Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > World of Warcraft > WoW Main - Discussions / Questions
You last visited: Today at 11:49

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Anfänger WoW Gold verkaufen Fragen

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2012
Posts: 402
Received Thanks: 72
Anfänger WoW Gold verkaufen Fragen

Huhu! Ich hoffe ich poste hier nicht falsch. Falls ja, sei mir bitte verziehen <.<.
Meine Frage ist ob man Gold sicher verkaufen kann und das Zahlungsmittel Paypal ist oder PSFcard ist.
Ich hab mir die Guides durchgelesen und mir bleiben folgende Fragen:
Wenn ich das Gold verkaufe und alles mitfilme und der Käufer bezahlt auf mein Paypal Konto und dieser ist aus DE bzw. AUT und hat zum Beispiel einen Ebay Shop bin ich dann vor Rückbuchungen sicher? Beziehungsweiße kann diese Person wenn er kein Bock mehr aufs Geschäft hat nach 6 Monaten rückbuchen?

Laut Paypal Seite:
"
Sie haben mit PayPal bezahlt.
Es handelt sich bei Ihrem Einkauf um einen Gegenstand, der sich per Post verschicken lässt. Insbesondere auf Dienstleistungen, Fahrzeuge und auch digitale Produkte wie E-Books trifft dies leider nicht zu.
"
heißt dieses, dass prinzipiellen online Güter(nicht von Post verschickbar) ausgenommen sind von der Rückbuchungsgefahr??
-> das heißt ein 100% sicheres Verkaufen möglich ist?

Und im zweiten Fall, falls der Käufer mit PSFcard bezahlt:
a) Scan einfordern
b) beim Erhalt Passwort drauf tun/gleich verwenden
c) Trade filmen/beweiße machen
--> 100% sicher für den Verkäufer? Man soll ja nur offline cards akzeptieren oder?
Was ist wenn der Käufer sich die Karte ergaunert hat durch irgendeine Art von Betrug ? Betrifft das mich oder ist das Geld meins?

Ich hoffe mir kann jemand helfen, konnte irgendwie diese Informationen nicht finden. Danke im Vroaus



Schokoais is offline  
Old   #2
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2011
Posts: 777
Received Thanks: 105
sollte alles sicher sein, am besten solltest du aber an chinakäufer verkaufen^^


Ambitieux is offline  
Old   #3
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2012
Posts: 402
Received Thanks: 72
Danke für die Antwort. Wieso sind CHinesen Deutschen/Europäer vorzuziehen? Ich kann den doch niemals rechtlich belangen beziehungsweiße nur mit enormen Kosten und Aufwand oder?
Schokoais is offline  
Old   #4

 
elite*gold: 2415
The Black Market: 168/0/0
Join Date: May 2007
Posts: 563
Received Thanks: 211
Guten Abend.

Auch dir möge ich mit dem Thema Paypal und dem weit verbreiteten Mythos der Sicherheit des Verkäufers die Augen öffnen, doch vorab ignoriert bitte den Post von Ambitieux, denn es ist schlichtweg einfach falsch.

Paypal bietet keinerlei Käufer / Verkäufer Schutz bei virtueller Ware (deshalb Moneybookers -> Paypal). Dem Betrogenen bleibt im Falle des Betrugs nur der Weg zur Polizei um eine Anzeige zu schalten (wenn du dies grundsätzlich ablehnen solltest, würde ich nicht in diesem Forum traden!).
Jetzt werden einige denken: Gut, dann kann der Käufer ja keinerlei Anspruch geltend machen und hat somit keine Möglichkeit den Verkäufer zu scammen?!
---- FALSCH!!!! ---
Genau hier liegt der Irrtum, denn jeder Käufer, der von Anfang an vor hat dich zu scammen, kann dies auch nach dem Bezahlvorgang tun.
Wie? Ganz einfach.
Er meldet bei Paypal eine "nicht autorisierte Zahlung", sobald das überprüft wird sofort jegliches Geld was zwischen dem Käufer / Verkäufer gehandelt wurde wieder vom Konto der Verkäufers entfernt und bei Paypal gespeichert, nun überprüft Paypal ob diese "nicht autorisierte Zahlung" gerechtfertigt ist....
Wenn der Käufer natürlich von seinem Rechner zu Hause diese Zahlung getätigt hat, wird Paypal ihm das nicht durchgehen lassen, falls er aber im Inet Cafe in ner anderen Stadt saß, wirst du ein Problem bekommen.
Dann bedeutet es für dich erst einmal: Gold weg, Geld weg!
Nun bleibt dir nur der Weg zur Polizei, weiteres zwecks Ip Anfrage usw. kannst du dir sicherlich denken.

