Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > User Submitted News
You last visited: Today at 13:36

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Diablo 3 - Südkoreaner können Geld zurückverlangen

Reply
 
Old   #1

 
elite*gold: 0
The Black Market: 355/1/0
Join Date: Jun 2012
Posts: 6,145
Received Thanks: 1,248
Diablo 3 - Südkoreaner können Geld zurückverlangen

Am Lunchtag hatten die Server des Hack 'n' Slash Diablo 3 fast überall auf der Welt Probleme. Sehr große Ausmaße hat in Südkorea der "Fehler 37" ,auch die Chinesen haben auf den Servern viel mitgemischt obwohl bei ihnen das Spiel noch nicht einmal offiziell erschienen ist.

Blizzard weigert sich selbstverständlich, das Geld den Käufern bei derartigen Problemen zurückzuerstatten problematisch wird es aber natürlich mit einer derartigen Geschäftspolitik, wenn sie auf eine anderslautende Gesetzgebung trifft. Der Verbraucherschutz in Südkorea bleibt bei Rückerstattungspflicht.

Spieler vom 25. Juni bis einschließlich zum 3. Juli können ihr Geld zurückverlangen
das wurde auf der koreanischen Website von Diablo 3 bekannt gegeben, dies gilt allerdings nur wenn der Charakter noch nicht die Stufe 40 erreicht hat. Wer denkt dass er danach kostenfrei Diablo 3 spielen kann hat sich geschnitten denn so wird den Spielern, die das Angebot wahr nehmen, konsequenterweise Diablo 3 vom Account entfernt.




Jiames is offline  
Thanks
1 User
Reply



« Previous Thread | Next Thread »



All times are GMT +1. The time now is 13:36.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2016, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy
Copyright ©2016 elitepvpers All Rights Reserved.