Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > User Submitted News
You last visited: Today at 04:26

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Gamer möchte alle Spiele auf Steam meistern

Reply
 
Old   #1


 
elite*gold: 1029
Join Date: Oct 2016
Posts: 372
Received Thanks: 140
Gamer möchte alle Spiele auf Steam meistern



Macht er das Unmögliche möglich? Ein Gamer hat sich vorgenommen alle Spiele, die auf Steam vertreten sind durchzuspielen. Einfacher gesagt als getan, denn der Spieler mit dem Pseudonym „Multitasker“ ist ein verheirateter, berufstätiger Mann mit einem Kind.


Das ist so gewaltig, dass es für einige höchstwahrscheinlich einen lächerlichen Eindruck macht. Über 3500 Spiele bietet die Plattform „Steam“ derzeit an und jeden Monat kommen weitere hinzu. Der Norweger hat sich selbst das pseudonym „Multitasker“ gegeben, da er unerkannt bleiben möchte. Er weiß, dass es eine riesige Herausforderung ist und möglicherweise diese nicht meistern wird, aber dennoch will er sich an dem Versuch wagen.

Die Gaming-Community findet dieses Vorhaben aussichtslos, aber dennoch stehen sie hinter ihm. Auf einer Online-Plattform namens Reddit schrieb ein Nutzer, dass sein Vorhaben aussichtslos wäre, aber es Menschen geben muss, die das unmögliche möglich machen. Der Norweger machte im Jahre 2012 auf seine Idee aufmerksam und aktualisierte seitdem seinen Verlauf regelmäßig.

In „Multitasker's“ Steam-Bibliothek sind bereits 1413 Spiele registriert. Durchgespielt hat er laut bisherigen Stand 283 Spiele, die er mit einem Häkchen markiert hat. Folgende Spiele hat er vor kurzem angefangen: Fallout 4, Resident Evil: Revelations 2 und Tomb Raider: Underworld. Sobald die Credits über seinen Monitor laufen ist ein Teil für ihn beendet. Um dieses Projekt schneller abzuschließen, kam er auf die Idee gleich drei Spiele gleichzeitig zu beginnen. Sobald er eines absolviert hat, beginnt er das nächste. Der Norweger kauft sich diese Spiele selbst. Laut den bekannten Steam Calculator ist sein Account bereits 15.000 US-Dollar wert. Er selbst schätzt ihn allerdings auf 5.000 Dollar.

In der Community erntet er viel positives Feedback, die ihn dazu antreiben diese Sache zu meistern.



Lucia9986 is offline  
Thanks
1 User
Old   #2

 
elite*gold: 10
The Black Market: 684/0/0
Join Date: Nov 2011
Posts: 22,567
Received Thanks: 1,034
Quote:
Originally Posted by Lucia9986 View Post

Macht er das Unmögliche möglich? Ein Gamer hat sich vorgenommen alle Spiele, die auf Steam vertreten sind durchzuspielen. Einfacher gesagt als getan, denn der Spieler mit dem Pseudonym „Multitasker“ ist ein verheirateter, berufstätiger Mann mit einem Kind.



Das ist so gewaltig, dass es für einige höchstwahrscheinlich einen lächerlichen Eindruck macht. Über 3500 Spiele bietet die Plattform „Steam“ derzeit an und jeden Monat kommen weitere hinzu. Der Norweger hat sich selbst das pseudonym „Multitasker“ gegeben, da er unerkannt bleiben möchte. Er weiß, dass es eine riesige Herausforderung ist und möglicherweise diese nicht meistern wird, aber dennoch will er sich an dem Versuch wagen.

Die Gaming-Community findet dieses Vorhaben aussichtslos, aber dennoch stehen sie hinter ihm. Auf einer Online-Plattform namens Reddit schrieb ein Nutzer, dass sein Vorhaben aussichtslos wäre, aber es Menschen geben muss, die das unmögliche möglich machen. Der Norweger machte im Jahre 2012 auf seine Idee aufmerksam und aktualisierte seitdem seinen Verlauf regelmäßig.

In „Multitasker's“ Steam-Bibliothek sind bereits 1413 Spiele registriert. Durchgespielt hat er laut bisherigen Stand 283 Spiele, die er mit einem Häkchen markiert hat. Folgende Spiele hat er vor kurzem angefangen: Fallout 4, Resident Evil: Revelations 2 und Tomb Raider: Underworld. Sobald die Credits über seinen Monitor laufen ist ein Teil für ihn beendet. Um dieses Projekt schneller abzuschließen, kam er auf die Idee gleich drei Spiele gleichzeitig zu beginnen. Sobald er eines absolviert hat, beginnt er das nächste. Der Norweger kauft sich diese Spiele selbst. Laut den bekannten Steam Calculator ist sein Account bereits 15.000 US-Dollar wert. Er selbst schätzt ihn allerdings auf 5.000 Dollar.

In der Community erntet er viel positives Feedback, die ihn dazu antreiben diese Sache zu meistern.
Meine die Geschichte schon mal bei Bild gelesen zu haben... an sich eine gute Idee. schlauer wäre es wenn er sich den Account mit Freunden oder fans teilen würde.. so kann durchgängig jemand mit dem Account spielen und die Bibliothek wachsen lassen


Shoubo is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
[Steam] Nochmal alle 5 Spiele der PC GAMER-Aktion - kostenlos!
Da bei den Einzelaktionswochen scheinbar noch etliche Keys übrig geblieben sind, haut PC GAMER zusammen mit Bundle Stars nochmal alles raus, was da...
5 Replies - Freebies
*Ausverkauf* Gamer´s Allroundshop alle Spiele code und Co. müssen weg :D
huhu Also wollte jetzt mal code ausverkauf starten Habe dazu geschrieben ob weitere verfügbar sind falls das treasure schon gekauft ist dann...
116 Replies - elite*gold Trading



All times are GMT +1. The time now is 04:26.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2016, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy
Copyright ©2016 elitepvpers All Rights Reserved.