Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > World of Warcraft > WoW Main - Discussions / Questions
You last visited: Today at 19:00

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Account gekauft nun wurde recovert

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2011
Posts: 8
Received Thanks: 0
Account gekauft nun wurde recovert

Guten Abend,

ich möchte mich hier kurz schlau machen bezüglich Anwalt/Ausland.

Folgendes, ich habe einen Account von einem Spieler gekauft der aus Canada kommt laut der gesamten Persönlichen Daten. Und habe ihn 100$ dafür gezahlt. Nun nach cirka 2 Monaten hatte er ihn recovert,..( Email wurde geändert zu seiner eigenen die ich vorher kannte ) daher ist für mich klar das er ihn wahrscheinlich zurückgeholt hat.

Nun meine frage, kann ich dagegen vorgehen? Ihn anzeigen? Er lebt in Canada und ich wie man sich denken kann in Deutschland. Würde es etwas bringen, könnte ich ihn vor Gericht bekommen? Würde ein Anwalt etwas machen können?

Vielen Dank,

Royaly



Royaly82 is offline  
Old   #2
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2008
Posts: 310
Received Thanks: 82
Du kannst rein gar nichts machen, leider.

Du bist auf ihn hereingefallen und es gibt keine Gesetze, die dich vor solchen Betrügereien schützt.
Das nächste mal einfach aufpassen und dir von dem Verkäufer alle Sicherheiten geben lassen wie:
-Geheimfrage+Antwort
-Personalausweis
-Geburtsurkunde
-CD Keys

Selbst dann wird er sich den Account wiederholen können, wenn er es darauf anlegt.
Denn Blizz wird einfach den Perso auf einer aktuellen Tageszeitung anfordern, was du nicht liefern kannst.

Das Beste, was du rausholen kannst ist, dass auch er gebannt wird...also permanent.


smidti is offline  
Old   #3
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2011
Posts: 8
Received Thanks: 0
Quote:
Originally Posted by smidti View Post
-Geheimfrage+Antwort
-Personalausweis
-Geburtsurkunde
-CD Keys
Diese Daten habe ich alle. Aber leider wie du selbst sagst, legt er es darauf an und Recovert ihn mir wieder weg.

Aber so gesehn Verkaufte er mir ja etwas, was ihm nicht gehört und es ist verboten. Kann ich ihn nicht wegen Betrug und wegen Diebstahl dran bekommen?

einmal verkauft er etwas was er nicht darf, zweitens hat er ihn sich zurück geholt was Diebstahl wäre.

Royaly82 is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 6
Join Date: Apr 2012
Posts: 753
Received Thanks: 145
Edit: Grad gesehen, er sitz im Ausland. Keine Chance bei diesem Delikt.


DreamRe4per is offline  
Old   #5
 
elite*gold: 155
Join Date: Oct 2008
Posts: 207
Received Thanks: 35
Steht da doch, Kanada
XRakuX is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2008
Posts: 310
Received Thanks: 82
Quote:
Originally Posted by Royaly82 View Post
Diese Daten habe ich alle. Aber leider wie du selbst sagst, legt er es darauf an und Recovert ihn mir wieder weg.

Aber so gesehn Verkaufte er mir ja etwas, was ihm nicht gehört und es ist verboten. Kann ich ihn nicht wegen Betrug und wegen Diebstahl dran bekommen?

einmal verkauft er etwas was er nicht darf, zweitens hat er ihn sich zurück geholt was Diebstahl wäre.

So einfach ist das nicht, dass du ihn einfach über Ländergrenzen hinweg Anzeigen könntest.
Es gibt leider keine konkreten Onlinegesetze, die dich davor schützen.
Ihr habt mit verbotenen Gütern gehandelt, von daher ist kein gültiger Kaufvertrag entstanden, zumindest nach deutschem Recht.
Auf dieser Grundlage würde das bedeuten, dass du ihm das Geld einfach überwiesen hast.

Du bist also auf sehr sehr verlorenem Posten.
smidti is offline  
Old   #7
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2011
Posts: 8
Received Thanks: 0
Alles klar, danke. Schade!
Royaly82 is offline  
Old   #8
 
elite*gold: 1987
Join Date: Aug 2008
Posts: 1,499
Received Thanks: 536
Quote:
Originally Posted by Royaly82 View Post
Diese Daten habe ich alle. Aber leider wie du selbst sagst, legt er es darauf an und Recovert ihn mir wieder weg.

