Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > World of Warcraft > WoW Main - Discussions / Questions
You last visited: Today at 22:53

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

We warp... noch immer - Teilnehmersuche abgeschlossen

Closed Thread
 
Old   #361
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2011
Posts: 13
Received Thanks: 2
Quote:
Originally Posted by Cencil View Post
Doppelaccount oder doch nur ein großer Zufall?
Ich hab meinen Kumpel in meiner Chopper mitgenommen da haben wir das festgestellt! Bei ihm ist dauernd WoW abgeschmiert, da wurde ich stutzig.. Master arbeitet allerdings mit mir und Threk zusammen an einem private hack



__c# is offline  
Old   #362
 
elite*gold: 1
Join Date: Feb 2010
Posts: 485
Received Thanks: 166
Danke für's teilen mit uns. War ne schöne Zeit mit deinem Tool :P

Danke.


peterpwnd is offline  
Old   #363
 
elite*gold: 2693
Join Date: Jul 2010
Posts: 6,409
Received Thanks: 1,203
*aus dem Schatten erschein*

Danke Cencil für deine tolle Arbeit. Man sollte sich auch zuletzt bei Whoknowsit für seine Arbeit beim Batch bedanken. Er hat auch Arbeit investiert, um WoWExt wieder zu beleben. Vielen Dank an Euch beiden.

Cencil, solltest du irgendwann mit einem Release zurückkommen, so lass es bitte Closed und schreib Dir die Namen der treuen User auf. Das wäre ein kleiner Anreiz für DIch von mir, eventuell brauchst du ja Tester irgendwann ja wieder.


An die "schwarzen Schaafe": Ich wäre dafür, dass man Eure Namen öffentlich bekannt gibt. Euch sollte man verbannen aus dem Forum, aus dem Game und eine Lektion erteilen. Es war "closed", nicht "open". 2 Wörter, 2 verschiedene Bedeutungen. Vielen Danke an denen nochmal, die wohl viele User verärgert sitzen lassen.


@Cencil:
Mit Releases etwaiger kleinerer Tools würdest du bei uns wohl nie in Vergessenheit geraten.

*Schattengestalt annehm und wegteleportier*
°"Crazy"° is offline  
Thanks
10 Users
Old   #364
 
elite*gold: 97
Join Date: Jun 2007
Posts: 2,246
Received Thanks: 4,850
Sterben wird das Projekt WoWSpike wohl nicht, dafür steckt da zu viel Zeit drin. Der finale Fix ist so gut wie fertig, welcher die restlichen Fehler beheben sollte. Für diesen Fix werde ich den Beta Test jedoch nicht mehr verlängern.


Cencil is offline  
Thanks
5 Users
Old   #365
 
elite*gold: 3
Join Date: Aug 2011
Posts: 330
Received Thanks: 50
Ich bin sehr neugierig - Ich würde den Hack gerne Testen!
TheKapeh is offline  
Old   #366


 
elite*gold: 2090
Join Date: May 2009
Posts: 4,053
Received Thanks: 6,899
Quote:
Originally Posted by TheKapeh View Post
Ich bin sehr neugierig - Ich würde den Hack gerne Testen!
Whoknowsit is offline  
Thanks
9 Users
Old   #367
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2009
Posts: 300
Received Thanks: 120
eventuell überlegst du es dir ja nochmal und bietest was gegen geld an. wie auch schon beim letzten wo gespendet werden durfte bin ich sofort bereit eine gewisse summe zu zahlen.
immerhin war es mein lieblingsspielzeug bei wow
und wenn nicht ist es natürlich auch verständlich wenn man sieht wie deine gutmütigkeit ausgenutzt wird.
Everdevil is offline  
Thanks
1 User
Old   #368
 
elite*gold: 2693
Join Date: Jul 2010
Posts: 6,409
Received Thanks: 1,203
Quote:
Originally Posted by Cencil View Post
Sterben wird das Projekt WoWSpike wohl nicht, dafür steckt da zu viel Zeit drin. Der finale Fix ist so gut wie fertig, welcher die restlichen Fehler beheben sollte. Für diesen Fix werde ich den Beta Test jedoch nicht mehr verlängern.
Schade. Aber seh es positiv. Du hast einen Weg gefunden, du kannst Blizzard den Mittleren zeigen. Alle anderen können nur neidisch sein.
°"Crazy"° is offline  
Old   #369


 
elite*gold: 2090
Join Date: May 2009
Posts: 4,053
Received Thanks: 6,899
Moin,

auch wenn's schon fast zu spät ist: auf Version 1.1 aktualisiert.