Am Sichersten wäre es mit einer Personalausweiskopie (des Paypal Inhabers) + einem Telefongespräch um möglichst viele Daten und Kontaktwege der Polizei offen legen zu können.
!!! WICHTIG !!!
Paypal interessiert sich nicht dafür ob ihr Perso + Telefon + Foto der Übergabe und Videobeweis habt! ES INTERESSIERT SIE NICHT! Wenn es für Paypal nach einer nicht autorisierten Zahlung aussieht werden die euer Konto ins minus setzen und dem Käufer das Geld zurück erstatten!!! Es bleibt euch also nur mit den Beweisen der Weg zur Polizei!

Einige werden jetzt wieder lächelnd abwinken und sagen: Ach, sowas passiert doch nicht bei 100€ oder 200€... wahrscheinlich nicht, wenn der Typ aber auch noch aktiv Ebay nach Opfern sucht, gehen wir in den 4 - 5 Stelligen Bereich und dann wirds interessant!

Viele Chinesen versuchen dich mit Charakteren anzuhandeln die sich in einem Buchstaben von dem Namen unterscheiden den sie dir per Skype oder PM mitgeteilt haben, fällst du darauf rein bist du ebenfalls dein Gold los!
Die Gefahr gebannt zu werden, wenn du Gold an einen Chinesen verkaufst ist deutlich höher als bei deutschen Ip´s, vor allem weil diese in ganz anderen Summen handeln als so mancher Ebay´ler der sein "großes Unternehmen hat"!

Mein Tipp:

Verkauf lieber für 0,05€ - 0,15€ / k weniger (an sichere Leute, es gibt einige die hier seit Monaten / Jahren Trusted sind, keine Garantie das es so bleibt, aber deutlich geringeres Risiko!), lass dich nicht auf ich zahl dir 1€ / k ein und vor allem handel keiner Person die neu im Geschäft ist mehr als du Verlust verschmerzen könntest, denn du musst immer damit rechnen das ne Rückbuchung kommt!

Kurz zu PSC: Ist der Code illegal erworben, ist es egal ob du ihn legal gekauft hast. Du wirst auf dem Schaden sitzen bleiben und kannst maximal den Verkäufer für deinen Schaden haftbar machen.

ps: Nicht böse sein wenn ich irgendwas vergessen oder nicht näher aufgeführt habe, einfach genauer nachfragen, ansonsten lasse ich mich auch in einzelnen Dingen belehren, falls meine Aussagen falsch sind.

Quelle: Mehrere Telefonate mit dem Polizeipräsidium (Abteilung für Internetkriminalität) und Paypal / Moneybookers!

MfG Migera


Migera is offline  
Thanks
2 Users
Old   #5
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2009
Posts: 37
Received Thanks: 4
und machs nicht so wie ich. ich habe dem jenigen hier im board einfach so vertraut und er hat mir das gold abgezockt. auf den gametimekey warte ich heute noch. achja, derjenige hat dir auch zuerst geantwortet. also lass dich nicht von so einem verarschen
trickp is offline  
Thanks
1 User
Old   #6
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2012
Posts: 402
Received Thanks: 72
Danke für die ausführliche Warnung! Gibt es denn überhaupt einen sicheren Handelsweg als Verkäufer???
Banküberweisung auf mein Privatkonto? Moneybookers?
Schokoais is offline  
Old   #7


 
elite*gold: 2909
The Black Market: 1587/1/0
Join Date: May 2009
Posts: 7,466
Received Thanks: 1,569
Quote:
Originally Posted by Schokoais View Post
Danke für die ausführliche Warnung! Gibt es denn überhaupt einen sicheren Handelsweg als Verkäufer???
Banküberweisung auf mein Privatkonto? Moneybookers?
Wie Migera bereits gesagt hat: am besten Moneybookers benutzen.

1) Die Registrierung dauert nur wenige Sekunden
2) Kann Geld per Sofortüberweisung.de direkt vom Konto aufgeladen und versendet werden
3) Der wohl wichtigste Punkt: Moneybookers hat keinen Verkäufer / Käufer Schutz wie PayPal. Bedeutet: Hast du auf Moneybookers das Geld erhalten ist es deins und kann nicht wieder weggenommen werden.