Aber so gesehn Verkaufte er mir ja etwas, was ihm nicht gehört und es ist verboten. Kann ich ihn nicht wegen Betrug und wegen Diebstahl dran bekommen?

einmal verkauft er etwas was er nicht darf, zweitens hat er ihn sich zurück geholt was Diebstahl wäre.

Du hast seine alte Email adresse und du weißt zu 100%, dass es die alte neue email adresse seines Accs ist? Wenn ja recover es sende blizz eine email mit seinem Ausweis und änder die email adresse usw.
Ein bissche SE sollte dabei helfen.
J-ىlaught is offline  
Old   #9
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2005
Posts: 550
Received Thanks: 130
Quote:
Originally Posted by smidti View Post
So einfach ist das nicht, dass du ihn einfach über Ländergrenzen hinweg Anzeigen könntest.
Es gibt leider keine konkreten Onlinegesetze, die dich davor schützen.
Ihr habt mit verbotenen Gütern gehandelt, von daher ist kein gültiger Kaufvertrag entstanden, zumindest nach deutschem Recht.
Auf dieser Grundlage würde das bedeuten, dass du ihm das Geld einfach überwiesen hast.

Du bist also auf sehr sehr verlorenem Posten.
es war kein handel mit verbotenen guetern.
verbotene gueter sind kriegswaffen, drogen,...
wow accounts sind nicht verboten. kein gesetz verbietes dieses. weder in D, noch in Kanada. ToS sind keine gesetze.

nichts desto trotz ist es schwer, den account wieder zu bekommen.
hast du per paypal gezahlt? in diesem fall ist es schwer, aber nicht unmoeglich dein geld wieder zu bekommen.
virtuelle gueter haben keinen verkaeuferschutz. das ist ja bekannt.
nun machst du ein paypal ticket wie folgt:

Ich habe von bliblablub einen WoW account gekauft. zu diesem wow account gehoert die software eines wow clienten. dieser client wird von blizzard entertainment (oder wie auch immer die heissen) in form von cd's und dvd's vertrieben. bis heute habe ich weder den account, noch die cd's, dvd's erhalten, und moechte sie bitten, mir die zahlung vom... an... zurueckzubuchen.
ChriGei76 is offline  
Old   #10
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2008
Posts: 310
Received Thanks: 82
Quote:
Originally Posted by ChriGei76 View Post
es war kein handel mit verbotenen guetern.
verbotene gueter sind kriegswaffen, drogen,...
wow accounts sind nicht verboten. kein gesetz verbietes dieses. weder in D, noch in Kanada. ToS sind keine gesetze.

nichts desto trotz ist es schwer, den account wieder zu bekommen.
hast du per paypal gezahlt? in diesem fall ist es schwer, aber nicht unmoeglich dein geld wieder zu bekommen.
virtuelle gueter haben keinen verkaeuferschutz. das ist ja bekannt.
nun machst du ein paypal ticket wie folgt:

Ich habe von bliblablub einen WoW account gekauft. zu diesem wow account gehoert die software eines wow clienten. dieser client wird von blizzard entertainment (oder wie auch immer die heissen) in form von cd's und dvd's vertrieben. bis heute habe ich weder den account, noch die cd's, dvd's erhalten, und moechte sie bitten, mir die zahlung vom... an... zurueckzubuchen.
Da du die AGBs von Blizzard jedes mal bei einem neuen Patch akzeptiert hast bestätigst, gehst du die Verpflichtung ein nicht gegen die Regeln zu verstoßen und dazu gehört nunmal auch der Erwerb oder der Verkauf von WoW Accounts, die bereits schon einen Besitzer haben.
smidti is offline  
Old   #11
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2005
Posts: 550
Received Thanks: 130
Quote:
Originally Posted by smidti View Post
Da du die AGBs von Blizzard jedes mal bei einem neuen Patch akzeptiert hast bestätigst, gehst du die Verpflichtung ein nicht gegen die Regeln zu verstoßen und dazu gehört nunmal auch der Erwerb oder der Verkauf von WoW Accounts, die bereits schon einen Besitzer haben.
gegen irgendwelche selbst aufgestellte regeln zu verstossen macht noch lange nichts verboten, oder zu einer verbotenen ware.

