Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > In Other News - DE
You last visited: Today at 23:31

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Telekom: Spotify verbraucht bald Datenvolumen

Reply
 
Old   #1





 
elite*gold: 20
The Black Market: 394/0/0
Join Date: Aug 2014
Posts: 26,626
Received Thanks: 1,910
Telekom: Spotify verbraucht bald Datenvolumen

Die Deutsche Telekom rechnet bei ihren Mobilfunk-Kunden mit einem Datenvolumen bisher das Musik-Streaming über Spotify nicht an, doch dies wird sich ab 2. August 2016 für Neukunden ändern.

Ab dem 2. August ändert die deutsche Telekom ihr Angebot und rechnet den Verbrauch beim Musik-Streaming über Spotify an. Allerdings gilt dies nur für Neukunden. Bestandskunden und Kunden die die Option „Music Streaming“ noch vor dem 2. August 2016 buchen sind von dieser Änderung nicht betroffen.

Da immer mehr Neukunden das Angebot stark nutzen ist diese Änderung laut der Deutschen Telekom notwendig. Allerdings ist die Nutzung über WLAN weiterhin unbegrenzt möglich. Daher wird empfohlen Playlists im WLAN offline verfügbar zu machen um so Datenvolumen zu sparen.

Wie findet ihr diese Änderung? Logischerweise begrüßen einige alte Kunden diese Änderung, zählt ihr auch dazu? - Teilt uns eure Meinung mit!
Attached Images
File Type: jpg telekom.jpg (5.8 KB, 33 views)



wshbr is offline  
Old   #2

 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2008
Posts: 6,635
Received Thanks: 2,600
Quote:
Originally Posted by wshbr View Post
Viele Kunden begrüßen diese Änderung, zählt ihr auch dazu?
Bist du dir da ganz sicher?

Seit wann findet jemand es toll weniger zu bekommen!?


Menan is offline  
Thanks
2 Users
Old   #3





 
elite*gold: 20
The Black Market: 394/0/0
Join Date: Aug 2014
Posts: 26,626
Received Thanks: 1,910
Quote:
Originally Posted by Menan View Post
Bist du dir da ganz sicher?
Wenn du in das Forum schaust schon. Sind vermutlich auch nur Bestandskunden. ^^
Hab's mal umgeschrieben, nun ist es leichter zu verstehen.
wshbr is offline  
Old   #4

 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2008
Posts: 6,635
Received Thanks: 2,600
Naja den Altkunden kanns ja im Grunde egal sein, wenn sich für die nichts ändert. Dann ist es lediglich der Gedanke was tolleres als andere zu haben, der die Sache irgendwie schön machen könnte.

Also ich finds schade.. Ich gönne jedem, der sich einen Vertrag bei der Telekom leisten kann auch die Spotify Musik Flat
Und als Bestandskunde, der diese Flat intensiv nutzt, würde ich mir Gedanken drüber machen wie es bei einer Vertragsverlängerung aussieht.
Und ob ich nach meinem 2 Jahresvertrag dann immer noch den Bonus der Musicflat haben kann..

Insgesamt finde ich es sehr schade, da ich mich schon fast gefreut hatte, dass die Mobilfunkpreise hier in Richtung der Preise wie beispielweiße in Österreich gehen..
Und SpotifyStreaming im Grunde meine Haupt Datennutzung jeden Monat darstellt :/
Natürlich kann man sich die Playlists dann downloaden, aber wer will denn schon immer die gleiche Musik hören?


Menan is offline  
Thanks
1 User
Old   #5
 
elite*gold: 65
Join Date: Sep 2015
Posts: 453
Received Thanks: 97
Quote:
Originally Posted by Menan View Post
Naja den Altkunden kanns ja im Grunde egal sein, wenn sich für die nichts ändert. Dann ist es lediglich der Gedanke was tolleres als andere zu haben, der die Sache irgendwie schön machen könnte.

Also ich finds schade.. Ich gönne jedem, der sich einen Vertrag bei der Telekom leisten kann auch die Spotify Musik Flat
Und als Bestandskunde, der diese Flat intensiv nutzt, würde ich mir Gedanken drüber machen wie es bei einer Vertragsverlängerung aussieht.
Und ob ich nach meinem 2 Jahresvertrag dann immer noch den Bonus der Musicflat haben kann..

