Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > User Submitted News
You last visited: Today at 17:38

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Anonymous: Angriff auf Stratfor

Reply
 
Old   #31
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2011
Posts: 1,985
Received Thanks: 798
Ob es Anonymous oder Lulzsec war wird noch gestritten.

Quelle:


Vil. waren es auch beide :O?



Acacia Clark is offline  
Old   #32
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2009
Posts: 2,263
Received Thanks: 555
Quote:
Originally Posted by legendofhsv View Post
Wo sag ich denn was mit Kindern? Ich sage nur, dass ich schon genug Steuern zahle, für Leute, die zu faul sind zum arbeiten (für Leute, die durch Unfälle oä arbeitsuntauglich sind, ist es was anderes). Aber naja- solange sie ihre Wohnung und alles andere bezahlt kriegen (indirekt von mir und den anderen Steuerzahlern) ist doch alles gut. Und die tollen ,,Sendungen" auf RTL und Co. machen ja das Leben lebenswert, oder nicht? ;-)
Dann kommst du aber leicht vom Thema ab

Hier geht es um was anderes.


*Messi* is offline  
Old   #33
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2010
Posts: 5,370
Received Thanks: 1,992
Quote:
Originally Posted by MrSm!th View Post
Nieder mit dem Kapitalismus.
Stell dich vor den Bundestag mit einer Reichsflagger und brüll dort rum.

Ich finde diese Anokerle total behindert. ...
Masters of Hardcore is offline  
Old   #34
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2008
Posts: 4,809
Received Thanks: 1,447
Der Robin Hood in mir findet es gut.


Dr. Octagonapus is offline  
Old   #35
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2011
Posts: 83
Received Thanks: 6
lol ich habs so verstanden : die haben alle kreditkarten gestohlen,und dann stecken die sich mit dem geld was auf den kreditkarten drauf ist,die hosen voll?hahaha wie armselig sind diese penner eigentlich???hacken ist unterstes niveau
*AngeloMerte* is offline  
Old   #36
 
elite*gold: 1
Join Date: Sep 2011
Posts: 88
Received Thanks: 5
Ach bitte, wieviele von euch würden, wenn sie das Wissen und die Möglichkeiten hätten, die Kreditkartendaten zu missbrauchen, es spenden....na also.
Ausserdem falls anonymous wirklich was spenden SOLLTE, dann holen die Betrogenen sich das Geld von der Versicherung zurück, und denkt ihr wirklich die Versicherung zahlt alles mit Freude weil Sie eh soviel Geld haben? Falsch, die holen sich das Geld auch von den Spendenorganisationen zurück. Also hat im Endeffekt niemand gewonnen.
Anonymous ist ein Haufen dummer Kinder die nicht denken.
gamingfreak is offline  
Old   #37
 
elite*gold: 42
Join Date: Jun 2008
Posts: 5,427
Received Thanks: 1,883
@legendofhsv Es gibt genug Leute, die ihr Geld nicht verdient haben. Wenn man da mal an die Millionen Gehälter von Managern denkt..

@*AngeloMerte* Das Geld wurde wohltätigen Zwecken gespendet.

@gamingfreak Große Firmen werden sich aus Image Gründen davor hüten das Geld zurückzubuchen. Vorallem bei so winzigen Beträgen.
MoepMeep is offline  
Old   #38
 
elite*gold: 1
Join Date: Sep 2011
Posts: 88
Received Thanks: 5
Quote:
Originally Posted by MoepMeep View Post

@gamingfreak Große Firmen werden sich aus Image Gründen davor hüten das Geld zurückzubuchen. Vorallem bei so winzigen Beträgen.
Das mag stimmen, doch sie hätten das Recht dazu, und da der Geheimdienst auch daran beteiligt ist, denke ich nicht das man von dort nochmal was hören würde, selbst wenn das Geld zurückgebucht wird.


Mich würde mal Interessieren, ob sich Anonymous klar ist, in welcher Scheiße Sie stecken wenn man sie erwischt. ^^
gamingfreak is offline  
Old   #39
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2011
Posts: 83
Received Thanks: 6
Quote:
Originally Posted by MoepMeep View Post
@legendofhsv Es gibt genug Leute, die ihr Geld nicht verdient haben. Wenn man da mal an die Millionen Gehälter von Managern denkt..

@*AngeloMerte* Das Geld wurde wohltätigen Zwecken gespendet.

