Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > Gaming News - DE
You last visited: Today at 02:40

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

No Man's Sky: Keine Sonderregelung bei Rückerstattungen durch Steam

Reply
 
Old   #1
sub rosa inceptum



 
elite*gold: 4294
The Black Market: 134/0/0
Join Date: Jun 2012
Posts: 18,049
Received Thanks: 8,877
No Man's Sky: Keine Sonderregelung bei Rückerstattungen durch Steam

Für viele leidenschaftliche und erkundungsfreudige Gamer sollte No Man's Sky das Spielehighlight des Sommers werden. In einer Welt voller Millionen zufallsgenerierter Planeten sowie seltener Tier- und Pflanzenarten, sollte es nicht nur viel zu entdecken, sondern beispielsweise auch die Möglichkeit zum Handeln und Crafting geben. Was in den Trailern und auf Screenshots gut aussah, stellte sich für viele Käufer allerdings eher als Enttäuschung heraus. So gab es beispielsweise lange Unklarheit darüber, ob das bislang größte Projekt des Entwicklers Hello Games letztendlich ein Multi- oder Singleplayer werden sollte, welche Features es geben und wie die Story, falls vorhanden, aussehen würde. Alles in allem hat No Man's Sky seit Release einen Spielerrückgang von momentan rund 88% zu verzeichnen. Auch die rund 60.000 Steamreviews sprechen mit einer Weiterempfehlungsrate von nur 42% eine deutliche Sprache, woran auch die bislang ausgelieferten Betapatches nichts mehr ändern konnten.

No Man's Sky

Trotz alledem scheint es nach den Enttäuschungen der letzten Wochen, nun wieder eine positive Meldung zu geben. Wie einige Käufer des Openworld-Spiels berichteten, sei es ihnen gelungen, ihren Kauf bei Steam, Amazon oder Sony zu annullieren und eine vollständige Rückerstattung zu erhalten. Dabei scheint die tatsächliche Spieldauer eher eine untergeordnete Rolle zu spielen. So berichten einige User, dass eine Reklamation trotz einer Spielzeit von bis zu 50 Stunden möglich war und eine Anfrage im Livechat des jeweiligen Supports erfolgreicher sein würde, als per Supportticket oder E-Mail. Die Mehrheit nutzte dabei scheinbar den Vorwand der technischen Probleme als Rückgabegrund. Steam dementierte mittlerweile die Gerüchte und weißt auch auf der Storepage von No Man's Sky eindrücklich darauf hin, dass es zu diesem Titel keine Sonderregelung gäbe und die Höchstgrenze von 2 Spielstunden bei einer Reklamation nicht überschritten werden dürfte. Allerdings enthält die „Steam Refund Policy“ eine Ausnahme, welche besagt, dass Fall-zu-Fall-Entscheidungen nicht ausgeschlossen sind und in manchen Fällen Nachsicht zur Gunsten der Käufer herrschen würde. Amazon verfährt wohl nach einem ähnlichen Verfahren.


Kritisiert wurde diese lasche Vertriebsstrategie nun unter anderem von Shahid Kamal Ahmad, ehemaliger Strategist Content Director bei Sony, der den Spielern unter anderem sogar Diebstahl unterstellt und die Händler dazu aufruft, von Rückerstattungen abzusehen, sollte die Spielzeit in einem mindestens zweistelligen Bereich liegen.

Ares is offline  
Old   #2
 
elite*gold: 60
Join Date: Jul 2009
Posts: 2,390
Received Thanks: 304
Also kaufen würd ichs sowieso nicht. GOG Games haben eh kein DRM. Mein Geld verdienen die Entwickler nach dieser Enttäuschung nicht, wollte es schon vorbestellen und wirklich kaufen aber zum Glück hab ich das gelassen.


#Death_to_Denuvo


CrAcKSHoT is offline  
Old   #3
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2010
Posts: 62
Received Thanks: 13
Hello Games sagte von Anfang an, das spiel bedient eine kleine Randgruppe von Hardcore Gamern.

Wie Steam das Handhabt sollten das alle Handhaben, spielzeit über 120Minuten Umtausch ausgeschlossen.
heavenschiild is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2009
Posts: 590
Received Thanks: 10
Ich finde es richtig so, wer so viel lügt um sein produkt künstlich zu hypen bzw. zu vermarkten, dem geschieht es recht. Das mit den 120Minuten Umtausch ist auch schwachsinn, da man ja evtl. darauf spekulieren könnte, dass es im kommenden spielverlauf besser wird.


