Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > World of Warcraft > WoW Main - Discussions / Questions
You last visited: Today at 06:13

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Blizzard Wins Major Lawsuit Against Bot Dev. (Glider)

Closed Thread
 
Old   #1
 
elite*gold: 80
Join Date: May 2006
Posts: 2,781
Received Thanks: 772
Exclamation Blizzard Wins Major Lawsuit Against Bot Dev. (Glider)

Viele von euch haben wohl von der Gerichtsverhandlung gehört (Blizzard vs. Glider Entwickler)

>


Quote:
"World of Warcraft owners Blizzard have won their case against the programmer who wrote Glider, Michael Donnelly. (We discussed the case here when it was filed.) Blizzard won on two arguments: first, that if a game is loaded into RAM, that can be considered an unauthorized copy of the game and as such a breach of copyright; second, that selling Glider was interfering with Blizzard's contractual relationship with its customers. The net effect? If you buy a game, you transfer rights to the game developer that they can sue you for."






Update 01.10.08:



Quote:
Blizzard gewinnt Gerichtsverfahren gegen Autor von WoW-Bots
Schadensersatzansprüche gegen Bot-Programmierer von "Glider" durchgesetzt

Sechs Millionen US-Dollar - diese Summe hat ein US-Gericht Blizzard zugesprochen. Die Spielefirma hatte auf Schadensersatz geklagt, weil durch eine Software mit automatisch kämpfenden Charakteren die Laufzeit der World-of-Warcraft-Abonnements kürzer ausgefallen sei.

Blizzard hatte eigentlich 6,8 Millionen Dollar gefordert, bekam jetzt aber vor einem US-Gericht immerhin sechs Millionen Dollar Schadensersatz zugesprochen. In dem Rechtsstreit ging es um die Software Glider des amerikanischen Programmierers Michael Donnelly, mit der sich wiederholende - und auf Dauer eintönige - Aufgaben in World of Warcraft automatisiert absolvieren lassen. Blizzard hatte im März 2008 geklagt und im Juli 2008 einen ersten Teilerfolg erzielt, dem zufolge der Sourcecode von Glider nicht veröffentlicht werden darf und die Verwendung gegen die Nutzungsbestimmungen von World of Warcraft verstößt.

Die BBC meldet, der Prozess gehe im Januar 2009 in die nächste Runde. Dann geht es darum, ob Glider gegen Urheberrechte verstößt und ob Donnelly die Schadensersatzansprüche aus eigener Tasche bezahlen muss.



Kinu is offline  
Thanks
1 User
Old   #2
 
elite*gold: 20
Join Date: Dec 2006
Posts: 839
Received Thanks: 91
Joa, wen wundert das jetzt?

War doch klar, dass Glider keine Chance hat.


Assass1n is offline  
Old   #3
 
elite*gold: 105
Join Date: Mar 2007
Posts: 5,073
Received Thanks: 557
Hmm wenn die Entwickler den Source offenlegen müssen , kann man Glider vergessen = \
BlackFog is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 80
Join Date: May 2006
Posts: 2,781
Received Thanks: 772
ich weis es nicht genau, hatte aber glaube davon gelesen


Kinu is offline  
Old   #5
 
elite*gold: 105
Join Date: Mar 2007
Posts: 5,073
Received Thanks: 557
Was sollte Blizzard sonst erreichen wollen ?
BlackFog is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2006
Posts: 475
Received Thanks: 139
wieder mal typisch für Ami-Land, wer mehr Geld hat gewinnt!
Dáràmoná is offline  
Old   #7
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2005
Posts: 771
Received Thanks: 17
Und was ist wenn er einfach die "Firma" nach China verlegt?

In anderen foren habe ich gelesen das Mercury meint das die User keine Panik schieben sollen.

Und ist die Source nicht sein Geistigeseigentum und muss sie deswegen nicht rausrücken...?

Naja ich höre vorerst erstmal auf mit dem boten^^
fripon is offline  
Old   #8
 
elite*gold: 20
Join Date: Dec 2006
Posts: 839
Received Thanks: 91
Quote:
Originally Posted by Dáràmoná View Post
wieder mal typisch für Ami-Land, wer mehr Geld hat gewinnt!
Glider hilft gezielt dabei, gegen die AGB von Blizzard zu verstoßen und das ist illegal. In diesem Fall hat das nur periphär etwas mit Geld zu tun.
Assass1n is offline  
Old   #9
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2006
Posts: 232
Received Thanks: 14
Blizzard zeigt eigentlich nur mal wieder das sie nix im griff haben
unkn is offline  
Old   #10
 
