Register for your free account! | Forgot your password?

You last visited: Today at 17:12

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Account Abzocke ?

Closed Thread
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2007
Posts: 50
Received Thanks: 2
Account Abzocke ?

Hallo zusammen,

habe mir vor ca. 4Monaten nen Wow Account über Ebay gekauft.
Jetzt hat wohl der Erstbesitzer ein PW-Recover mit Perso und so durchgeführt und ich kann mich nicht mehr einloggen.
Hab für den Acc ca. 200eu bezahlt...wie kann ich jetzt am besten vorgehen bzw. hab ich überhaupt eine Chance Geld bzw. Acc wieder-zu-sehen ?

mfg

romibaer



romibaer is offline  
Old   #2
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2006
Posts: 232
Received Thanks: 14
Sowas aehnliches gab es letztens hier schon, am besten Anzeige erstatten. Benutzt am besten mal die SuFu ist noch gar nicht so lange her.


unkn is offline  
Old   #3
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2005
Posts: 5,077
Received Thanks: 419
Du hast keine Chance - pech gehabt :P
IncenD-RaveN is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2008
Posts: 3,040
Received Thanks: 1,576
Quote:
Originally Posted by IncenD-RaveN View Post
Du hast keine Chance - pech gehabt :P
genauso sieht es aus. kumpel von mir hat das schon 4 oder 5x mit seinem acc. gemacht. gute geldquelle sagt er.


0x1337 is offline  
Old   #5
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2005
Posts: 3,040
Received Thanks: 634
tjo oder einfach an blizzard wenden sagen was du die letzten monate mit den acc gemacht hast wie die acc daten sind usw dann hat er auch kein spass mehr mit dann ist er banned
dRon is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2008
Posts: 39
Received Thanks: 0
Ist meinem Freund aus der Gilde auch passiert.
Und machen konnte er nichts , deswegen haben wir ihm geholfen einen neuen Char hochzuziehen. Und jetzt ist auch sicher das seine acc daten drin stehen und ihm niemand was kann.

Leider nutzen es viele systematisch aus , denn wenns strafbar wäre würden viele angst haben und es garnicht erst versuchen.
sharky23 is offline  
Old   #7
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2005
Posts: 5,077
Received Thanks: 419
Quote:
Originally Posted by dRon View Post
tjo oder einfach an blizzard wenden sagen was du die letzten monate mit den acc gemacht hast wie die acc daten sind usw dann hat er auch kein spass mehr mit dann ist er banned
Blizzard kann ihn nichts nachweisen ;P
IncenD-RaveN is offline  
Old   #8
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2008
Posts: 3,040
Received Thanks: 1,576
Quote:
Originally Posted by sharky23 View Post
Leider nutzen es viele systematisch aus , denn wenns strafbar wäre würden viele angst haben und es garnicht erst versuchen.
tjo aber leider ist es nicht so

wer sein account bei ebay verkauft sollte halt aufpassen, denn immerhin ist account trading verboten also regt euch nicht auf wenn ihr abgezogen werdet..
0x1337 is offline  
Old   #9
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2008
Posts: 39
Received Thanks: 0
Quote:
Originally Posted by drogii View Post
tjo aber leider ist es nicht so

wer sein account bei ebay verkauft sollte halt aufpassen, denn immerhin ist account trading verboten also regt euch nicht auf wenn ihr abgezogen werdet..

auch wahr.
naja in dem sinne pech gehabt.
sharky23 is offline  
Old   #10
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2007
Posts: 50
Received Thanks: 2
also rechtlich kann ich nix machen oder wie ?
ich meine ich hab noch nachweise das ich ihm das geld überwiesen habe etc. da muss doch ein anwalt was machen können oder geht da garnix ?

mfg
romibaer is offline  
Old   #11
 
elite*gold: 19
Join Date: Aug 2007
Posts: 4,432
Received Thanks: 871
Quote:
Originally Posted by drogii View Post
denn immerhin ist account trading verboten
was ihr immer mit eurem "verboten" habt. acc trading ist nur gegen die agbs einer ganz normalen firma, sprich ne spielregel. wer sich nicht daran hält wird des spiels verwiesen.
Rammsteiner is offline  
Old   #12
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2008
Posts: 3,040
Received Thanks: 1,576
Quote:
Originally Posted by romibaer View Post
also rechtlich kann ich nix machen oder wie ?
ich meine ich hab noch nachweise das ich ihm das geld überwiesen habe etc. da muss doch ein anwalt was machen können oder geht da garnix ?

mfg
musste ausprobieren, jedoch bin ich der meinung da dort nicht viel passieren wird da accountkauf, verkauf verboten ist.
0x1337 is offline  
Old   #13
 
elite*gold: 102
Join Date: Mar 2006
Posts: 3,067
Received Thanks: 1,778
Ähm hallo?

Das ist EBAY.
Du hast nen beleg das du diesen Account gezahlt hast.
Ich würde mich mit dem Verkäufer erstmal in Kontakt setzten und fragen was da los ist.
Entweder die 200€ oder den Account endgültig in 3 Tagen zurück sonst kommt danach die Volle Breitseite mit Strafanzeige, Ebay Meldung, Blizzard Meldung.