Exercis is offline  
Old   #5
 
elite*gold: 30
Join Date: Oct 2009
Posts: 3,402
Received Thanks: 1,142
Ist doch sowieso alles wieder Pseudo Hate.
EA, Ubisoft & Co. verarschen die Spielergemeinschaft schon seit Jahren.
Preisen in ihren Spielen irgendwelche Features an, die nichts sind.

Davon abgesehen muss man sich mal einige Kritikpunkte der Leute wirklich mal richtig angucken. Dann wirkt man ziemlich stark merken, dass die einfach nur maßlos übertreiben.

Nur mal um ein paar Beispiele zu nennen über was die Leute sich aufregen:

- Man kann nicht auf Asteoriden landen, obwohl es ja "bestätigt" wurde. Das ganze wird dann mit folgendem Zitat von SM als Fakt abgestempelt: "Yeah, at the moment you can land on asteroids." Jeder, der auch nur etwas der englischen Sprache mächtig ist, wird daraus eindeutig rauslesen, dass das keine Bestätigung eines Features ist. Es ist lediglich ein Aufzeigen, was möglich ist. Gerade unter Anbetracht der Tatsache, dass dieses Zitat aus einem Video aus dem Jahre 2014 stammt wird diese Argumentation einfach noch hinfälliger. Ein wunderbares Beispiel ist wohl der Gameplay Trailer von The Last of Us:

Vergleicht man das jetzt mit der finalen Version sind da auch einfach mal extrem viele Elemente anders. Gerade was das Combat-System angeht, wirkt das dort sehr viel spektakulärer. Was ich also sagen will: Ein Spiel kann sich im Laufe der Entwicklung, in einigen Aspekten, einfach noch mal komplett verändern.

- "Raumschiffe sind ja alle gleich". Sind auch einige Beschweren, obwohl ja gesagt wurde, dass es Raumschiffe gibt, die fürs Looten sind, fürs PVE usw.. Auch hier betrachten die Kritiker das Spiel wieder nur oberflächlich. So ist es doch möglich sein Schiff für das anzupassen wie man es selber will. Viel Power für Kämpfe oder eher mehr Slots für Loot und weniger Waffenaufrüstungen. Und hier gibt es auch Möglichkeiten über Upgrades das Flugverhalten des Raumschiffes zu beeinflussen. Natürlich muss man dafür dann auch in der Lage sein die Upgrades richtig zu plazieren. Aber das hat wohl ein Großteil der Spieler noch nicht mal rausgefunden, wie das richtig geht. Aber hey... Alles kacke 11!!einself!!1. Gilt übendrings genau so für den Exoanzug und das Multitool.

Gibt da schon ganz andere Sachen, über die man sich berechtigt aufregen darf, aber ein großteil ist halt einfach übertrieben. Was berechtig ist sind z.B. die Aussagen mit dem Multiplayer bzw. generell die relativ kryptische Kommunikation mit den Fans. Von den Crashes oder Bugs fange ich gar nicht erst an.
Scheinbar war es ja aber wirklich vorgesehen diese Sachen mit dem Multiplayer zu implementieren. Auf einigen Special Editions wurden entsprechende Sachen mit einem Sticker überklebt. Vielleicht wird das Feature ja noch entsprechend nachgereicht? Wer weiß. Hello Games ist ein Studio mit 15 Entwicklern und kein Studio was über 500 Entwickler oder mehr beschäftigt. Da sollte eigentlich jeder normal denkende Mensch etwas gelassener an die Sache gehen und die einfach mal machen lassen.
fenster3000 is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 101
Join Date: Jan 2012
Posts: 4,562
Received Thanks: 1,886
60€ für n Early access sind ok. Aber umtauschen ist Diebstahl? Wenn die ihre kacke mal testen würden bevor sie was aufm Markt werfen wäre zocken so viel schöner aber nein GIB MIR GELD!
MC_JÜRGEN.. is offline  
Old   #7
 
elite*gold: 30
Join Date: Oct 2009
Posts: 3,402
Received Thanks: 1,142
Quote:
Originally Posted by MC_JÜRGEN.. View Post
60€ für n Early access sind ok. Aber umtauschen ist Diebstahl? Wenn die ihre kacke mal testen würden bevor sie was aufm Markt werfen wäre zocken so viel schöner aber nein GIB MIR GELD!
No Man's Sky ist kein Early Access.
Wobei es sich durch die Crashes am Anfang genau so gespielt hat. War aber nach ein paar Tagen vorbei.
fenster3000 is offline  
Old   #8