elite*gold: 80
Join Date: May 2006
Posts: 2,781
Received Thanks: 772
Quote:
Originally Posted by unkn View Post
Blizzard zeigt eigentlich nur mal wieder das sie nix im griff haben
wie kommst darauf? bots gibts in so ziemlich jedem spiel und bis ist für mich persönlich blizzard eine der wenigen firmen die wirklich aktiv was gegen cheater unternimmt D;

man darf auch nicht vergessen das die cheater community bei wow 1000x größer is als woanders, da auch die spieleranzahl viel höher is
Kinu is offline  
Old   #11
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2006
Posts: 232
Received Thanks: 14
Was hat Blizzard schon wirklich im Griff? Die ganzen AFK-Leecher im BG? Die ganzen gruen Equip. Chars die mal eben nen Rating von locker ueber 2000+ haben? Mal von den nervigen rumgespamme von den ganzen Lvl1 Chars abgesehen, und und und...

Das Blizzard auf so eine erbaermliche Art versucht sich noch mehr Kohle zu beschaffen ist ja mal mehr als unterste Schublade. Die Entwickler von Glider sind ja nun auch nicht gerade auf den Kopf gefallen und werden sicher schon an einer Loesung arbeiten.
unkn is offline  
Old   #12
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2006
Posts: 127
Received Thanks: 6
Quote:
Originally Posted by R3d Dr4gon View Post
wie kommst darauf? bots gibts in so ziemlich jedem spiel und bis ist für mich persönlich blizzard eine der wenigen firmen die wirklich aktiv was gegen cheater unternimmt D;

man darf auch nicht vergessen das die cheater community bei wow 1000x größer is als woanders, da auch die spieleranzahl viel höher is
Welcher Entwickler würde bei so einem lukrativen Projekt nicht aktiv gegen Cheater vorgehen? Wc3 TFT lassen sie dafür komplett im Stich...

Trotzdem will ich BLizzards nicht schlecht machen, ist ein genialer Spieleentwickler und kümmert sich im Vergleich zu vielen anderen Entwicklern sehr gut um die Spiele : )
Wicked_Puppet is offline  
Old   #13
 
elite*gold: 20
Join Date: Sep 2007
Posts: 612
Received Thanks: 39
man auf dem Glider Forum ist wieder großes Geschrei los. ^^
Zenzra is offline  
Old   #14
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2006
Posts: 400
Received Thanks: 24
Quote:
Originally Posted by R3d Dr4gon View Post
[...]
Blizzard won on two arguments: first, that if a game is loaded into RAM, that can be considered an unauthorized copy of the game and as such a breach of copyright;
[...]
kann mir mal jemand den satz erklären?
ist damit gemeint dass, wenn ein spiel "gespielt" wird und somit im ram landet, es als raubkopie gewertet werden kann?
der satz macht für mich grad keinen sinn...
blackcommander is offline  
Old   #15
 
elite*gold: 20
Join Date: Dec 2006
Posts: 839
Received Thanks: 91
Wenn man sich alleine die Public-Bereiche anguckt, dann werden da deutlich krassere Sachen für andere Spiele gepostet, während es bei WoW deutlich weniger wirklich schlimme Exploits gibt. Man kann also wirklich sagen, dass Blizzard solche Geschichten einigermaßen im Griff hat.

Die BG-Leecher sind so eine Sache... da kann man kaum was machen, aber Blizzard bemüht sich auch da, agiert halt nur ein wenig träge.

Und wer sich über Arena-Ratings anderer Leute aufregt, der ist meist nur neidisch, weil er selbst nicht so "gut" ist.

Dieses Gerichtsurteil ist für mich ein Schritt in die richtige Richtung. Bots und Botuser kotzen mich einfach an - nicht nur in WoW. Und wenn Blizzard dieses Problem mit WoW endlich unter Kontrolle bringt, dann ist das für mich ein Grund zur Freude.


Assass1n is offline  
Closed Thread



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
LOL, Blizzard vs. Glider Gericht gab Blizzard recht..
Hi, habe hier evtl was ganz interesates auf Wartower.de gefunden.. Ich zitiere...: US-Gericht entscheidet in Botting-Klage zu Gunsten von...
3 Replies - Guild Wars
Blizzard Wins Major Lawsuit Against WoW Glider
http://www.elitepvpers.com/forum/wow-main-discussions-questions/150796-blizzard-wins-major-lawsuit-against-bot-dev-glider.html
0 Replies - User Submitted News
[NEWS] Blizzard wins lawsuit on video game hacking
A federal appeals court has ruled that computer programmers do not have the right to reverse-engineer Blizzard Entertainment's video games to improve...
0 Replies - User Submitted News



All times are GMT +1. The time now is 06:13.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2016, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy
Copyright ©2016 elitepvpers All Rights Reserved.