Register for your free account! | Forgot your password?

You last visited: Today at 23:17

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Levelservice Besprechung

Closed Thread
 
Old   #31

 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2010
Posts: 8,028
Received Thanks: 1,116
Liberale Marktwirtschaft gewährleistet einen gesunden Wettbewerb, ein Kartell aufzumachen bringt doch nichts

Ausserdem kann man sich für die meisten Levelservices die Kosten sparen, indem man sich ganz simpel Honorbuddy für 25 €uronen besorgt, da die meisten Levelservices auch Bots benutzen.



Vesanius is offline  
Old   #32

 
elite*gold: 383
Join Date: Sep 2012
Posts: 253
Received Thanks: 45
darum geht es nicht.
Natürlich soll ein Unterscheid zwischen Bot und Hand bleiben.
Ich biete ja beides an und sage immer wieder das ich für Hand bei egal welchem Auftrag 10€ mehr nehme.
Dieser Preis ist bestimmt bei jedem unterschiedlich.
Es geht aber meines wissens NUR um die Botservices. Fast alle benutzen die selben Bots, ähnliche Profile um an das gleiche Ziel zu kommen. In gewissem Maße kann man da schon versuchen ein einheitliches System aufzubauen.
Klar wirds schwer denn es kommen mehr Services dazu als alte, die aufhören. Und neue wollen immer mit guten Preisen Kunden anlocken. Genauso wie integrierte Services mit immer neuen Angeboten Kunden behalten zu versuchen oder neue anzuwerben.

Aber mal ganz ehrlich wenn man einen Pc hat der nicht 2000€+ gekostet hat und fast 20 HB Lizensen, mit Strom inclusive, ist bei dem jetzigen Punkt, wo der LevelPreis immer niedriger wird aber der Strom enorm hoch kaum noch Halt für kleine Nebenjobber.

Da denkt sich jetz der ein oder andere: tja pech, was juckts mich?
Es ist damit aber auch nicht gedient, wenn fast jeder Wow Spieler wegen der Preise nur noch bottet. Das sieht man ja immo gut im PVP.

Lange Rede gar kein Sinn, bringt ja alles nix wenn am Ende doch jeder macht was er will.
Ich bin der Meinung (und ich weiß das meine Kunden das eben so sehen) nciht immer der Preis machts aus. Es nützt gar nix wenn du 20 Kunden pro Tag bedienst aber kaum zZeit hast dich wirklich um alles zu kümmern und nah am geschehen bsit.

Ich vergleiche es mal so: wenn der Kunde ein Krankenhauspatient ist bin ich eine Krankenschwester und sry aber Spuds und Spegeli zBsp sehe ich eher als Ärzte. Die kommen gucken, sagen was totwichtiges und sind schnell wieder weg


alx worthington is offline  
Thanks
1 User
Old   #33

 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2010
Posts: 8,028
Received Thanks: 1,116
Wer sich damit Geld verdienen will, soll sich halt gute Hardware anschaffen.
Ausserdem kann es doch nicht sein, dass man hier "vernünftig investieren und danach Geld verdienen müsste". Geld, das man in WoW und Honorbuddy steckt, ist meiner Meinung nach verlorenes Geld. Ich persönliche gebe das Geld aber gerne dazu aus, aber man sollte sich nicht an solchen Dingen dermassen bereichern und eventuell davon leben wollen. Ausserdem wage ich es zu bezweifeln, dass all diejenige, die Hand-Leveln anbieten, dies auch per Hand tun, und mal ehrlich: Für das zehnfache Laden eines Kick Profil's sind gewisse Preise, die ihr vorschlagt, etwas übertrieben.

http://de.wikipedia.org/wiki/Kartellrecht

Services, die gegen AGB's verstossen und sich nun noch strafbar machen
Vesanius is offline  
Old   #34
 
elite*gold: 75
Join Date: Jun 2009
Posts: 3,244
Received Thanks: 2,713
Quote:
Originally Posted by Vesanius View Post
Wer sich damit Geld verdienen will, soll sich halt gute Hardware anschaffen.
Was hat dieser Satz bitte mit dem Thema zu tun ? Wo wird hier iwie was mit Hardware besprochen ?

