Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > General Gaming > General Gaming Discussion
You last visited: Today at 02:46

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Creature Handler Macroing

Reply
 
Old   #1
Leaker
 
Posts: n/a
Received Thanks: 0
* Creature Handling:
o Gaint wenn dein Pet kämpft oder beim erfolgreichen Tammen
o Benutze viele Medic oder Pet Stimpacks. Du musst den Mob nur einmal mit den Pet treffen und CH XP zu bekommen.
o Benutze low-level Pets für mehr XP.
o Ein guter Tip ist zuerst das ?Follow Other? auf euer Target zu benutzen, dann ?Attack?.
o Zum Tamen benutze einfach dieses MAcro

o Macro:
/peace;
/tame;

o Du kannst auch Bio Engineer Pets benutzen, beim ersten benutzen bekommst du 100 CH XP, sowie bei jeden Befehl den du es trainiest
o Optional:Besorge dir einige Kleidung mir Taming Wild/Vicious Creatures und Mask Scent.

Macro Chrature Handler XP.

Eine der Besten Stellen zum AFK Macro grinden ist Mos Eiley, um die Stadt sind unmängen an kleinen Mobs.

Bitte erst einmal sorgfältig Lesen, so könnt ihr auswählen wie umfangreich ihr es Verwenden möchtet!

mit strg-a bekommst du das abilities-menü. dort den reiter "makro" anklicken. in die obere zeile einen namen für das makro eingeben, z.b. lameGimpCHGrind. dann aus den symbolen eines auswählen. dann in das untere feld den makrotext wie folgt eingeben:

/ui action cycleTargetNext; (das wählt den nächsten target an)
/tellpet [attack-befehl]; (bei mir ist das kill, bei den meisten wohl a)
/pause 30; (je nachdem, was für ein pet du hast braucht es unterschiedlich lange um einen newbie-mob zu klillen, ausprobieren)
/ui action toolbarSlot01; (braucht man wenn man einen sog. loop machen möchte - also zwei makros, die sich gegenseitig immer wieder starten - der slot 01 ist die F2-taste, da es bei slot00 oben links beginnt und bei slot23 untere reihe rechts aufhört)

dieses macro speicherst du und ziehst das symbol dann aus der liste links auf das feld F1 (slot00) in deine toolbar.

nun machst du ein zweites makro. gleicher wortlaut, nur mit toolbarSlot00. dieses ziehst du auf den F2-slot einer toolbar.

wenn du dir nun ein plätzchen in den newbie-gebieten suchst, vor dem ein guter spawn ist, stellst du dich einfach dahin und drückst F1. der loop sollte so funktionieren.

gestoppt wird das ganze einfach durch eingabe von /dump

zusammengefasst:


makro1 in toolbar F1-slot:

/ui action cycleTargetNext;
/tellpet [attack-befehl];
/pause 30;
/ui action toolbarSlot01;


makro2 in toolbar F2-slot:

/ui action cycleTargetNext;
/tellpet [attack-befehl];
/pause 30;
/ui action toolbarSlot00;


es gibt noch eine elegantere möglichkeit mit eingebauten heals. aber das ist ne ziemliche tipperei, da es nichts bringt die viecher nach jedem angriff zu heilen. also muss man die o.g. syntax meinetwegen 8 mal wiederholen und dann:

/targetGroup01;
/healdamage;
/pause 8;
/ui action toolbarSlotxx

falls man mit 2 pets grindet:

/targetGroup01;
/healdamage;
/pause 8;
/targetGroup02;
/healdamage;
/ui action toolbarSlot00;

Solltest du nur die Targets in nächster nähe wünschen:

Ersetze
/ui action cycleTargetNext'

durch:

/ui action targetSelf;
/ui action cycleTargetOutward;

und im Sinen der armen Pets hier noch zusammengestzt mit heilen und Trick

/ui action cyleTargetOutward;
/tellpet kill;
/pause 15;
/tellpet follow;
/pause 5;
/attack;
/pause 5;
/ui action cyleTargetOutward;
/tellpet kill;
/pause 15;
/tellpet follow;
/pause 5;
/attack;
/pause 5;
/ui action cyleTargetOutward;
/tellpet kill;
/pause 15;
/tellpet follow;
/pause 5;
/attack;
/pause 5;
/ui action cyleTargetOutward;
/tellpet kill;
/pause 15;
/tellpet follow;
/pause 5;
/attack;
/pause 5;
/ui action cyleTargetOutward;
/tellpet kill;
/pause 15;
/tellpet follow;
/pause 5;
/attack;
/pause 5;
/ui action cyleTargetOutward;
/tellpet kill;
/pause 15;
/tellpet follow;
/pause 5;
/attack;
/pause 5;
/ui action cyleTargetOutward;
/tellpet kill;
/pause 15;
/tellpet follow;
/pause 5;
/attack;
/pause 5;
/ui action cyleTargetOutward;
/tellpet kill;
/pause 15;
/tellpet follow;
/pause 5;
/attack;
/pause 5;
/ui action cyleTargetOutward;
/tellpet kill;
/pause 15;
/tellpet follow;
/pause 5;
/attack;
/pause 5;
/ui action cyleTargetOutward;
/tellpet kill;
/pause 15;
/tellpet follow;
/pause 5;
/attack;
/pause 5;
/ui action cyleTargetOutward;
/tellpet kill;
/pause 15;
/tellpet follow;
/pause 5;
/attack;
/pause 5;
/ui action cyleTargetOutward;
/tellpet kill;
/pause 15;
/tellpet follow;
/pause 5;
/attack;
/pause 5;
/ui action targetGroup00;
/healdamage;
/pause 10;
/ui action targetGroup01;
/healdamage;
/pause 2;
/tellpet trick1;
/pause 2;
/ui action toolbarSlot01;

(Macro auf den Platz der F2 Taste)



 
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
creature
hi leute... ich habe ein Problem::( Bei egal welchem Programm (MySQL/Navicate-Premium/ Navicat for MySQL/heidiSQL) fehlt bei creature_template...
6 Replies - WoW Private Server
about MACROing on GC
do any of you know about this pls help
5 Replies - Grand Chase Philippines
Creature Handler
/ui action cycleTargetOutward; /tellpet attack; /pause 5; /attack; /tellpet attack; /pause 20; /ui action toolbarSlot00;
0 Replies - General Gaming Discussion
Creature Handler Macroing
* Creature Handling: o Gaint wenn dein Pet kämpft oder beim erfolgreichen Tammen o Benutze viele Medic oder Pet Stimpacks. Du musst den Mob nur...
0 Replies - General Gaming Discussion
Artisan Macroing
* General Crafting: o Du bekomst XP von den Artisan Engineering und Domestic Arts Skilltrees. o Benutze General Crafting Tools. o Zum XP en...
0 Replies - General Gaming Discussion



All times are GMT +1. The time now is 02:46.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.