Insgesamt finde ich es sehr schade, da ich mich schon fast gefreut hatte, dass die Mobilfunkpreise hier in Richtung der Preise wie beispielweiße in Österreich gehen..
Und SpotifyStreaming im Grunde meine Haupt Datennutzung jeden Monat darstellt :/
Natürlich kann man sich die Playlists dann downloaden, aber wer will denn schon immer die gleiche Musik hören?
Ich wusste noch nichtmal über das Angebot bescheid ^^

Aber im grunde versteh ich nicht ganz wo das problem liegt wenn man einfach zuhause die Playlists runterlädt. Okay Spotify Premium kostet um die 10€ im Monat aber mit Schüler Rabatt 5€.
Bei mir funktionierst auch wunderbar und ich verbrauch an Spotify höhstens 50MB viel schlimmer ist Facebook gute 1,2GB pro Monat ^^
Jan® is offline  
Old   #6


 
elite*gold: 0
The Black Market: 342/0/0
Join Date: Jan 2013
Posts: 4,108
Received Thanks: 636
Telekom sollte es hinkriegen seine Dienste zu erweitern, anstatt sie zu begrenzen.
Es wäre ein attraktives Angebot Telekom zu nutzen, wenn man eben spotify aktiv nutzt und nicht alles runterladen möchte.

nun hat sich das Telekom auch verbockt. Warum sollte ich Telekom nutzen, wenn ich mit Vodafone genausogut netz habe, für weniger Geld mehr datenvolumen bekomme und sonnst jeden Monat gratis Minuten für meine CallYa aufladung bekomme
Bσdhi is offline  
Thanks
1 User
Old   #7
 
elite*gold: 65
Join Date: Sep 2015
Posts: 453
Received Thanks: 97
Quote:
Originally Posted by Bσdhi View Post
Telekom sollte es hinkriegen seine Dienste zu erweitern, anstatt sie zu begrenzen.
Es wäre ein attraktives Angebot Telekom zu nutzen, wenn man eben spotify aktiv nutzt und nicht alles runterladen möchte.

nun hat sich das Telekom auch verbockt. Warum sollte ich Telekom nutzen, wenn ich mit Vodafone genausogut netz habe, für weniger Geld mehr datenvolumen bekomme und sonnst jeden Monat gratis Minuten für meine CallYa aufladung bekomme
Das ding ist, ich habe derzeit Aldi Talk hatte davor Telekom.
Das Netz bei Telekom ist echt sowas von Schlecht wenn man in Gebäuden ist bei Aldi Talk (die das o2 netz nutzen) habe ich überhaupt kein einziges problem und für 15€ für 1,5gb und 500min geht das völlig klar...
Jan® is offline  
Old   #8
 
elite*gold: 122
Join Date: Nov 2007
Posts: 215
Received Thanks: 20
Quote:
Originally Posted by Der Dealer View Post
Das ding ist, ich habe derzeit Aldi Talk hatte davor Telekom.
Das Netz bei Telekom ist echt sowas von Schlecht wenn man in Gebäuden ist bei Aldi Talk (die das o2 netz nutzen) habe ich überhaupt kein einziges problem und für 15€ für 1,5gb und 500min geht das völlig klar...
Kann ich so nur unterschreiben.
Is bei Aldi Talk zwar ne prepaid allerdings ist das Preis-/Leistungsverhältnis unschlagbar.
Naiullik is offline  
Old   #9


 
elite*gold: 0
The Black Market: 342/0/0
Join Date: Jan 2013
Posts: 4,108
Received Thanks: 636
Quote:
Originally Posted by Der Dealer View Post
Das ding ist, ich habe derzeit Aldi Talk hatte davor Telekom.
Das Netz bei Telekom ist echt sowas von Schlecht wenn man in Gebäuden ist bei Aldi Talk (die das o2 netz nutzen) habe ich überhaupt kein einziges problem und für 15€ für 1,5gb und 500min geht das völlig klar...
das höre ich oft. Vorallem weil Telekom mit ihren Prepaid tarifen für das selbe geld nur die hälfte vom Datenvolumen, wenn überhaupt, anbieten.