Quote:
Originally Posted by Vesanius View Post
Ausserdem kann es doch nicht sein, dass man hier "vernünftig investieren und danach Geld verdienen müsste". Geld, das man in WoW und Honorbuddy steckt, ist meiner Meinung nach verlorenes Geld.
Tja, dann weißt du halt eben nicht, wie man nebenbei einfach Geld verdient.

Quote:
Originally Posted by Vesanius View Post
Ausserdem wage ich es zu bezweifeln, dass all diejenige, die Hand-Leveln anbieten, dies auch per Hand tun
Zweifle mal weiter. Es gibt Leute, die das machen, da ihnen WoW wirklich Spaß macht.

Quote:
Originally Posted by Vesanius View Post
und mal ehrlich: Für das zehnfache Laden eines Kick Profil's sind gewisse Preise, die ihr vorschlagt, etwas übertrieben.
Für das zehnfache Laden eines Kick Profil's ? Hä ?
btw wenn es diese 100 % AFK-Profile geben würde, würde man damit eine MENGE Geld machen. Aber red' ruhig weiter mit deinem Halbwissen.


TiehJay is offline  
Thanks
1 User
Old   #35


 
elite*gold: 2909
The Black Market: 1587/1/0
Join Date: May 2009
Posts: 7,466
Received Thanks: 1,569
Quote:
Originally Posted by alx worthington View Post
An sich schadet soeine Besprechung nicht. Wenn denn alle mitziehen würden (Was ich bezweifel *ich Richtung Spegeli schiel*) liegt es bloß am Kunde selbst wen er seinen Account anvertrauen will.
hhmmm...das ich die wohl höchsten Bot Preise verlange weist du aber schon? Warum sollte ich dann mitziehen und evtl. meine Preise senken, nur weil ihr das macht?

Diese "kleinen" Preise versteh ich e net. Da macht jemand 85-90 für 10 Euro. Da muss er allerdings dann 2 Kunden bedienen um das gleiche zu verdienen wie ich mit einem. Und mehr Kunden wird er durch seinen Billig Preis auch nicht bekommen.

Was viele hier vergessen: Alle denken immer...kleiner Preis = viele Kunden !!! FALSCH !!! Wie ich es jedem sage der versucht einen LevelService zu machen ist es wichtig das man einen wirklich sehr sehr ansprechenden Thread hat. Sowohl Optisch als auch Informativ.
Es bringt nix wenn ihr die billigsten Preise habt, eurer Thread aber aussieht wie der letzte Schrot.

Wenn ein Laden ein Schaufenster hat das total unansprechend ist, kann es noch so kleine Preise haben, die leute gehen dann vorbei.

Wenn man jetzt meinen Thread mal anschaut sieht man gleich, das ich die Kunden von vornerein mit sehr vielen Informationen versorgen. Es ist einfach so das die Kunden heutzutage gewisse Infos direkt presentiert bekommen wollen ohne groß nachzufragen ^^


...jetzt merk ich, ich schweif vom thema ab....zurück zu den Preise....

Erhöht einfach eure Preise bzw. pass diese an meine an und macht einen Ordentlichen Thread und dann werdet ihr sehen das der laden läuft.

Ich für meinen Teil könnte mit den Preisen auch runtergehen, da ich 18 Slots hab und bei bedarf unendlich erweitern könnte. Allerdings sind die Dumping eher für die kleineren Leute mit 1-4 Slots schlecht, da abzüglich Strom etc. nicht mehr viel von dem Dumping Preis übrig bleibt.