Changelog:

- Minimaler Abstand zwischen Teleports wieder auf 5s gesetzt
- Es kam manchmal vor, dass WoWSpikeBatch den führenden Punkt nicht mit gesendet hat. Dies wurde weitesgehend behoben.
- Kontinentprüfung hinzugefügt, um Teleports auf falschen Kontinenten zu verhindern (WoW***Batch hat diesen Parameter bisher ignoriert)

Im Übrigen kann man mit WoWSpike einen witzigen Bug ausnutzen.

Während man die Quest "Stinkbomben los!" im Questlog hat, kann man ja mit Gertrude nach UC fliegen und ein paar Bömbchen abwerfen.

Nun ists jedoch so, dass man, sobald man "nach Hause zurückkehrt", man ca. 2 Sekunden lang die Möglichkeit hat, den Besen von Gertrude zu steuern. Nutzt man diese kurze Zeit nun, um einen Teleportbefehl auszuführen, wird man Gertrude vom Teleportziel bis nach SW geflogen
Whoknowsit is offline  
Thanks
5 Users
Old   #370


 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2009
Posts: 6,339
Received Thanks: 7,900
Oh noez Cen :[ Naja, ich hab mich mal ein Wenig umgehört und versucht mehr Klarheit in die Sache reinzubringen. Ich denke nicht, dass Threk dort so involviert ist, wie das momentan angenommen wird. Hab' gerade recht lange mit ihm geredet und erfahren, dass er offenbar kaum in das "Projekt" von Master674 'und' __c# involviert war (für diese hübschen Striche geht übrigens ein Dank an John, den ich um eine Überprüfung auf Multiaccounts bat), von der 'Mitarbeit' von __c# wusste er offenbar garnichts (was ich nach dem positiven Check auf Multi-Accounts auch glaube *grins*). Ebenfalls habe ich auf Nachfrage Screenshots von einigen Chat-Logs zwischen ihm und masterblabla erhalten (jeweils weniger als eine Minute nach meiner Anfrage, was eine Fälschung derer relativ unwahrscheinlich macht), denen zu entnehmen ist, dass Threk sich zwar nicht aktiv gegen das Reversen deines Hacks gestellt hat, aber sich selbst nicht daran beteiligt hat und master dazu aufgefordert hat dich lieber nach deiner Methode zu fragen, anstatt das Tool auseinanderzupflücken (bzw. dies zu versuchen; unser 1337-hekker blieb' nämlich auch nach stundenlangem Rum'reversen' noch erfolglos :3). Ich denke, dass Threk da zwar nicht richtig gehandelt hat (indem er master's Aktion offen boykottiert hätte), aber er hat sich selber an der Sache auch nicht beteiligt. Wie man darüber nun denkt, überlasse ich jedem selber, aber ich möchte hier nochmal auf den offensichtlichen Punkt hinweisen, dass wir uns hier im Internet befinden und dazu auffordern darüber nachzudenken, wie viel oder wenig das gebracht hätte.

Hier noch 2 Screenshots, die ich von ihm erhielt (die unterschiedlichen Anzahlen der geloggten Gespräche ist auf die Filterung nach Suchbegriffen zurückzuführen; hatte mich zuerst auch stutzig gemacht, bis ich's dann selber bei mir getestet hab ):

Ich entschuldige mich an dieser Stelle für meine viel zu langen Sätze und die massive Verwendung von Klammern, quasi wie immer bei mir. ;p
Ende! is offline  
Thanks
6 Users
Old   #371
 
elite*gold: 2693
Join Date: Jul 2010
Posts: 6,409
Received Thanks: 1,203
Danke für die Klarheit, Ende!. Doch ich glaube, dass Cencil einen Schritt gehen wird, den wir alle wohl irgendwo befürworten (wenn nicht alle, aber jedenfalls ich. ).

Cencil sollte uns doch irgendwann nochmal wissen lassen, ob public oder non, wenn er den Bot verkauft, Tester sucht etc. Da hatte ich ihn ja meine Anregung auch gegeben, die treuen User auszuschreiben.

MfG
°"Crazy"° is offline  
Old   #372
 
elite*gold: 97
Join Date: Jun 2007
Posts: 2,246
Received Thanks: 4,850
Es ist einfach nicht schön hintergangen zu werden von Leuten, denen man hilft. Ihnen sogar erste Schritte zeigt, wie bei Master. Ich glaube er war es sogar der fragte wie man überhaupt einen Debugger bedient. Das ist noch nicht einmal 2 Wochen her. Wenn man dann gleichzeitig nichtsahnend von Threk mit ähnlichen Fragen (Teleport spezifischen) 'ausgequetscht' wird, geht man halt davon aus, dass er darin komplett involviert war.