@gamingfreak Große Firmen werden sich aus Image Gründen davor hüten das Geld zurückzubuchen. Vorallem bei so winzigen Beträgen.
aha den hartz IV leuten die mit ihren faulen ärschen auf dem sofa liegen und sich mitten im leben reinziehen??
*AngeloMerte* is offline  
Old   #40
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2011
Posts: 3
Received Thanks: 0
naja man kann nur staunen was einige dazu meinen...anonymus ist eine rebellierende organisation soviel ist klar...dazu gehören kann eig jeder man muss sich bei vielen aktionen nur ein programm downloaden und viele leute auf der welt drücken dann zuhause vor ihrem rechner zu einer verabredeten zeit auf den "Feuer-Knopf" und fluten dann z.B. einen server mit anfragen bis dieser Zusammenbricht...ganz einfach gesagt verursachen sie damit schäden (ausfälle der server) und wenn man jemanden schaden zufügt verbessert man die welt ?!?
letztendlich sollten man sich ernsthaft gedanken machen,was man tut wenn man dort mitmischt,denn am ende sind immer echte menschen betroffen....die vielleicht ihre arbeit verlieren nur weil jemand robin-hood spielt...

Man sollte unfairness auch nur mit gerechten mitteln bekämpfen sonst ist man selbst nicht 1% besser und ausspionierte namen von geheimagenten können ja z.B. auch für Terrorzellen gut sein : ach achmed hier steht du bist ein spion denn rest kann man sich ja denken...die von anonymus angehäuften daten,passwörter usw. stellen auch keine unerhebliche gefahr da wer weiß ob solche aktionen nicht teil von etwas viel größerem sind ? wie wäres als nächstes mit einem atombombenlager das gehackt wird,damit bedroht man einen staat er solle iwas ändern ? ...

offtopic: und wenn jemand meint man sollte das geld der reichen jemand armen spenden der sollte sich echt fragen warum er schokolade isst die von kinderarbeitern abgebaut wurde...achja die war ja billig warum nur ? Dabei unterstütz man mal nebenbei alle ungerechtigkeit und warum ? schokolade ist lecker...ignoranz ist was böses
(Doku dazu : )

Jedem seine Meinung ich bin jedoch gegen Anomynus Machenschafften.

Mfg. ein wahrscheinlich dummer 15 Jähriger
DarkA1m is offline  
Old   #41
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2009
Posts: 2,263
Received Thanks: 555
Quote:
Originally Posted by DarkA1m View Post
naja man kann nur staunen was einige dazu meinen...anonymus ist eine rebellierende organisation soviel ist klar...dazu gehören kann eig jeder man muss sich bei vielen aktionen nur ein programm downloaden und viele leute auf der welt drücken dann zuhause vor ihrem rechner zu einer verabredeten zeit auf den "Feuer-Knopf" und fluten dann z.B. einen server mit anfragen bis dieser Zusammenbricht...ganz einfach gesagt verursachen sie damit schäden (ausfälle der server) und wenn man jemanden schaden zufügt verbessert man die welt ?!?
letztendlich sollten man sich ernsthaft gedanken machen,was man tut wenn man dort mitmischt,denn am ende sind immer echte menschen betroffen....die vielleicht ihre arbeit verlieren nur weil jemand robin-hood spielt...

Man sollte unfairness auch nur mit gerechten mitteln bekämpfen sonst ist man selbst nicht 1% besser und ausspionierte namen von geheimagenten können ja z.B. auch für Terrorzellen gut sein : ach achmed hier steht du bist ein spion denn rest kann man sich ja denken...die von anonymus angehäuften daten,passwörter usw. stellen auch keine unerhebliche gefahr da wer weiß ob solche aktionen nicht teil von etwas viel größerem sind ? wie wäres als nächstes mit einem atombombenlager das gehackt wird,damit bedroht man einen staat er solle iwas ändern ? ...

offtopic: und wenn jemand meint man sollte das geld der reichen jemand armen spenden der sollte sich echt fragen warum er schokolade isst die von kinderarbeitern abgebaut wurde...achja die war ja billig warum nur ? Dabei unterstütz man mal nebenbei alle ungerechtigkeit und warum ? schokolade ist lecker...ignoranz ist was böses
(Doku dazu : )

Jedem seine Meinung ich bin jedoch gegen Anomynus Machenschafften.

Mfg. ein wahrscheinlich dummer 15 Jähriger

DDOS nichts neues, nichts schwieriges. Anonymous hat besseres zutun als einfach so Seiten zu downen.

Nimm dir ein Beispiel an Sony. Sie wurden nicht umsonst angegriffen. Sony war ein großer Beweiß dafür, das Firmen wie diese einfach nur SCHEIßE mit den Daten der Kunden umgehen. So kommt man leicht an Kreditkarten und ähnliches.


Würde jeder Mensch nur einen winzigen Dollar, Euro oder was auch immer spenden, hätte man genug um den armen zu helfen. Ich spreche jetzt nicht von den Hartz 4 Typen, sondern von denen die es wirklich nötig haben.