Natürlich kannst du auch die Banküberweisung auf dein Konto machen, aber:

Viele sagen z.b. Ich geb zuerst und schick dir als Beweiß einen Screenshot der Überweisung.
Was viele Leute vergessen, selbst bei einer Online-Überweisung wird das geld nie sofort vom Konto abgebucht, sprich man hat eine gewisse Zeit in der man die Überweisung noch Stornieren kann.
(gerade am wochenenden wenn die banken nicht arbeiten, hat man da eine menge zeit)

Der Käufer schickst dir also den Screenshot, du denkst: ah das Geld ist unterwegs, du gibst ihm das Gold, danach geht er Offline und Storniert einfach die Überweisung.

Du bist dein Gold los und er hat sein Geld noch.

100% Sicherheit wirst du nie haben, selbst wenn du mit so jemanden wie mir handeln würdest, der durchweg Positives Feedback hat.
Allerdings hilft es viel wenn man sich den User bzw. die Seite etwas genauer anschaut. Evlt. nach der Skype / ICQ Nummer googlen, schauen ob er in anderen foren etc. angemeldet ist und wie er dort auffällt (Positive oder Negativ). Im Grunde also so n kleinen Background Check machen.

Mfg
Spegeli is offline  
Thanks
1 User
Old   #8
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2012
Posts: 402
Received Thanks: 72
Danke für die Informationen .
Letzte Frage:
Hab mich bei Moneybookers angemeldet. Dauert echt gefühlte 20 Sekunden?
Natürlich mit richtigen Daten. Kann ich jetzt ganz normal Geld erhalten oder muss ich zuerst verifizieren?
Schokoais is offline  
Old   #9

 
elite*gold: 2415
The Black Market: 168/0/0
Join Date: May 2007
Posts: 563
Received Thanks: 211
Du kannst sofort Geld erhalten, um es auf dein Bankkonto überweisen zu können musst du es aber natürlich verifizieren.
Dies läuft z.B. per Brief mit einem Verifizierungs-Code ab den du erhälst.

MfG Migera
Migera is offline  
Old   #10


 
elite*gold: 25
The Black Market: 784/0/0
Join Date: Nov 2011
Posts: 12,238
Received Thanks: 1,378
Quote:
Originally Posted by Migera View Post
Du kannst sofort Geld erhalten, um es auf dein Bankkonto überweisen zu können musst du es aber natürlich verifizieren.
Dies läuft z.B. per Brief mit einem Verifizierungs-Code ab den du erhälst.

MfG Migera
Falsch =)

Du verifizierst dein Konto bei Moneybookers, indem sie dir eine Zahlung (1-10 Cent) + einen Code (als Verwendungszweck) überweisen. Diesen Code musst du dann ins Feld eintragen.
Es geht auch per Post allerdings kannst du so nur deine Limits erhöhen, nicht dein Konto freischalten.
♊ Spuds-Gaming is offline  
Thanks
1 User
Old   #11
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2012
Posts: 402
Received Thanks: 72
So danke euch allen. Heute paar trades gemacht mit moneybookers. Kann jedem Moneybookers empfehlen. Geht echt alles ultra schnell.
Schokoais is offline  
Old   #12
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2012
Posts: 402
Received Thanks: 72
Quote:
Originally Posted by Migera View Post
Du kannst sofort Geld erhalten, um es auf dein Bankkonto überweisen zu können musst du es aber natürlich verifizieren.
Dies läuft z.B. per Brief mit einem Verifizierungs-Code ab den du erhälst.

MfG Migera
randyr. bietet mb als zahlung an. weiß jemand ob ich ihm das einfach senden kann?(!!! noch nichts verifiziert, garnix in die richtung unternehmen!!!)

Edit:
habs einfach probert, man kann mit unverifizierten mb was kaufen und bezahlen
Schokoais is offline  
Old   #13
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2009
Posts: 19
Received Thanks: 1
Sry dass ich das jetzt hochhole, aber kennt ihr gute trusted händler?
Hab da auch ncoh ein bissl G ueber
Gigi1992 is offline  
Old   #14
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2012
Posts: 1,470
Received Thanks: 119
die chinesen hier aus dem forum.
WoWeger is offline  
Old   #15
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2012
Posts: 26
Received Thanks: 7
Was sollte man denn bei moneybookers nehmen? business oder personal account?


Moresyndi is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
[Fragen]Fragen über Crossfire von Anfänger-Pro's
In diesem Thread könnt ihr fragen stellen(auch fragen die manche dumm finden):cool:
4 Replies - CrossFire



All times are GMT +1. The time now is 11:49.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2016, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy
Copyright ©2016 elitepvpers All Rights Reserved.