wenn ich beim mensch aergere dich nicht die wuerfel in einem unbeobachteten moment umlege verstosse ich auch gegen regeln. ich komme dafuer aber ganz selten ins gefaengniss. und weiterverkaufen duerfte ich das spiel auch weiterhin.

account verkauf ist nichts verbotenes. es ist lediglich ein bruch der ToS
waere es verboten, wow accounts zu verkaufen, wuerden unternehmen wie ebay sicherlich keine im angebot haben. versuch mal ein kilo heroin bei ebay zu verkaufen (das ist ein verbotenes gut). die anzeige ist innerhalb einer nanosekunde weg, und innerhalb eines tages ist der staatsanwalt bei dir.

und sag jetzt nicht ja aber... heroin ist ja verbotener als ein wow account. soetwas gibt es nicht. entweder es ist verboten oder es ist erlaubt. dazwischen ist nichts.
und der verkauf eines wow accounts ist nicht verboten. lediglich ein verstoss gegen ToS.
ChriGei76 is offline  
Old   #12
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2007
Posts: 38
Received Thanks: 5
gesetzlich keine Chance, das Geld hast Du in den Wind geschossen.
Ich persönlich würde nun Blizzard anrufen, die Story dem Kundenservice erzählen und den Account permanent bannen lassen... wenn du nichts mehr davon hast, soll garkeiner mehr was davon haben ... ;-)
paran0id666 is offline  
Old   #13
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2011
Posts: 205
Received Thanks: 2
Smidti aber die ToS gehören nicht dem Gesetz an. Es sind Regeln von Blizzard für BLizzard spiele, die jedoch außerhalb keine Konsequenzen haben.
cUREEY0 is offline  
Old   #14
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2009
Posts: 464
Received Thanks: 56
hey
habe nen wow acc gekauft und wollte mal wissen ob er ihn jetzt einfach wieder zurück holen könnte und ich etwas dagegen tun könnte?
habe keinen perso von ihm
jere1313 is offline  
Old   #15
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2009
Posts: 1,467
Received Thanks: 196
jere ja kann er er kann ihn immer wiederholn selbst wenn du alle daten hast.

hab schon mehreremale mit wow angefangen und mein acc verkauft wenn ich wollte könnte ich alle recovern und die käufer können nix machen.

Ne anzeige wird ihn auchnix bringen dann sag ich einfach nö hab den nich recovert weis nichmal mehr die logins was sogar stimmt xD


Es gibt das gerücht den char auf nen neuen acc zu transen und den alten bannen zulassen das er dann keinzugriff mehr hat aber glaube nich daran.

Am ende kannste nur hoffen keinen zuerwischen der dich verarscht.

Dein einzigster nachteil ohne perso is das recovern daher solltest du den keygen für wow nutzen und dein handy angeben soweit ich mich errinere kannman da dann auch recovern.

Ich drück dir die daumen


WoW acc kauf ist wie russisches roulette du hofst jedesmal das sie nich losgeht xD


ayanamiie is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Versteigerung Minecraft Account (Wurde über Paypal gekauft)
Verkauft !
7 Replies - elite*gold Trading
WoW Account ELV, Recovert
Hiho, habe leider heute feststellen müssen dass der "offiziele" Besitzer des Account´s recovert hat. kurze Vorgschichte: Habe mir vor ca 3...
6 Replies - WoW Ask the Experts
accounts.net Account recovert
Hi, ich habe vor knapp 4 Monaten meinen Account bei Accounts.net verkauft. Nun habe ich den Account recovert. Jetzt eine Woche später kam eine...
24 Replies - WoW Ask the Experts
Account gekauft, verkäufer recovert
Hallo, Ich habe mir bei Ebay einen Account gekauft da ich keine Lust hatte neu zu leveln :( Jedoch hat der Verkäufer nun nach 4 Monaten...
14 Replies - WoW Main - Discussions / Questions



All times are GMT +1. The time now is 19:00.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2016, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy
Copyright ©2016 elitepvpers All Rights Reserved.