 
elite*gold: 76
The Black Market: 249/0/0
Join Date: Aug 2014
Posts: 6,409
Received Thanks: 1,445
Quote:
Originally Posted by fenster3000 View Post
Zitat
Aber im Gegensatz zu anderen Spielen hat sich TLOU verbessert
Also ich hab mich auf NMS gefreut, aber bin mir gerade wirklich unsicher, ob ich es mir zulegen soll oder nicht. Sieht schon toll aus, man darf seine Erwartungen aber nicht zu sehr hochlegen.
Setrakian is offline  
Old   #9
sub rosa inceptum



 
elite*gold: 4294
The Black Market: 134/0/0
Join Date: Jun 2012
Posts: 18,049
Received Thanks: 8,877
Quote:
Originally Posted by Exercis View Post
Ich finde es richtig so, wer so viel lügt um sein produkt künstlich zu hypen bzw. zu vermarkten, dem geschieht es recht
Ich hab das ganze Drama um NMS nicht wirklich verfolgt, aber mir kam es ehrlich gesagt eher so vor, als haben die Spieler mehr Features reininterpretiert, als letztendlich angekündigt wurden.
Ares is offline  
Old   #10
 
elite*gold: 30
Join Date: Oct 2009
Posts: 3,402
Received Thanks: 1,142
Quote:
Originally Posted by Isaak Sirko View Post
Aber im Gegensatz zu anderen Spielen hat sich TLOU verbessert
Wohl war. Aber das Kampfsystem sah halt deutlich geiler und filmreifer aus.
Im Endeffekt hat das aber, wie ich vermute, wohl das Gameplay gestört. Das Prinzip ist aber halt das gleiche. Wenn etwas nicht so funktioniert und evtl. sogar die Engine an ihre Grenzen kommt, dann kann man es halt nicht einbauen.

Quote:
Originally Posted by Ares View Post
Ich hab das ganze Drama um NMS nicht wirklich verfolgt, aber mir kam es ehrlich gesagt eher so vor, als haben die Spieler mehr Features reininterpretiert, als letztendlich angekündigt wurden.
Zum Großteil ja. Zum anderen Teil sind aber halt auch einfach die Entwickler selber dran schuld. Habe ja schon oben ein paar Beispiele gebracht, wo halt wirklich viel reininterpretiert wurde. Gibt aber halt auch genau die Gegenbeispiele, wo halt mehrfach gesagt wurde, dass man sich sehen kann. Plötzlich heißt es dann aber seitens der Entwickler, dass NMS als reines Singleplayer-Abenteuer geplant wurde und es MP nie so geben sollte (ja ne ist klar, deswegen haben sie den Netzwerkaufkleber bei einigen Special Editions auch überkleben müssen). Anstatt, dass einfach gesagt wird, dass die es für den Release aus dem Spiel entfernt haben und sie versuchen es vielleicht später wieder einzufügen, um eine erneute Verzögerung zu verhinden (vermutlich war nämlich genau das der Grund, wieso das Spiel vom Juni auf August verschoben wurde - einige Boxes waren ja nämlich schon fertig). Entsprechend kann man auch sagen, dass die Devs auch ziemlich viel Platz für Spekulationen/Hoffnungen gelassen haben. Aber wer jetzt von einem 15-Köpfigen Team halt ein 100/100 Spiel erwartet dem ist halt auch nicht mehr zu helfen. Da wären wir halt wieder bei den falschen Hoffnungen/nicht richtig informiert usw..

Insgesamt würde ich halt behaupten, dass 60% einfach falsche Hoffnung waren und 40% berechtigte Kritik sind. Erinnert jetzt halt in gewissen Zügen etwas an Driveclub, was ja im Nachinein eines der Besten Rennspiele der letzten Jahre wurde.
fenster3000 is offline  
Old   #11

 
elite*gold: 26
Join Date: Nov 2007
Posts: 32,721
Received Thanks: 11,941
Quote:
Originally Posted by Ares View Post
Ich hab das ganze Drama um NMS nicht wirklich verfolgt, aber mir kam es ehrlich gesagt eher so vor, als haben die Spieler mehr Features reininterpretiert, als letztendlich angekündigt wurden.
Es wurden eben (gameplay)-trailer gezeigt und das eigentliche Gameplay hat damit wenig bis gar nichts zu tun. Die Leute regen sich berechtigterweise darüber auf, Hype hin oder her.

Auf Reddit gibts auch n ziemlich ausführliches Thema darüber.
Kazaaa is offline  
Old   #12
sub rosa inceptum



 
elite*gold: 4294
The Black Market: 134/0/0
Join Date: Jun 2012
Posts: 18,049
Received Thanks: 8,877
Quote:
Originally Posted by Kazaaa View Post
Es wurden eben (gameplay)-trailer gezeigt und das eigentliche Gameplay hat damit wenig bis gar nichts zu tun. Die Leute regen sich berechtigterweise darüber auf, Hype hin oder her.

