Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > World of Warcraft > WoW Main - Discussions / Questions
You last visited: Today at 15:53

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Das wird euch zu 5.3 erwarten !

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2013
Posts: 296
Received Thanks: 42
Das wird euch zu 5.3 erwarten !

In 5.1 haben wir ein neues System vorgestellt, das es Spielern ermöglicht hat, mit PvE- (Tapferkeits-/Gerechtigkeitspunkte) und PvP-Währung (Eroberungs-/Ehrenpunkte) Ausrüstung um jeweils ein paar Gegenstandsstufen zu verbessern. In 5.2 haben die Leerenbinder (NSCs, die Gegenstandsaufwertungen durchführen) eine Pause eingelegt, damit Spieler sich darauf konzentrieren können, mit ihren Punkten neue Gegenstände zu erwerben. Außerdem hatten wir dadurch Zeit, uns das System näher anzuschauen und zu entscheiden, wie wir es in Zukunft weiter unterstützen möchten.


PvE-Gegenstandsaufwertungen mit Patch 5.3
•Die Leerenbinder kehren an ihre Standorte in den Hauptstädten und Schreinen zurück. •Gegenstände, die mit Tapferkeitspunkten verbessert werden können, benötigen jetzt für die Aufwertung 250 Tapferkeitspunkte für jeweils vier Gegenstandsstufen, insgesamt also 500 Punkte für acht Stufen pro Gegenstand. •Diese Änderung betrifft rückwirkend alle Gegenstände, für die Tapferkeitspunkte verwendet werden. •Gerechtigkeitsgegenstände aus Patch 5.2 benötigen jetzt für die Aufwertung 750 Gerechtigkeitspunkte für jeweils acht Gegenstandsstufen, insgesamt also 750 Punkte für acht Stufen pro Gegenstand. •Diese Änderung betrifft rückwirkend alle Gegenstände, für die Gerechtigkeitspunkte verwendet werden. •Der für Gerechtigkeitspunkte höhere Wert ergibt sich aus der gestiegenen Geschwindigkeit, mit der ihr diese Punkte seit Patch 5.2 erhaltet.
Wir sind mit dem Aufwertungssystem im PvE, das euch eine Möglichkeit des stetigen Fortschritts bei Bossen bietet, die ihr noch nicht bezwungen habt, immer noch zufrieden. Jeden Tag erhaltet ihr Tapferkeitspunkte in recht vorhersehbarer Weise und setzt sie ein, um euren Charakter zu verstärken und Hindernisse zu überwinden. Außerdem ist es schön, dass es für Tapferkeitspunkte immer eine Verwendung gibt. Wir möchten, dass diese Währung unabhängig von eurem Fortschritt stets wertvoll bleibt.
"... ihr könnt den neuen Gürtel für nur 500 Tapferkeitspunkte aufwerten ..."
Was uns nicht gefallen hat war die Tatsache, dass Gegenstandsaufwertungen euch zu übermäßig schwierigen Entscheidungen gezwungen haben, bei denen ihr im Grunde genommen gegen euch selbst wettet oder große Mengen an Tapferkeitspunkten loswerden müsst, damit ihr die Begrenzung nicht erreicht. Wenn ihr nur einen Gürtel habt, in der nächsten Woche jedoch gegen einen heroischen Boss antretet, der den für euch optimalen Gürtel bereithält, könntet ihr vielleicht davon ausgehen, diesen Gürtel zu erhalten und würdet dann mit der Aufwertung warten. Verkompliziert wird das Ganze durch die Begrenzung der Tapferkeitspunkte und die Notwendigkeit, sie auszugeben. Also verwendet ihr Tapferkeitspunkte, um einen anderen Platz aufzuwerten und hofft, dass ihr diesen nicht ersetzt.
In Patch 5.3 werden wir die Kosten so drastisch verringern, dass solche Entscheidungen wesentlich weniger schwerwiegend sind und ihr relativ einfach jeden Platz aufwerten könnt, statt darauf zu spekulieren, ob bestimmte Plätze ersetzt werden oder nicht. Im oben genannten Beispiel könntet ihr den neuen Gürtel für nur 500 statt für zuvor 1500 Tapferkeitspunkte aufwerten.


PvP-Gegenstandsaufwertungen mit Patch 5.3
•Eroberungsgegenstände des bösartigen Gladiators (Saison 12), für die Aufwertungen verfügbar sind, können weiterhin zu den ursprünglichen Kosten aufgewertet werden. •Ehrengegenstände des schrecklichen Gladiators (Saison 12), für die Aufwertungen verfügbar sind, können weiterhin zu den ursprünglichen Kosten aufgewertet werden. •Zukünftige PvP-Gegenstände werden nicht aufgewertet werden können und in absehbarer Zukunft wird das Aufwertungssystem auch bei keinen neuen PvP-Gegenständen Verwendung finden.

"... es wird im PvP im Grunde genommen keine Gegenstandsaufwertungen mehr geben."

Es sollte keine Überraschung sein – vor allem, weil wir euch schon vor einigen Wochen davon berichtet haben –, dass es im PvP im Grunde genommen keine Gegenstandsaufwertungen mehr geben wird. Viele PvP-Spieler haben uns gebeten sie zu entfernen und wir hatten das Gefühl, dass sie ohnehin nicht besonders gut funktioniert haben. Deswegen wird diese Möglichkeit auch nicht zurückkehren. Wie oben bereits erwähnt, werden die aufwertbaren Gegenstände aus Saison 12 wahrscheinlich auch weiterhin aufwertbar bleiben, was allerdings zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht vollkommen feststeht. Sollte sich daran etwas ändern, werden wir es euch mitteilen.