Ich hatte in der Vergangenheit sehr viel Spaß daran, Tools für die Community zu entwickeln, habe bis zum Release von WoWExt noch nicht einmal um Spenden gebeten. Das alles war für mich ein unbezahlter Job. Die strahlenden virtuellen Gesichter waren mir am Ende genug. Es gab immer wieder interessanten Kontakt mit einigen Entwicklern wie Chaos von NoAddiction (sehr sehr lange her, vielleicht erinnerst du dich, wenn du das hier liest), sogar einigen chinesischen Entwicklern. Oft trudeln Texte ein die über Google Translate ins deutsche übersetzt worden sind. Eigentlich eine ziemlich niedliche Sache. Das alles hat einen immer wieder ein wenig Motivation gegeben.

Irgendwann nun nach 4 Jahren kommt irgendwann der Zeitpunkt wo man denkt wieso tust du das eigentlich? Von Leuten denen man fest vertraut wird man einfach irgendwann hintergangen. Die Sache mit Master war dabei nur noch der Tropfen der das Fass endgültig zum Überlaufen gebracht hat. Ein großer Teil der User gehört eh zur Gruppe Leecher, die dich nach 2 Jahren vielleicht mal per PM anschreiben weil sie ein Problem haben. Ein Danke siehst du von denen nie.

WoWSpike ist ein Projekt das ich gerne weiterführen möchte. Wie ich sagte, es gibt noch immer mehr als einen Weg zum Ziel. Die bekannte Lücke dürfte ohnehin bald geschlossen werden. Oder sind hier einige echt so paranoid und denken Blizzard klappert nur einmal im Monat die Foren ab und informieren sich NULL über aktuelle Hacks? Da liegt ihr leider falsch. Blizzard weiß von der "public" Lücke und wird sie bald schließen, da bin ich mir sicher.

Aus dem Beta Test habe ich zumindest eines gelernt: Mache ihn niemals so öffentlich wie ich es getan habe. Größtenteils wurden Leute eingeladen zu denen ich nie Kontakt hatte, einfach weil ich an das Gute im Menschen geglaubt habe und dachte da wird schon nichts passieren. Das Projekt werde ich mir durch diesen Vorfall zumindest nicht zerstören lassen und irgendwann in die Verkaufsphase wechseln.

Ich verabschiede mich damit vorerst nicht aus dem Forum, werde nur keine Tools mehr für die Öffentlichkeit - also für lau veröffentlichen.
Cencil is offline  
Thanks
19 Users
Old   #373
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2010
Posts: 309
Received Thanks: 271
Quote:
Originally Posted by Cencil View Post
Es ist einfach nicht schön hintergangen zu werden von Leuten, denen man hilft. Ihnen sogar erste Schritte zeigt, wie bei Master. Ich glaube er war es sogar der fragte wie man überhaupt einen Debugger bedient. Das ist noch nicht einmal 2 Wochen her. Wenn man dann gleichzeitig nichtsahnend von Threk mit ähnlichen Fragen (Teleport spezifischen) 'ausgequetscht' wird, geht man halt davon aus, dass er darin komplett involviert war.

Ich hatte in der Vergangenheit sehr viel Spaß daran, Tools für die Community zu entwickeln, habe bis zum Release von WoWExt noch nicht einmal um Spenden gebeten. Das alles war für mich ein unbezahlter Job. Die strahlenden virtuellen Gesichter waren mir am Ende genug. Es gab immer wieder interessanten Kontakt mit einigen Entwicklern wie Chaos von NoAddiction (sehr sehr lange her, vielleicht erinnerst du dich, wenn du das hier liest), sogar einigen chinesischen Entwicklern. Oft trudeln Texte ein die über Google Translate ins deutsche übersetzt worden sind. Eigentlich eine ziemlich niedliche Sache. Das alles hat einen immer wieder ein wenig Motivation gegeben.

Irgendwann nun nach 4 Jahren kommt irgendwann der Zeitpunkt wo man denkt wieso tust du das eigentlich? Von Leuten denen man fest vertraut wird man einfach irgendwann hintergangen. Die Sache mit Master war dabei nur noch der Tropfen der das Fass endgültig zum Überlaufen gebracht hat. Ein großer Teil der User gehört eh zur Gruppe Leecher, die dich nach 2 Jahren vielleicht mal per PM anschreiben weil sie ein Problem haben. Ein Danke siehst du von denen nie.