Auf Reddit gibts auch n ziemlich ausführliches Thema darüber.
War wie gesagt nur mein Eindruck. Ich hab es mir nicht geholt, weil ich mehr oder weniger schon einen Laufsimulator erwartet habe, da man in den Trailern (zumindest die, die ich gesehen habe) kaum Interaktion bzw. wirklich konkrete Storyelemente sehen konnte. Eher nach dem Motto: Erst machst du X, dann bekommst du Y, dann fliegst du zum nächsten Planeten und es geht wieder von vorne los. Meiner Meinung nach müssen sich die Vorbesteller aber auch an die eigene Nase fassen. Ein unreleasetes Spiel ohne jegliche Wertungen zu kaufen, ist immer ein Risiko. Es gab in der Vergangenheit imho schon genug Negativbeispiele, aus denen man eigentlich gelernt haben sollte.
Ares is offline  
Old   #13
 
elite*gold: 30
Join Date: Oct 2009
Posts: 3,402
Received Thanks: 1,142
Quote:
Originally Posted by Kazaaa View Post

Auf Reddit gibts auch n ziemlich ausführliches Thema darüber.

Du meinst das ziemlich ausführliche Thema, wo ein großteil einfach falsch interpretierte Sachen auflistet? Oder sogar Sachen drinne stehen, die eigentlich im Spiel sind aber trotzdem in der Liste stehen, dass es nicht drinne ist? Habe in meinem ersten Post in dem Thread ja schon 2 Sachen, die dort u.A. kritisert werden entkräftigt.
fenster3000 is offline  
Old   #14


 
elite*gold: 2000
Join Date: Nov 2011
Posts: 1,058
Received Thanks: 245
also ich habe es mir, weil ich bedenken über die qualität des spiels hatte, es illegal geladen und habe ~ 12 Stunden Spielzeit reingesteckt, und muss tatsächlich sagen dass das spiel mist ist. schade um die vergeudete zeit
Flogolo is offline  
Old   #15

 
elite*gold: 26
Join Date: Nov 2007
Posts: 32,721
Received Thanks: 11,941
Quote:
Originally Posted by fenster3000 View Post
Du meinst das ziemlich ausführliche Thema, wo ein großteil einfach falsch interpretierte Sachen auflistet? Oder sogar Sachen drinne stehen, die eigentlich im Spiel sind aber trotzdem in der Liste stehen, dass es nicht drinne ist? Habe in meinem ersten Post in dem Thread ja schon 2 Sachen, die dort u.A. kritisert werden entkräftigt.
Ich finde das Thema nicht mehr das ich meine, https://www.reddit.com/r/NoMansSkyTh...rding_to_sean/ zeigt trotzdem die Tendenz. Es wurden zig Features in (gameplay)Videos gezeigt welche dann eben nicht im finalen Spiel sind.


Kazaaa is offline  
Thanks
1 User
Reply

Tags
no man's sky, steam



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Keine Eingabe durch Scanner
Hallo, ich kann mir leider nicht vorstellen warum mein programm kurz vorm ende der Do-Schleife nicht eine eigabe zu lässt :/ Ich hoffe jemand...
1 Replies - Java
Steam: Führt Rückerstattungen für deren Inhalte ein
Die Spieleplattform Steam bietet den Spielern ab sofort die Möglichkeit, Rückerstattungen für Spiele und Zusatzinhalte zu erhalten. Diese Funktion...
59 Replies - Gaming News - DE
Rückerstattungen zurück bekommen ?
Ahoy, Auf meinen alten Account (Winter 2009) ist etwas komisches vorgefallen: http://up.picr.de/19644424cn.jpg Wie kann das sein ? Danke!
3 Replies - League of Legends Main - Discussions / Questions
DURCH IP KEINE SILKS KAUFEN!
Hallo, ich möchte mir gerne mehrere 1000 silks kaufen, aber es geht nicht weil das was mit IP steht. Wer kann mir helfen? Was muss ich tun? Ip ändern...
1 Replies - Private SRO Ask the Experts
Kein XP durch pupis -> KEINE fritzbox!
Hallo zusammen, habe diesen Brute Bot ausprobiert gestern Nacht. Habe sie LvLn lassen. Bei meinem Main Char steht nur neuer Schüler (ohne xp) und...
8 Replies - Browsergames



All times are GMT +1. The time now is 02:40.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.