P.S. Wer hier behauptet ich würde immer nur an mich denken: Spuds habe ich sehr sehr viel geholfen als er hier angefangen hat sich was aufzubauen (natürlich gabs auch hier und das n bissl streß, aber ich hab ihm wohl sehr viel erklärt, geholfen etc.).
Auch ★ N1as ★ habe ich erst vor ein paar Tagen erklärt wie er am besten seinen levelservice verbessern kann etc.
Ich bin gerne bereit den Leuten zu helfen, allerdings will ich als gegenleistung dann nicht irgendwann n schlag ins genick bekommen, weil die leute dann dumping preise machen.
Spegeli is offline  
Thanks
4 Users
Old   #36

 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2010
Posts: 8,028
Received Thanks: 1,116
Quote:
Originally Posted by Der Abnehmer View Post
Was hat dieser Satz bitte mit dem Thema zu tun ? Wo wird hier iwie was mit Hardware besprochen ?

Tja, dann weißt du halt eben nicht, wie man nebenbei einfach Geld verdient.

Zweifle mal weiter. Es gibt Leute, die das machen, da ihnen WoW wirklich Spaß macht.

Für das zehnfache Laden eines Kick Profil's ? Hä ?
btw wenn es diese 100 % AFK-Profile geben würde, würde man damit eine MENGE Geld machen. Aber red' ruhig weiter mit deinem Halbwissen.
1. Der Vorposter beschwerte sich über Stromkosten und Hardware Aber danke für die Aufmerksamkeit, welche du einzig und allein meinem Post schenkst.
2. Ich weiss, wie man Geld verdient und habe es nicht nötig, mich an einfältigen WoW-Zockern zu bereichern.
3. Es gibt Leute, die es so machen , jedoch gibt es immer mindestens 2 Sorten von Leuten. Die einen sind ehrlich, die andern nutzen alles aus. Kreuzungen davon sind auch überall anzutreffen.
4. Mit Kick's-Profilen (10 Minuten Starteinstellungen, 10 Profile-Switches und 20 Quests per Hand und ja, mit Teamviewer kann man HB auf nem stinknormalen SGS2 auf Arbeit/in der Schule bedienen!) ist Leveln nicht gerade schwer, machbar in 5 Tagen Spielzeit. 40 Euro sind ein Preis, der in meinen Augen dafür zu hoch ist, Preisabsprache würde diese nur noch unnötig in die Höhe treiben.

Du hast wohl das Gefühl, dass ich mich darüber beschwere, dass man hier kein Geld verdienen kann - im Gegenteil Ich finde dies eine sehr schlechte Art "Nebenjob", jedoch nicht aufgrund der Rentabilität.

@ Spegeli (rein markingtechnische Randnotiz): Wenn du mit solch schlechter Orthographie und Grammatik schreibst, werden auch vor dir viele potentielle Kunden fernbleiben.
Vesanius is offline  
Old   #37
 
elite*gold: LOCKED
Join Date: Jul 2010
Posts: 2,342
Received Thanks: 738
Spegeli hat mit einem Post, Spuds komplettes Leben zerstört.
'Hooligan is offline  
Old   #38

 
elite*gold: 383
Join Date: Sep 2012
Posts: 253
Received Thanks: 45
Quote:
Originally Posted by Vesanius View Post
1. Der Vorposter beschwerte sich über Stromkosten und Hardware Aber danke für die Aufmerksamkeit, welche du einzig und allein meinem Post schenkst.
2. Ich weiss, wie man Geld verdient und habe es nicht nötig, mich an einfältigen WoW-Zockern zu bereichern.
3. Es gibt Leute, die es so machen , jedoch gibt es immer mindestens 2 Sorten von Leuten. Die einen sind ehrlich, die andern nutzen alles aus. Kreuzungen davon sind auch überall anzutreffen.
4. Mit Kick's-Profilen (10 Minuten Starteinstellungen, 10 Profile-Switches und 20 Quests per Hand und ja, mit Teamviewer kann man HB auf nem stinknormalen SGS2 auf Arbeit/in der Schule bedienen!) ist Leveln nicht gerade schwer, machbar in 5 Tagen Spielzeit. 40 Euro sind ein Preis, der in meinen Augen dafür zu hoch ist, Preisabsprache würde diese nur noch unnötig in die Höhe treiben.

