bleibt dir überlassen.
mastermo is offline  
Old   #21
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2013
Posts: 2,095
Received Thanks: 504
Quote:
Originally Posted by xrosti View Post
tut mir Leid, dass du das so siehst, ich finde oft noch Gruppen die Dungons nicht rushen. Des Weiteren sind die Storys nicht sooo gut und wenn man 25mal drin war ist die einem auch egal und Events nerven nur noch.
Die WoW Lore finde ich ziemlich gut, und sie ist auch sehr Detailiert.. es gab eigendlich überall etwas wo irgendwie zur Geschichte gehört. Es gibt sogar ganze Bücher zur WoW Lore. Die Quest und Story sind gut.. wenn man sie auch liest und nicht wie nur sehr oft einfach akzeptiert, schaut "aha ich muss xyz killen" und dann ohne zu lesen halt durchrushed.
Wenn dich Events nerven ist das ja ebenfalls okay, ich habe ja nicht gesagt das Gw2 perfekt ist.

Quote:
Originally Posted by xrosti View Post
du zahlst 10€ pro Monat für ein Spiel, in dem man ohne Probleme 60h pro Monat verbringen kann. Wenn du dir alle 2 Monate ein neues PC spiel kaufst hast du 30€/Monat für vllt 20h Spielspaß ...
Hast du eigendlich gelesen?
Ich sagte das Bezahlen wäre okay, wenn es wirklich nur die Gamezeit ist die berechnet wird - dies ist aber nicht der Fall. Man "kann" sicher 60h pro Monat verbringen - du bedenkst hier aber nicht das es auch Leute gibt die nicht so viel Zeit haben zum zocken, aka Casual. Die Leute können sich vllt einmal Abends 2 Stunden mal hinsetzen zum spielen, und die Restliche Zeit läuft dann ab.. das ist was ich kritisiere, nicht grundsätzlich das man spielzeit bezahlt. Sondern einfach das die Spielzeit abgezogen wird ohne das man wirklich die Leistung in Anspruch nimmt (offline ist).

Der Fakt mit dem alle paar Monate en Pc Game kaufen zählt nicht, denn das mache ich nicht.
Ich kauf mir Grundsätzlich nur Spiele wo ich weiß das ich sie mehrere Monate oder länger zocken kann.. ich bin mehr der Multiplayer Typ, ich mag Singleplayer nicht so sehr - von daher zählt das Argument nicht, da ich wesentlich länger ein Spiel spiele als wenn ich nur den Singleplayer durchzocken würde und dafür dann 30€ oder eine andere Geldsumme aufn Tresen lege.
Und selbst wenn - Man muss Blizz nicht das Geld in Popo stopfen ohne das sie einem eine Leistung erbringen (ergo man offline ist und keine server kapazität nutzt).
Von daher, joa.. siehste sicher selbst was ich meine.

Quote:
Originally Posted by xrosti View Post
Das Questen wurde extrem vereinfacht auch als Neuanfänger brauchst du nicht mehr all zulange zum leveln und die neu gestalteten Questgebiete sind sehr sehr gut gestaltet, sowohl abwechslungsreich als auch gut geschrieben...
Du weist aber schon das es auch Leute gibt die nicht nur so schnell wie möglich Max Level werden wollen, ja? Der Teil von dir kommt rüber wie "Du bist ohnehin schnell max lvl, also macht das ja nix".. und das ist eben nicht wirklich sinnvoll. Ich zock das Game damit ich Spaß habe, und Questen und Leveln ist meiner Meinung nach ein großer Teil des Spieles, wo man am meisten auch verbringt und spaß haben kann. "Endgame" ist dann nicht mehr sonderlich viel.. die meisten stehen nur bescheuert in der Hauptstadt rum - wenn dir das Spaß macht, dann bitte - rush durch die Level


Quote:
Originally Posted by xrosti View Post
man bekommt bereits auf 20 ein Mount und die laufwege sind sind sehr sehr kurz am Anfang... (ich frag mich wann du das letzte mal einen Char gelevelt hast....(des Weiteren gibt es einen Flugmeister)
Menschen, Höhle nahe Goldhain.
Goldstaub, Kerzen, und danach wenn du alles gemacht hast gleiche Kram nochmals..wieder zurück in die Höhle ganz hinten und in ner Kiste verstecken.
Solche Dinge meine ich. Und da bringt dir es ab Level 20 garnichts, weil das meistens vor lvl 20 nervig genug is. Mein letzter Char hab ich ca vor 2-3 Monaten gemacht.

Quote:
Originally Posted by xrosti View Post
Geschmackssache, es gibt auch einiges ziemlich gutes, aber die Diskussion ist so alt wie die MOP ankündigung und einfach nur langweilig...
Mag sein, ist halt dennoch meine Meinung.


Quote:
Originally Posted by xrosti View Post
war erstens WOTLK, 2. kennst du die aktuellen Raids vermutlich nicht wirklich, die Bossfähigkeiten waren in Vanilla, BC nicht wirklich abwechslungsreich
Okay, WOTLK hast recht - da hab ich mich grad vertan.
Ich kenne die aktuellen Raids schon teilweise, aber sie überzeugen mich halt nicht wirklich. Ich finde die Düstere Atmosphäre die da war als Lichking noch aktuell war halt schöner.. nicht Bosse die mit Bierfässern auf einen werfen etc.. das ist für mich nicht mehr wirklich schön.