WoWSpike ist ein Projekt das ich gerne weiterführen möchte. Wie ich sagte, es gibt noch immer mehr als einen Weg zum Ziel. Die bekannte Lücke dürfte ohnehin bald geschlossen werden. Oder sind hier einige echt so paranoid und denken Blizzard klappert nur einmal im Monat die Foren ab und informieren sich NULL über aktuelle Hacks? Da liegt ihr leider falsch. Blizzard weiß von der "public" Lücke und wird sie bald schließen, da bin ich mir sicher.

Aus dem Beta Test habe ich zumindest eines gelernt: Mache ihn niemals so öffentlich wie ich es getan habe. Größtenteils wurden Leute eingeladen zu denen ich nie Kontakt hatte, einfach weil ich an das Gute im Menschen geglaubt habe und dachte da wird schon nichts passieren. Das Projekt werde ich mir durch diesen Vorfall zumindest nicht zerstören lassen und irgendwann in die Verkaufsphase wechseln.

Ich verabschiede mich damit vorerst nicht aus dem Forum, werde nur keine Tools mehr für die Öffentlichkeit - also für lau veröffentlichen.
Ich habe dich lediglich einmal nach einem kleinen Tipp bezüglich deiner Lösung des Sterbens( unweigerlich nach dem Port) gebeten.

Tut mir echt Leid, dass das ganze so aus dem Runder gelaufen ist.
Leider wusste ich nicht wirklich, mit was für Leuten ich da an einem Projekt gearbeitet habe.

Wie ich dir bereits via PN mit geteilt habe, kann ich dir versichern, das ich nicht einen deiner Beta Tester nach dem Client gefragt habe.
Threk is offline  
Old   #374
 
elite*gold: 97
Join Date: Jun 2007
Posts: 2,246
Received Thanks: 4,850
Quote:
Originally Posted by Threk View Post
Ich habe dich lediglich einmal nach einem kleinen Tipp bezüglich deiner Lösung des Sterbens( unweigerlich nach dem Port) gebeten.

Tut mir echt Leid, dass das ganze so aus dem Runder gelaufen ist.
Leider wusste ich nicht wirklich, mit was für Leuten ich da an einem Projekt gearbeitet habe.

Wie ich dir bereits via PN mit geteilt habe, kann ich dir versichern, das ich nicht einen deiner Beta Tester nach dem Client gefragt habe.
Das ist richtig, hatte sich aber mit den letzten Fragen von Maser bzw. mit seinem Doppelaccount __c# gedeckt. Er wusste nicht einmal wie man __thiscall Funktionen aufruft und detourt. Diese Fragen wurden natürlich immer schön mit seinem Doppelaccount gestellt. Für mich nun im Nachhinein verschwendete Zeit.
Cencil is offline  
Old   #375
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2010
Posts: 309
Received Thanks: 271
Quote:
Originally Posted by Cencil View Post
Das ist richtig, hatte sich aber mit den letzten Fragen von Maser bzw. mit seinem Doppelaccount __c# gedeckt. Er wusste nicht einmal wie man __thiscall Funktionen aufruft und detourt. Diese Fragen wurden natürlich immer schön mit seinem Doppelaccount gestellt. Für mich nun im Nachhinein verschwendete Zeit.
Das wusste ich leider nicht
Wie gesagt, war ich mir leider nicht im klaren, mit was für Personen ich da gearbeitet habe.


Threk is offline  
Closed Thread



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
~ANGEL HACK BETA BY JUBA ~ (TESTER GESUCHT)
Hi , Ich habe nen Hack in C++ geschrieben für CoD4 und CSS . CSS wurde erfolgreich getestet und ist 100% Undected. CoD4 wurde auf einem Rohen...
1 Replies - Trading
Beta Tester Gesucht ^^
Hallo Leute ich suche evtl Beta Tester für mein Aion Server wäre echt supi wenn sich dort 2-10 Leute finden lassen mit erfahrung. Versio: 2.0.1.x...
9 Replies - Aion Private Server
Beta Tester Gesucht!!!
Hey Leute Wir suchen einige Beta Spieler für unseren Server Destruction Flyff bei Interesse erreichen könnt ihr mich per Skype (avegauk1) oder per...
1 Replies - Flyff PServer - Discussions / Questions
[GESUCHT] Beta Tester !
Huhu an alle , ich suche 3 Leute die zuverlässig sind ahnung vom Scripten mit AutoIt haben und meinen Bot Testen. Warum will ich das der Bot...
9 Replies - Metin2 Main - Discussions / Questions



All times are GMT +1. The time now is 22:53.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2016, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy
Copyright ©2016 elitepvpers All Rights Reserved.