von deren verträgen habe ich aber schon viel gutes gehört.
Bσdhi is offline  
Old   #10

 
elite*gold: 13442
The Black Market: 181/0/0
Join Date: Sep 2015
Posts: 2,118
Received Thanks: 722
Quote:
Originally Posted by Der Dealer View Post
Ich wusste noch nichtmal über das Angebot bescheid ^^

Aber im grunde versteh ich nicht ganz wo das problem liegt wenn man einfach zuhause die Playlists runterlädt. Okay Spotify Premium kostet um die 10€ im Monat aber mit Schüler Rabatt 5€.
Bei mir funktionierst auch wunderbar und ich verbrauch an Spotify höhstens 50MB viel schlimmer ist Facebook gute 1,2GB pro Monat ^^
Unterscheidet sich nach Nutzer, ich verbrauche bei facebook z.B. nur 200MB, während ich für Spotify schon um 2GB fressen lasse. Datenvolumen wird auch viel gefressen, gerade bei Facebook, durch die ganzen Massen an Videos.

Ich für meinen Teil bin der Meinung, das es etwas ungerecht für die Neukunden ist im Gegensatz zu Bestandskunden und hier wieder ein schlechtes Licht auf die Telekom fallen lässt.
Nguyen. is offline  
Old   #11


 
elite*gold: 366
The Black Market: 162/0/0
Join Date: Dec 2012
Posts: 8,907
Received Thanks: 2,348
Finde ich garnicht schlecht.

Warum sollten andere Apps Datenvolumen verbrauchen oder Spotify nicht?
MrTherzon is offline  
Old   #12

 
elite*gold: 550
Join Date: Oct 2009
Posts: 269
Received Thanks: 98
statt dort die ganzen Funkkapazitäten zu verballern, wäre es als "Premium Marke" eine bessere Variante die Drosselpraxis zu ändern - statt 64 kbit/s 128 kbit/s
Das sollte man dann für den Upload genauso machen, das wäre immerhin was, wo jeder was von hat.
Das Telekom Netz wäre sicher in der Lage zu solch einen Schritt statt dauernd Highspeed über Spotify zu jagen. So ließe sich ein gedrosselter Tarif noch "reduziert" aber besser nutzen als bei der stärksten Drosselung.

Vodafone + o2 machen 32 kbit/s Drillisch Vertriebsmarken (maxxim, yourfone etc.) gehen noch ein Schritt weiter (16 kbit/s) das ist dem "Sperren" des Internets nahezu gleichzustellen!
'Amara is offline  
Old   #13

 
elite*gold: 3005
The Black Market: 189/0/0
Join Date: Jun 2011
Posts: 2,288
Received Thanks: 748
Wow die hören ja auch mal auf ihre Kunden
$crim is offline  
Old   #14
 
elite*gold: 394
Join Date: Apr 2014
Posts: 1,881
Received Thanks: 58
Quote:
Da immer mehr Neukunden das Angebot stark nutzen ist diese Änderung laut der Deutschen Telekom notwendig.
Und das im Jahr 2016? Einfach nur schlecht.
Steifobemalle is offline  
Old   #15
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2014
Posts: 57
Received Thanks: 5
Naja Telekom ist sowieso ne Ranz Firma!


BattleTexx is offline  
Reply

Tags
spotify, telekom



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Unendlich Datenvolumen?!
Hallo, ich habe nun seit knapp 1,5 Jahren einen Vertrag bei Vodafone und sollte laut Vertrag 1,6 GB Datenvolumen haben das sich nach diesen 1,6 GB...
7 Replies - Technical Support
300 GB Datenvolumen?
Hey Comm, Ich bekomme in maximal 30 Tagen eine neue Leitung, eine VDSL 50,000K Leitung mit einer Begrenzung von 300GB Pro Monat.. da kommt die...
41 Replies - Off Topic
iPhone 5 Datenvolumen verbraucht // Vodafone
Hallo Leute, Ich habe seid gestern mein iPhone 5 bekommen. Natürlich bin ich ins Internet etc. gegangen und habe halt Videos angeschaut. Das...
5 Replies - Off Topic



All times are GMT +1. The time now is 23:31.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2016, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy
Copyright ©2016 elitepvpers All Rights Reserved.