Quote:
Originally Posted by xrosti View Post
Storytechnisch hat sich MOP sehr sehr gut gemacht
Naja.. das ist ansichtssache..

Quote:
Originally Posted by xrosti View Post
, des Weiteren ist es sehr viel anfänger freundlich geworden& man kann auch ohne zu viel Zeit zu investieren den Story content mitbekommen
....
Oder ums anders zu sagen, es wurde tot generft so das jeder vollhonk es zocken kann Und sei mal ehrlich, würdest du jemand in Sturmwind zb etwas bezüglich der WoW Lore fragen - meinst er wüsste es? Wohl die wenigsten. Da kann man nicht wirklich sagen das die Leute die Story mitbekommen. Die meisten holen sich doch ohnehin nur noch Gametime wenn en neue Inhaltspatch oder Addon kommt, rushen mit vollem Karacho durch den Raid, und dann gammelt man halt wieder Afk in Sw rum.
Und jetzt sag nicht die Leute rushen nicht, das tun sie nämlich
Damit man ja schnell genug alle Bosse down hat und in Sw posen kann

Quote:
Originally Posted by xrosti View Post
aber LowPvp wurde doch schon ziemlich angepasst, des Weiteren ist die Klasse egal...
Geh mal Low Pvp (Level 15~) mit nem Magier ins Pvp, du wirst sehen wie oft du Oneshot Minion für Hunter und Schurken sein wirst. Hase dann noch kein Accgear kannst gleich das Spiel schließen weil du die meiste Zeit des Spiels aufm Friedhof verbringen wirst. Ich sehe nicht wirklich was das Balanced sein soll. Das ist lächerlich wie die Balance im low pvp ist.

Quote:
Originally Posted by xrosti View Post
oben wünscht du dir das asiatische bezahlmodell und unten kritisierst du ein asiaonly feature, wenn nur die zeit die gespielt wird auch bezahlt werden muss, sind EXP tränke sehr verlockend,wird bei uns aber nicht kommen....
außerdem geht es in dem Spiel um das Endgame...
Ich kritisiere das Gamezeit modell, und finde es könnte anders Strukturiert sein. Das hat 0 mit Game Shop zu tun.. so leid es mir tut. Und bezüglich "das wird nicht kommen" wäre ich vorsichtig.. wenn man sich die derzeitige Entwicklung so anschaut wär ich mir da ehrlich gesagt nicht mehr so sicher.


Quote:
Originally Posted by xrosti View Post
hab schon viel zu viel geschrieben... aber kannst ja gerne drauf antworten.
So long..
Cy
Crossside is offline  
Old   #22
 
elite*gold: 30
Join Date: Jul 2011
Posts: 273
Received Thanks: 124
Quote:
Originally Posted by mastermo View Post
Hmm ich weiß ja nicht was ihr unter viele Spieler versteht aber für mich sind 14723 Spieler auf einem Server schon arg wenig. Viel schlimmer ist das Balancing zwischen Allianz und Horde (157:14566 ist schon arg unausgeglichen).
Sieht mir stark nach Zahlen von Wowprogress aus. Die 14.723 gibt nicht die Gesamtzahl an Spielern auf dem Realm an, sondern die Anzahl an Spielern die den Raidcontent im Normal/Heroic Modus bestritten haben. Reine PvP-Spieler werden also garnicht mitgezählt, genauso wenig wie Casuals die nur LFR/Flex raiden.
Ext3ndedBurs is offline  
Thanks
1 User
Old   #23
 
elite*gold: 177
Join Date: Jan 2010
Posts: 5,729
Received Thanks: 1,099
Da stimme ich dir zu Ext3ndedBurs. Fakt ist aber allgemein schon, dass die Spielerzahlen stark nachgelassen haben.


mastermo is offline  
Reply

Tags
wow, wow anfangen, wow kosten



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Crossfire EU anfangen, lohnt sich's noch?
Moin, ich spiele mit dem Gedanken wieder Crossfire EU anzufangen. Meine Frage: Lohnt es sich noch? Denn dort laufen ja bekanntlich einige Hacker...
21 Replies - CrossFire
Metin neu anfangen, lohnt es sich momentan?
Hey :) ich habe bis vor einem Jahr ca 4 Jahre metin gespielt, habe September 2011 ungefähr aufgehört. Nun würde ich evtl. gerne wieder...
23 Replies - Metin2 Main - Discussions / Questions
Möchte nach einem jahr wieder anfangen, lohnt es sich?
Hallo, ich möchte mir nach einem jahr wieder Warrock holen, bevor ich es downloade möchte ich wissen ob es sich lohnt?! Habe wegen der...
31 Replies - WarRock
Crossfire anfangen, lohnt es sich?
Hi leute, jeder hier redet über Crossfire.. ich habe bis jetzt nur Combat Arms gezockt. Wollte mal fragen ob es sich lohnt legit Crossfire zu...
14 Replies - CrossFire
Lohnt es sich WoW anfangen zu zocken?
Hallo erstmal, ich habe ca. 3 jahre lang dFlyff gespielt, und habe mich entschlossen, etwas neues zu probieren. ich habe von mehrern die...
27 Replies - WoW Main - Discussions / Questions



All times are GMT +1. The time now is 11:24.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2016, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy
Copyright ©2016 elitepvpers All Rights Reserved.