Wenn man sich vorstellt wieviele Menschen wir hier in Deutschland haben. Da würden mehr als 80 Millionen Euro rauskommen, wenn jeder Mensch NUR 1 EURO ein verdammten Euro spendet..


€dit: Was zum Teufel willst du an einem Atombombenlager hacken? Das ist doch völlig Schwachsinnig was du von dir gibst.
*Messi* is offline  
Old   #42
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2011
Posts: 3
Received Thanks: 0
na stell dir dochmal vor sie würden (weiß grad nciht wiemans nennt) sich in so ein lager hacken aus dem atomraketen abschießbar sind...ja die haben ein gesichertes netzwerk usw...aber es wurden ja auchschon trojaner in systemen von atomkreftwerken gefunden....da war ein übertriebendes beispiel was sie noch alles tun könnten ok ?

und du hasst recht damit das unternehmen schlampig mit ihren nutzerdaten umgehen.Aber man kann von fast jeder person informationen im internet finden,die ohne bedacht hinausposaunt wurden(facebook,oder auch suchanfragen über googel) damit lässt sich auch ein grobes Personenprofil erstellen also ncihtnur unternehmen gehen etwas leichtfertig mit daten um sondern auch normale user. Es gibt überall lücken man muss sie nur finden....

Mfg. ein wahrscheinlich dummer 15 jähriger
DarkA1m is offline  
Old   #43
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2011
Posts: 1,661
Received Thanks: 362
Quote:
Originally Posted by DarkA1m View Post
na stell dir dochmal vor sie würden (weiß grad nciht wiemans nennt) sich in so ein lager hacken aus dem atomraketen abschießbar sind...ja die haben ein gesichertes netzwerk usw...aber es wurden ja auchschon trojaner in systemen von atomkreftwerken gefunden....da war ein übertriebendes beispiel was sie noch alles tun könnten ok ?

und du hasst recht damit das unternehmen schlampig mit ihren nutzerdaten umgehen.Aber man kann von fast jeder person informationen im internet finden,die ohne bedacht hinausposaunt wurden(facebook,oder auch suchanfragen über googel) damit lässt sich auch ein grobes Personenprofil erstellen also ncihtnur unternehmen gehen etwas leichtfertig mit daten um sondern auch normale user. Es gibt überall lücken man muss sie nur finden....

Mfg. ein wahrscheinlich dummer 15 jähriger
1. Erkundige dich bitte mal darüber was man für einen Atomraketenangriff alles braucht. Das kann man nicht mit einem Hacker-Angriff vollziehen, sondern dort gehören Steuerkonsole, Codes etc. dazu. (Siehe Mission Impossible)

2. Über Facebook kann meist kein grobes, sondern sogar ein sehr genaues Personen-Profil erstellt werden.
Sir #Mäd is offline  
Old   #44
 
elite*gold: 42
Join Date: Jun 2008
Posts: 5,427
Received Thanks: 1,883
Quote:
Originally Posted by *AngeloMerte* View Post
aha den hartz IV leuten die mit ihren faulen ärschen auf dem sofa liegen und sich mitten im leben reinziehen??
Ach, Rotes Kreuz sind Hartz4 Leute? Informier dich Kind.
MoepMeep is offline  
Old   #45
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2010
Posts: 1,829
Received Thanks: 425
Quote:
Originally Posted by MoepMeep View Post
@legendofhsv Es gibt genug Leute, die ihr Geld nicht verdient haben. Wenn man da mal an die Millionen Gehälter von Managern denkt..
Naja... Man stellt sich das zwar nicht hart vor, jedoch sollte man den Beruf nicht unterschätzen. Stell du dir mal vor, du wärst manager eines großen Konzerns, und musst einem Zweig, sagen wir 500 Arbeitskräfte, die jeweils nen Partner und 2 Kinder haben, deine Entscheidung, bzw. die des Rates, erklären, wieso sie arbeitslos werden.
Umso mehr Verantwortung man trägt, desto größer wird die Kluft zwischen Humanismus und Wirtschaft.


legendofhsv is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Anonymous legt sich mit Drogen-Kartell an - ein Mitglied von Anonymous gekidnappt
Anonymous legt sich mit Drogen-Kartell in Mexiko an Anonymous droht einem der gefährlichsten Drogenkartelle der Welt: "Los Zetas" sollen ein...
7 Replies - User Submitted News
Anonymous schlägt zu: Angriff auf die NPD-Seite
Anonymous: DDoS-Angriff auf NPD.de Das Online-Kollektiv Anonymous führt derzeit einen DDoS-Angriff aus die Website der rechtsradikalen NPD...
24 Replies - User Submitted News



All times are GMT +1. The time now is 17:38.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2016, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy
Copyright ©2016 elitepvpers All Rights Reserved.