Da Verbesserungen beim PvP nahezu ausschließlich auf mit den Währungen getätigten Käufen basieren, gibt es für Eroberungs- und Ehrenpunkte bereits jetzt schon immer eine Verwendung und wir ermutigen Spieler, möglichst viel davon anzuhäufen, damit sie ihre Ausrüstung immer weiter verbessern können. Ehrlich gesagt waren sich fast alle einig, dass es nicht besonders sinnvoll ist, die Mittel zum Erhalt von Ausrüstung und die Aufwertungen gegeneinander abzuwägen – jedenfalls nicht in unseren momentan verwendeten Systemen.

•Neues Schlachtfeld: Die Tiefwindschlucht •Auf diesem neuen Schlachtfeld im Tal der Vier Winde setzen die Allianz und Horde ihren Krieg um Pandarias kostbare Ressourcen fort. Während die beiden Fraktionen um die Kontrolle über Minen kämpfen, müssen sie auch darauf achten, dass niemand ihre Ressourcen stiehlt und gegen sie einsetzt! •Neue Arena: Shado-Pan-Arena •Aufstrebende Gladiatoren können sich jetzt an einem neuen Schauplatz inmitten der Gipfel des Kun-Lai auf dem Ausbildungsgelände der mächtigen Shado-Pan beweisen. Nutzt die hoch aufragenden Tigerstatuen und eingezäunten Plattformen, um die Oberhand zu gewinnen und einen ruhmreichen Sieg davonzutragen! •Neues Szenario: Schlacht auf hoher See •Helft eurer Fraktion bei einer Schlacht um die Vorherrschaft auf hoher See, feindliche Truppen abzuwehren. •Neues Szenario: Blutroter Schnee •Ein Agent der Zandalari hat Dun Morogh infiltriert und die Trolle der Frostmähnen zusammengerufen. Auf Varians Bitte hin greift Moira sie mit ihrer Leibwache an, sobald die Kämpfer des Königs den magischen Sturm bezwungen haben, der den Schimmergrat umhüllt. •Neues Szenario: Das dunkle Herz Pandarias •Gobliningenieure haben im Tal der Ewigen Blüten Ausgrabungen durchgeführt, um ein geheimnisvolles Artefakt zu suchen, jedoch nichts als Ärger gefunden. Der Kriegshäuptling persönlich hat euch darum ersucht, ihnen in dieser schwierigen Stunde beizustehen. •Neues Szenario: Geheimnis des Flammenschlunds •Dringt in den Flammenschlund ein und helft dem Goblintrupp bei der Untersuchung eines kürzlichen Verschwindens in Durotar. •Heroische Szenarien •Wir haben die Szenarien um eine heroische Schwierigkeitsstufe erweitert, die kleinen Gruppen erfahrener Abenteurer eine anspruchsvolle Herausforderung bietet. Durch das Abschließen heroischer Szenarien erhaltet ihr Tapferkeitspunkte und die Möglichkeit, Gegenstände der Schlachtzugsbrowserqualität zu finden.



dante019 is offline  
Old   #2
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2008
Posts: 310
Received Thanks: 82
Wow...steht auch nicht auf der offiziellen Blizzard Homepage, ne?

Du hast dir ja nicht mal die Mühe gemacht die Punkte wieder ordentlich zu gliedern.
Einfach Copy&Paste und fertig.
Außerdem kommst du damit sogar recht spät.
Was man nicht alles für "Likes" tut


smidti is offline  
Thanks
1 User
Old   #3


 
elite*gold: 5284
The Black Market: 174/0/1
Join Date: Jul 2012
Posts: 14,334
Received Thanks: 5,363
Quote:
Originally Posted by smidti View Post
Wow...steht auch nicht auf der offiziellen Blizzard Homepage, ne?

Du hast dir ja nicht mal die Mühe gemacht die Punkte wieder ordentlich zu gliedern.
Einfach Copy&Paste und fertig.
Außerdem kommst du damit sogar recht spät.
Was man nicht alles für "Likes" tut
Kann dir nur zustimmen.
Hätte er wenigstens ordentlich strukturieren können.
Oder einfach Screens machen und ordentlich slicen.
Insanity​ is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 15
The Black Market: 206/0/0
Join Date: Aug 2011
Posts: 2,639
Received Thanks: 436
Dante kannste eh vergessen... hier links zu seinen threads:








Da passt doch irgendwas nicht zusammen oder? Erst hat er total Ahnung und danach fragt er nach Tips

Ich frag mich echt was der sich davon verspricht?! Weder hilfreich, noch sinvoll oder gut zu lesen...


saakee is offline  
Old   #5
 
elite*gold: 3
Join Date: Jan 2013
Posts: 119
Received Thanks: 17
wahrscheinlich alles copy&paste wissen. aber so gesammelt aber lustig zu lesen!


Gratak is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Was wird für euch das Game 2011?
Mal wieder ein "hoch mit der Consoles" Thread, ich will wissen was wird das Game 2011 für euch, begründung wäre nicht schlecht. Habe jetzt eine...
57 Replies - Consoles
FamousMT2 - Wir erwarten euch !
FamousMT2 Wir heißen dich herzlich Willkommen! Shops FamousMT2 bietet eine ganze Palette an Shops, unteranderem eine Gemi mit mehreren Shops in...
51 Replies - Metin2 PServer - Discussions / Questions
[Sun Night2] Was wird euch erwarten?
So, Sun Night2 ist offen und gibt es, wie Banjo1 auch schon mehrfach bestätigte. Was wird euch erwarten? Sobald der Rest fertig ist, wie...
16 Replies - Metin2 PServer - Discussions / Questions



All times are GMT +1. The time now is 15:53.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2016, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy
Copyright ©2016 elitepvpers All Rights Reserved.