Du hast wohl das Gefühl, dass ich mich darüber beschwere, dass man hier kein Geld verdienen kann - im Gegenteil Ich finde dies eine sehr schlechte Art "Nebenjob", jedoch nicht aufgrund der Rentabilität.

@ Spegeli (rein markingtechnische Randnotiz): Wenn du mit solch schlechter Orthographie und Grammatik schreibst, werden auch vor dir viele potentielle Kunden fernbleiben.
1. ich beschwere mich nicht, ich merke schlich an.

2. wir bereichern uns nicht an einfachen wow zockern, wir helfen Ihnen. Der Service ist in meinen augen für Leute gedacht die arbeitstechnisch nicht hinterher kommen können oder Leute die einfach nicht fürs Leveln oder farmen gemacht sind (meist Männer) :P Bevor sie dank 3 chars+ die Lust aufs Spiel verlieren, level ich es Ihnen und sie können danach gemütlich ihr Leben als 90er fröhnen.

3. Wer Vertrauen sucht, wird Ehrlichkeit finden. Es reicht doch schon ein Gespräch.

4. Ha, das bezweifel ich stark. Welcher Schüler kann 5-8 h durchgängig in der Schule hocken und auf seine Bots acht geben und ggf einfgreifen? Dann müssten die Lehrer mit großer Ignoranz geboren sein. Und da es KEIN PRofil gibt das dir 100% afk ermöglicht, brauchst du entweder ne Menge Zeit oder jemand der für dich auf deinen Acc aufpasst. Wenn du das selber kannst schön für dich, der Service richtet sich an die, die es nicht können. Ich finde schon das für einen Zeitaufwand von 2 Wochen zbsp 65 Euro (mein Service) ein guter Preis ist.

5. Deine Art uns mitzuteilen was du für gut und für schlecht befindest geht mir liebevoll gesagt am A**** vorbei. Für mich gibt es nichts besseres als Nebenjob um a) anderen zu helfen b) gleichzeitig Zeit für mein Studium zu haben (von zu Haause aus lässt sich mehr arbeiten als in irgend nem LAden stehen und Kunden bedienen) und c) für meinen Hund da zu sein.

@ Spegeli das hast du falsch verstanden. Ich bin auch für eine Preiserhöhunh. ICh wollte von anfang an 20 Euro, du erinnerst dich sicherlich an unser Gespräch zu beginn von Mop. Klar kotzen mich Preise wie 10 Euro für 3 Tage Arbeit an. Und du wirst außer in kurzen Angeboten solche Preise bei mir nicht finden. Ich stehe eher für Qualität statt Quantität. Jeder der mich weitestgehend kennt weiß das auch.

Bsp:



das isn Witz der Junge...
allein schon der Name zeugt von wenig Geschmack.

So
alx worthington is offline  
Thanks
1 User
Old   #39
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2012
Posts: 402
Received Thanks: 72
Quote:
Originally Posted by Vesanius View Post
1. Der Vorposter beschwerte sich über Stromkosten und Hardware Aber danke für die Aufmerksamkeit, welche du einzig und allein meinem Post schenkst.
2. Ich weiss, wie man Geld verdient und habe es nicht nötig, mich an einfältigen WoW-Zockern zu bereichern.
3. Es gibt Leute, die es so machen , jedoch gibt es immer mindestens 2 Sorten von Leuten. Die einen sind ehrlich, die andern nutzen alles aus. Kreuzungen davon sind auch überall anzutreffen.
4. Mit Kick's-Profilen (10 Minuten Starteinstellungen, 10 Profile-Switches und 20 Quests per Hand und ja, mit Teamviewer kann man HB auf nem stinknormalen SGS2 auf Arbeit/in der Schule bedienen!) ist Leveln nicht gerade schwer, machbar in 5 Tagen Spielzeit. 40 Euro sind ein Preis, der in meinen Augen dafür zu hoch ist, Preisabsprache würde diese nur noch unnötig in die Höhe treiben.

