Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > Gaming News - DE
You last visited: Today at 17:05

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Russland: Regierung möchte patriotische Videospiele fördern

Reply
 
Old   #16
 
elite*gold: 205
Join Date: Jul 2011
Posts: 143
Received Thanks: 15
Quote:
Originally Posted by LiiVE2RAVE View Post
Find ich eine echt geile Aktion. Könnten die Deutschen auch machen, die stehen in jedem Spiel als Nazis da.
und in Filmen...egal in welchen Zeitalter die deutschen sind immer die bösen
und alle denken das dann auch noch, da kann man nur den Kopf schütteln das es so viele Idioten gibt. Aus dem 2 Weltkrieg ca. 90% der Wehrmacht waren keine Nazis. Die meisten wissen gar nicht was **** bedeutet bzw wieso es eingeführt wurde usw. das lustige ist auch noch die stellen die Soldaten so da, dass sie angeblich schlecht waren usw. Obwohl sie die Disziplinierte Armee war mit den Russen und wir hatten die besten Taktiker. Aber die Sieger schreiben die Geschichte.



TransformerAutobot is offline  
Thanks
1 User
Old   #17
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2011
Posts: 1,087
Received Thanks: 184
USA entscheidet wer hier Gut und Böse ist !


'Infinity™ is offline  
Thanks
2 Users
Old   #18
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2010
Posts: 346
Received Thanks: 147
Denkt doch mal nach Kinners!

Was wären denn die Folgen von dem Videospiel?
Die russische Jugend wird politisch indoktriniert, zugunsten der rechtsradikalen Machenschaften in Russland. Patriotismus ist ja ganz nett, aber das hat nichts mehr mit Patriotismus zu tun, das ist Propaganda nach Strich und Fadenkreuz.

Und auf wen fällt das ganze zurück?
Erster Weltkrieg -> Deutschland (noch keine Nazis) als Feind Russlands.
Das heißt, in diesem Spiel werden die russischen Zocker darauf getrimmt, Deutsche zu hassen.
Ihr wisst selbst, dass das historische Wissen über die Weltkriege bei den Russen nicht gerade ausgeprägt ist, und dort bereits ein gewisser Rassismus gegen Deutsche vorherrscht.
Wenn Putin also versucht, das Spiel "historisch" kanonial zu gestallten, wird die Sichtweise der deutschen Bevölkerung dabei bestimmt nicht berücksichtigt.

Ergo: das Spiel wird Russen gegen Deutsche (und Ösis) aufhetzten und den Rassismus gegen Deutsche anheitzen.

Klar, die bösen sind immer Deutsche, Russen, Chinesen oder Moslems, da denkt man sich normalerweise auch nichts dabei, aber ein "patriotisches" Spiel wird zweifelsohne auch bezwecken, dass dabei Hass entsteht.

Und ihr freut euch noch darüber?

Ich überlasse euch die folgenden Zitate, denkt mal gut darüber nach:

Quote:
Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass. Hass führt zu unsäglichem Leid.
-Yoda

Quote:
Leckt mich Leute, ich geh nach Hause!
-Cartman
AncientPlayer is offline  
Thanks
14 Users
Old   #19
 
elite*gold: 0
The Black Market: 182/0/0
Join Date: Jul 2012
Posts: 5,468
Received Thanks: 1,337
Quote:
Originally Posted by Inƒiniту™ View Post
USA entscheidet wer hier Gut und Böse ist !
USA will viel entscheiden aber leider ist Russland reicher als USA und könnte locker mehr erreichen als die USA es gibt mehr Stars in Russland als in der USA und die Stars in Russland bekommen auch mehr einkommen als die von der USA.


Red Firestar is offline  
Old   #20
 
elite*gold: 205
Join Date: Jul 2011
Posts: 143
Received Thanks: 15
Quote:
Originally Posted by AncientPlayer View Post
Denkt doch mal nach Kinners!

Was wären denn die Folgen von dem Videospiel?
Die russische Jugend wird politisch indoktriniert, zugunsten der rechtsradikalen Machenschaften in Russland. Patriotismus ist ja ganz nett, aber das hat nichts mehr mit Patriotismus zu tun, das ist Propaganda nach Strich und Fadenkreuz.

Und auf wen fällt das ganze zurück?
Erster Weltkrieg -> Deutschland (noch keine Nazis) als Feind Russlands.
Das heißt, in diesem Spiel werden die russischen Zocker darauf getrimmt, Deutsche zu hassen.
Ihr wisst selbst, dass das historische Wissen über die Weltkriege bei den Russen nicht gerade ausgeprägt ist, und dort bereits ein gewisser Rassismus gegen Deutsche vorherrscht.
Wenn Putin also versucht, das Spiel "historisch" kanonial zu gestallten, wird die Sichtweise der deutschen Bevölkerung dabei bestimmt nicht berücksichtigt.

Ergo: das Spiel wird Russen gegen Deutsche (und Ösis) aufhetzten und den Rassismus gegen Deutsche anheitzen.

Klar, die bösen sind immer Deutsche, Russen, Chinesen oder Moslems, da denkt man sich normalerweise auch nichts dabei, aber ein "patriotisches" Spiel wird zweifelsohne auch bezwecken, dass dabei Hass entsteht.

Und ihr freut euch noch darüber?

