Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > World of Warcraft > WoW Main - Discussions / Questions
You last visited: Today at 21:15

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Hacking oder Einfach nur Datenklau??

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2009
Posts: 202
Received Thanks: 30
Wink Hacking oder Einfach nur Datenklau??

Mike Morhaime, Chef bei Blizzard, bestätigte gegenüber den Spielern der beliebten Titel World of Warcraft, Diablo 3 und Starcraft 2, dass sich Unbekannte Zugriff auf das interne Netzwerk verschaffen konnten, wodurch diese wiederum auf die E-Mail-Adressen der Kunden zugreifen konnten.

Zitat:
Diese Woche hat unser Sicherheitsteam einen nicht autorisierten und illegalen Zugriff auf unser internes Netzwerk hier bei Blizzard festgestellt. Wir haben diesen Zugriff sofort eingefroren und begonnen, zusammen mit den Behörden und Sicherheitsexperten zu ermitteln, was vorgefallen ist.
In diesem Zusammenhang sollen angeblich Kunden aller Regionen betroffen sein, wobei lediglich China dieser Attacke nicht zum Opfer fiel. Außerdem besteht der Verdacht, dass die Angreifer all die Daten kopiert haben könnten, was mit Sicherheit nicht vorteilhaft wäre.

Spieler, welche in Australien, Neuseeland und Südostasien leben und sich auf den nordamerikanischen Servern aufhalten, soll es am schlimmsten getroffen haben. Die Angreifer sollen nämlich die Antworten zu den Sicherheitsfragen der Kunden und Informationen bezüglich des Mobile Authenticators entwendet haben, obwohl genau diese Funktion die Konten der Nutzer vor unbefugtem Zugriff schützen soll. Noch war das aber nicht alles, auch verschlüsselte Versionen der Battle.net-Passwörter sollen abhanden gekommen sein. Es ist fraglich, wieso das möglich war, da Blizzard, Mike Morhaime zufolge, das sogenannte Secure-Remote-Password-Protokoll, kurz SRP, benutzt, mit dessen Hilfe man das eigentliche Passwort nur sehr schwer herausfinden kann.

Blizzard möchte seine Spieler in den nächsten Tagen auffordern, ihre geheimen Fragen sowie die dazugehörigen Antworten zu ändern. Noch dazu wird den Nutzern des Mobile Authenticators eine neue Softwareversion angeboten.

Habt ihr selbst etwas in der Art an eurem Konto merken können bzw. habt ihr noch Zugriff auf diesen?



dieser Post wurde kopiert für die die nich in die MMO News Sektion kucken
Also lasst die dummen Kommis Thanks ^^



darwin2009 is offline  
Old   #2
 
elite*gold: 6
The Black Market: 164/0/2
Join Date: May 2012
Posts: 3,736
Received Thanks: 236
EU ist davon nicht betroffen.

Quote:
Spieler, welche in Australien, Neuseeland und Südostasien leben und sich auf den nordamerikanischen Servern aufhalten, soll es am schlimmsten getroffen haben.
ist zwar keine Bestätigung aber hab irgendwo gelesen das die EU nicht davon betroffen war/ist.


.dertyx™ is offline  
Old   #3
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2009
Posts: 202
Received Thanks: 30
EU ist nicht ganz betroffen siehe den orginal thread das einer bereits gehackt Wurde Kann es zwar nicht ganz bestätigen aber zu 30% ist eu betroffen Ja.
darwin2009 is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2009
Posts: 1,693
Received Thanks: 352
woher nimmst du die Zahl 30%? Quellen etc.?


Newrotic is offline  
Old   #5
 
elite*gold: 6
The Black Market: 164/0/2
Join Date: May 2012
Posts: 3,736
Received Thanks: 236
Quote:
Originally Posted by darwin2009 View Post
EU ist nicht ganz betroffen siehe den orginal thread das einer bereits gehackt Wurde Kann es zwar nicht ganz bestätigen aber zu 30% ist eu betroffen Ja.
demjenigen dem "angeblich" items im wert von 300 Euro fehlen?
dont feed the troll..
.dertyx™ is offline  
Old   #6


 
elite*gold: 1502
The Black Market: 165/0/0
Join Date: Sep 2011
Posts: 1,312
Received Thanks: 130
Auf einige Daten wurde illegal zugegriffen – dazu gehört auch eine Reihe von E-Mail-Adressen von Battle.net-Nutzern in allen Regionen außerhalb Chinas. Für Spieler auf nordamerikanischen Servern (wozu normalerweise Spieler aus Nordamerika, Lateinamerika, Australien, Neuseeland und Südostasien gehören) sind zusätzlich die Antworten zu der Geheimen Sicherheitsfrage und Informationen im Zusammenhang mit dem Mobile Authenticator und dem Dial-In Authenticator betroffen. Nach aktuellem Wissensstand reichen diese Daten allein NICHT aus, um sich Zugriff zu einem Battle.net-Account zu verschaffen.

Quelle:
lodrick is offline  
Old   #7
 
elite*gold: 80
Join Date: Aug 2012
Posts: 980
Received Thanks: 845
Die "EU" ist davon nicht getroffen,


Gawa Lash is offline  
Thanks
2 Users
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Datenklau von Battlefield 3
Hallo Ich wollte euch mitteilen das Battlefield 3 durch Origin Daten klaut Die Online-Spiele- und Vertriebsplattform Origin bringt Käufer des...
19 Replies - Main
Rewe: Datenklau
Zehntausende Sammler von Tier- und Fußballbildern des Handelskonzerns Rewe sind von einem Datenklau betroffen. Computerhacker haben nach...
4 Replies - User Submitted News
Battlefield 3 - EAs Datenklau
"Bereits 10 Millionen Auslieferungen", "Battlefield 3 ist ausverkauft", "Hochauflösende Texturen", "Gewaltiger Beta-Ansturm", "Eine Millionen...
16 Replies - Consoles
KBot Datenklau?
isses möglich einen im kbot gespeicherten account zu übernehmen? bei "reopen" kann man ja benutzername und pw speichern ist es nun möglich das...
9 Replies - DarkOrbit
BUG,oder,einfach,nur,Geil???
Also wie oben genannt ich habe Metin gestartet da gabs n Bug oder so: Ich hatte als ich auf Stat erhöhen geklicht hab ertstmal alle auf 999. Das...
8 Replies - Metin2 Main - Discussions / Questions



All times are GMT +1. The time now is 21:15.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2016, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy
Copyright ©2016 elitepvpers All Rights Reserved.