Du hast wohl das Gefühl, dass ich mich darüber beschwere, dass man hier kein Geld verdienen kann - im Gegenteil Ich finde dies eine sehr schlechte Art "Nebenjob", jedoch nicht aufgrund der Rentabilität.

@ Spegeli (rein markingtechnische Randnotiz): Wenn du mit solch schlechter Orthographie und Grammatik schreibst, werden auch vor dir viele potentielle Kunden fernbleiben.
Mir bleibt nix als Kopf schütteln nach so einem Post. Lass die Leute doch verdienen mit was sie wollen. Du stellst es grad so da , als wären Leute die siche virtuelle Services/Güter anschaffen irgendwelche Idioten. Gibt halt Leute die keine Zeit haben die Sklavenarbeit in WoW zu machen.
Und die Levelarbeit dermaßen schlecht darstehen zu lassen, zeigt schon, dass du nicht oft bottest bzw. lange keinen 90er hochgebottet hast.
Questing ging 2 Monate net richtig. Zum derzeitigen Stand kann ich dir nichts sagen, aber Botten als so einfach darzustellen halt ich einfach für ne Lüge.
Es hat halt schon seine Gründe, wieso die Leute es net mal schaffen den HB zu starten. Alles ist mit Wissen verbunden. Wer das Wissen in Kombination mit ARbeitswillen hat , kann es an Unwissende indirekt verkaufen.
So funktioniert das System.

Wird der Preis standardisiert oder eine Mindestgrenze festgelegt, kann jeder Neueinsteiger direkt sich die Kugel geben.
Ehrlich:
10 Botservices haben alle den gleichen Preis x mit y zufriedenen kunden(y > 500)
Ein Neuling kommt mit seinen zu Preis x an mit y zufriedenen kunden ( y = 0 )
__________________________________________________ ____________
Conclusion: Neuling kann direkt closen

Quote:
Originally Posted by alx worthington View Post
1. ich beschwere mich nicht, ich merke schlich an.

2. wir bereichern uns nicht an einfachen wow zockern, wir helfen Ihnen. Der Service ist in meinen augen für Leute gedacht die arbeitstechnisch nicht hinterher kommen können oder Leute die einfach nicht fürs Leveln oder farmen gemacht sind (meist Männer) :P Bevor sie dank 3 chars+ die Lust aufs Spiel verlieren, level ich es Ihnen und sie können danach gemütlich ihr Leben als 90er fröhnen.

3. Wer Vertrauen sucht, wird Ehrlichkeit finden. Es reicht doch schon ein Gespräch.

4. Ha, das bezweifel ich stark. Welcher Schüler kann 5-8 h durchgängig in der Schule hocken und auf seine Bots acht geben und ggf einfgreifen? Dann müssten die Lehrer mit großer Ignoranz geboren sein. Und da es KEIN PRofil gibt das dir 100% afk ermöglicht, brauchst du entweder ne Menge Zeit oder jemand der für dich auf deinen Acc aufpasst. Wenn du das selber kannst schön für dich, der Service richtet sich an die, die es nicht können. Ich finde schon das für einen Zeitaufwand von 2 Wochen zbsp 65 Euro (mein Service) ein guter Preis ist.

5. Deine Art uns mitzuteilen was du für gut und für schlecht befindest geht mir liebevoll gesagt am A**** vorbei. Für mich gibt es nichts besseres als Nebenjob um a) anderen zu helfen b) gleichzeitig Zeit für mein Studium zu haben (von zu Haause aus lässt sich mehr arbeiten als in irgend nem LAden stehen und Kunden bedienen) und c) für meinen Hund da zu sein.

@ Spegeli das hast du falsch verstanden. Ich bin auch für eine Preiserhöhunh. ICh wollte von anfang an 20 Euro, du erinnerst dich sicherlich an unser Gespräch zu beginn von Mop. Klar kotzen mich Preise wie 10 Euro für 3 Tage Arbeit an. Und du wirst außer in kurzen Angeboten solche Preise bei mir nicht finden. Ich stehe eher für Qualität statt Quantität. Jeder der mich weitestgehend kennt weiß das auch.