Ich überlasse euch die Folgenden Zitate, denkt mal gut darüber nach:

-Yoda

-Cartman
Die Deutschen sind doch eh immer die bösen obwohl kein Land besser war^^
TransformerAutobot is offline  
Old   #21

 
elite*gold: 20
Join Date: Oct 2013
Posts: 2,144
Received Thanks: 177
Die Idee finde ich gut, doch die folgen sind meiner Meinung nach nicht gut genug bedacht...
CryPt00n is offline  
Old   #22
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2006
Posts: 232
Received Thanks: 14
Quote:
Ein Videospiel muss nicht nur für Unterhaltung sorgen, sondern auch lehrreich und förderlich für die patriotische Erziehung sein
Son dreck kann ja auch nur wieder von einem Politiker kommen, ganz egal woher.
unkn is offline  
Thanks
5 Users
Old   #23
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2012
Posts: 61
Received Thanks: 19
Ich finde es dann doch gut gespielt, dass Russland ein so beeinflussendes Medium nutzt. Vor allem für Kinder und Jugendliche die bekanntlich das zukünftige Russland sind ^^
EN3RGGY is offline  
Thanks
1 User
Old   #24
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2013
Posts: 658
Received Thanks: 148
#Sozial :3
»DuRöhre™ is offline  
Old   #25
 
elite*gold: 1
Join Date: Jun 2009
Posts: 257
Received Thanks: 55
Quote:
Originally Posted by Bart33775 View Post
Und ich finde es nicht toll , das Putin nicht weiß was Menschenrechte sind oder was Demokratie ist.



b2t: Ich finds gut, wenigstens keine "Videospiele machen Menschen zu Amokläufern"-Müll
Gabadin is offline  
Thanks
1 User
Old   #26
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2011
Posts: 800
Received Thanks: 97
Quote:
Originally Posted by Bart33775 View Post
Und ich finde es nicht toll , das Putin nicht weiß was Menschenrechte sind oder was Demokratie ist.
Besser als das irgend ein Peni*loser hom* an die macht kommt der nicht durchgreifen kann diese Nutt*n die das in der Kirche gemacht haben gehören alle Lebenslang in den Knast oder Todesstrafe.

Er machts halt richtig.


BTT:

Geile Idee vorallem weil die Amis die Russen immer schlecht machen.
Und es dann wd geile games gibt kein Zukunfts bullshit
kiiiiiki123 is offline  
Old   #27
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2013
Posts: 5,052
Received Thanks: 2,127
Spiele sollen Spaß machen und nicht Krieg verherrlichen in dem man Junge Russische Menschen dafür motiviert lol...
Dragøn is offline  
Thanks
2 Users
Old   #28
 
elite*gold: 6
Join Date: Aug 2007
Posts: 1,082
Received Thanks: 553
RUSSIA RODINA <3

kind regards

Dre4m
<Dre4m> is offline  
Old   #29
 
elite*gold: 33
Join Date: Jul 2011
Posts: 1,997
Received Thanks: 255
OMFG die Russen haben doch echt einen an der Klatsche.
LaCy LuZifer is offline  
Old   #30

 
elite*gold: 3243
The Black Market: 219/0/0
Join Date: Apr 2008
Posts: 4,629
Received Thanks: 115
Ich hätte nicht gedacht das hier in Deutschland sich so viele Jugendliche von der Roten Macht Manipulieren lassen.

Viele haben wohl vergessen dass Putin eins der KGB angehört hat, diesen Geheimdienst konnte/kann man mit der damaligen Gestapo vergleichen. Hat man etwas schlechtes über die Politische Führung gesagt war man sehr schnell weg vom Fenster.

Googlet mal: "putin gegner tot" da hat sich auch nicht viel verändert zu früher, sowie die meisten Medienagenturen sind sehr pro-putin gerichtet alle anderen werden Mundtot gemacht, was ein zufall.

Was gerade in Russland sich entwickelt ist eine "schleichende Diktatur".
Sie wird langsam aber gezielt ausgebreitet wie ein Virus. z.B. Wurde ja vor einiger Zeit, die Zeichentrickserie "Simpsons u.a."Fokus Bericht. verboten.

Wie man sieht werden jetzt Games zur Gehirnwäsche verwendet, was kommt als naechstes? Bücher, Musik, Kunst? Kennt man ja woher? Schon mal was vom Führer gehört?

Sind die Menschen wirklich so Blind?


pukker is offline  
Thanks
6 Users
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Xbox one - geheimbündnis mit der US-Amerikanischen Regierung?
Viele von euch werden sicherlich den Livestream der Vorstellung der neuen Xbox verfolgt haben. Der Sourcecode des Hashtaglivefeeders liefert einige...
3 Replies - User Submitted News
Videospiele fördern eindeutig und endgültig Gewalt!
Warnung: Dieser Artikel kann Sarkasmus enthalten. Ihr kennt die Anschuldigungen, ihr kennt sie zu genüge. Ihr habt Berichte gesehen, in denen...
1 Replies - User Submitted News
Hände - Durchblutung fördern
Hay epvpers, Wenn ich 6 - 12 Stunden zocke am Wochenende oder 1x im Monat zu einer W-Lan Party gehe dann haben wir das Problem das unsere Hände...
32 Replies - Off Topic
Online-Spiele fördern Mord und Prostitution
Achtung!!: Das is nicht von mir hab ich so auf Spieletipps gefunden und nicht verändert!! Online-Spiele fördern Mord und Prostitution Das...
23 Replies - Off Topic
Chinesische Regierung verbietet mal wieder WoW
Bei einer Razzia gegen Online Spiele, wurde WoW wiedermal unter Überprüfung gestellt, um den Betreiber von NetEase zu stoppen weiterhin Gebühren zu...
8 Replies - Gaming News - DE



All times are GMT +1. The time now is 17:05.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2016, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy
Copyright ©2016 elitepvpers All Rights Reserved.