Bsp.: Montag schickst du die Mail ab, wenn er sich bis Donnerstag nicht meldet (Egal ob er es sich meldet oder nicht, ab Donnerstag ist Polizeit dran) gehst du schön zur Polizei und gibst ne Anzeige auf. Adresse wirste wohl von Ebay haben und wenn nicht, im Zuge einer Anzeige bekommste die.

DU musst AUFJEDENFALL klare Worte setzten und ja nicht Betteln.

Den JEGLICHER Betrug, egal ob es sich nun um einen Blizzard Account handelt oder nicht, ist STRAFBAR. Denn auch das Internet ist keine rechtsfreie Zone.

Da ich nun aber davon abraten würde den Account zu nehmen wegen der Blizzard drohung würde ich lieber das Geld nehmen. Den zack, schreibste nochn schönen Brief an Blizzard und die werden erstmal sehen was da abging.

SO und wenn der gute Herr dir schon ohne dieses ganze Szenario das Geld bzw den Account wieder gibt. Kannste ihm trotzdem noch ne schöne Anzeige wegen Betrug reindrücken, damit er sowas nicht nochmal macht.

Und jetzt erzählt mir hier keiner was, das man dort nichts machen kann. Ich habe sehr viel Ebay Erfahrung und ich musste dank meines kleinen Bruders auch sowas mit machen. DU kannst gegen diesen Kerl etwas anrichten.


Fals du weitere Hilfe brauchst kannste mich im ICQ erreichen, ich helf dir da gerne weiter . Weil 200€ ist echt viel.

Meine ICQ Nummer: 476909651

MFG Jens
Jensi is offline  
Old   #14
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2008
Posts: 39
Received Thanks: 0
Du sagst ja du hast seine ebaynamen.
Schreib doch eine email an diesen namen , und frag was passiert ist!
sharky23 is offline  
Old   #15
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2005
Posts: 5,077
Received Thanks: 419
Quote:
Originally Posted by Jensi View Post
Ähm hallo?

Das ist EBAY.
Du hast nen beleg das du diesen Account gezahlt hast.
Ich würde mich mit dem Verkäufer erstmal in Kontakt setzten und fragen was da los ist.
Entweder die 200€ oder den Account endgültig in 3 Tagen zurück sonst kommt danach die Volle Breitseite mit Strafanzeige, Ebay Meldung, Blizzard Meldung.

Bsp.: Montag schickst du die Mail ab, wenn er sich bis Donnerstag nicht meldet (Egal ob er es sich meldet oder nicht, ab Donnerstag ist Polizeit dran) gehst du schön zur Polizei und gibst ne Anzeige auf. Adresse wirste wohl von Ebay haben und wenn nicht, im Zuge einer Anzeige bekommste die.

DU musst AUFJEDENFALL klare Worte setzten und ja nicht Betteln.

Den JEGLICHER Betrug, egal ob es sich nun um einen Blizzard Account handelt oder nicht, ist STRAFBAR. Denn auch das Internet ist keine rechtsfreie Zone.

Da ich nun aber davon abraten würde den Account zu nehmen wegen der Blizzard drohung würde ich lieber das Geld nehmen. Den zack, schreibste nochn schönen Brief an Blizzard und die werden erstmal sehen was da abging.

SO und wenn der gute Herr dir schon ohne dieses ganze Szenario das Geld bzw den Account wieder gibt. Kannste ihm trotzdem noch ne schöne Anzeige wegen Betrug reindrücken, damit er sowas nicht nochmal macht.

Und jetzt erzählt mir hier keiner was, das man dort nichts machen kann. Ich habe sehr viel Ebay Erfahrung und ich musste dank meines kleinen Bruders auch sowas mit machen. DU kannst gegen diesen Kerl etwas anrichten.


Fals du weitere Hilfe brauchst kannste mich im ICQ erreichen, ich helf dir da gerne weiter . Weil 200€ ist echt viel.

Meine ICQ Nummer: 476909651

MFG Jens
Die lachen sich schlapp
Anzeige wird spätestens vom Staatsanwalt wegen minderschwerem Fall fallengelassen zudem wirst du als Käufer dann auch belangt werden ( mit Sozialstunden o.Ä.) wenn es wirklich zu einem Verfahren kommen könnte.

Zudem rechtfertigt das den Aufwand niemals - Bis die Anzeige und der Gerichtstermin durch ist + Anwaltskosten und die warscheinlichkeit das du die ganzen bearbeitungsgebühren zahlen darfst...

Entweder er kommt dir entgegen oder du hast pech.
Klagen/Anzeige ist sinnlos und dumm.


IncenD-RaveN is offline  
Closed Thread



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
GF ~ Abzocke?
ja penis!
89 Replies - Metin2 Main - Discussions / Questions
frage wegen account abzocke
nunja ich hatte vor einer zeit nen acc bei ebay verkauft jetzt nach über einem halben wollte ich mir den acc wiederholen ist aber durch blizzard...
9 Replies - WoW Main - Discussions / Questions
Abzocke!
Hat sich alles geklärt er hatte nur gerade etwas stress haben uns geeignigt
10 Replies - Guild Wars



All times are GMT +1. The time now is 17:12.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2016, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy
Copyright ©2016 elitepvpers All Rights Reserved.