Bsp:



das isn Witz der Junge...
allein schon der Name zeugt von wenig Geschmack.

So
Freie Marktwirtschaft?
Schokoais is offline  
Old   #40
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2006
Posts: 62
Received Thanks: 4
Seid froh das ihr euer taschengeld mit nonsense aufbessern könnt und hört auf einen auf mafiakreis zu machen, ist ja lächerlich.
raucherer is offline  
Thanks
1 User
Old   #41
 
elite*gold: 415
The Black Market: 177/0/0
Join Date: Mar 2009
Posts: 1,637
Received Thanks: 155
Quote:
Originally Posted by Spuds-Gaming View Post
Thema : Preisanpassung in allen Levelservices

Wann : Freitag, den 30.11.2012
Zeit : 20:30
WO : Skype - bitte Spuds.Gaming adden und mich um 20:15-20:25 anschreiben

FÜr alle die da nicht können bitte auch bescheid sagen.

Ich bitte hier rein zu schreiben, wer kann und wer nicht kann und wer damit einverstanden ist.


___________________________________
Wenn ich was anmerken darf, unser Kartellverbot:


Verboten sind Vereinbarungen zwischen Unternehmen, Beschlüsse von Unternehmensvereinigungen und aufeinander abgestimmte Verhaltensweisen, die eine spürbare Wettbewerbsbeschränkung bezwecken oder bewirken.


Hiermit probierst du dieses Recht zu brechen.
Denk bitte das nächste mal darüber nach, was du hier postest... Falls deinen Beitrag hier jemand wirklich zur Anzeige bringt, denke ich, dass die Kosten höher sind als dein Geld, was du bisher verdient hast.
callmesagitt is offline  
Old   #42


 
elite*gold: 25
The Black Market: 784/0/0
Join Date: Nov 2011
Posts: 12,182
Received Thanks: 1,377
Nicht wirklich, da wir keine Unternehmen, Beschlüsse von Unternehmensvereinigungen sind.
♊ Spuds-Gaming is offline  
Old   #43
 
elite*gold: 415
The Black Market: 177/0/0
Join Date: Mar 2009
Posts: 1,637
Received Thanks: 155
Quote:
Originally Posted by Spuds-Gaming View Post
Nicht wirklich, da wir keine Unternehmen, Beschlüsse von Unternehmensvereinigungen sind.
Somit setzt du vorraus, dass du als Privatperson agierst? Selbst wenn dein Gewerbe nur eine Person hat, ist es ein Unternehmen.
callmesagitt is offline  
Old   #44


 
elite*gold: 25
The Black Market: 784/0/0
Join Date: Nov 2011
Posts: 12,182
Received Thanks: 1,377
Unternehmen

das bitte lesen. Es ist eine besondere Form
♊ Spuds-Gaming is offline  
Old   #45
 
elite*gold: 6
Join Date: Apr 2012
Posts: 753
Received Thanks: 145
Quote:
Originally Posted by Spuds-Gaming View Post
Nicht wirklich, da wir keine Unternehmen, Beschlüsse von Unternehmensvereinigungen sind.
Als Kleinunternehmer bist du an das Wettbewerbsrecht gebunden.


DreamRe4per is offline  
Closed Thread



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
[LevelService] Auf alles Metin2.de Servern!!! [LevelService]
Hii Com. Ich biete hier meinen Level Service auf Metin2.de an. Auf welchen Servern..? Ich leveln euch auf allen Metin2.de Server. Ich...
5 Replies - Metin2 Trading
[LevelService]BILLGSTER SERVICE MIT GARANTIE![Levelservice]
Hi Com, ich möchte euch hiermit mein Levelservice anbieten, welches sehr Preisgünstig ist. Denn ich weiss, das man sich um 10 € einen Bot für nen...
9 Replies - WarRock Trading



All times are GMT +1. The time now is 23:17.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2016, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy
Copyright ©2016 elitepvpers All Rights Reserved.