Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > Gaming News - DE
You last visited: Today at 01:27

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Anonymous - Neonazis im Visier

Closed Thread
 
Old   #1
 
elite*gold: 39
The Black Market: 156/0/0
Join Date: Apr 2009
Posts: 10,158
Received Thanks: 3,763
Anonymous - Neonazis im Visier

Nach dem Angriff auf den globalen Sicherheitsanalysten Stratfor vor etwa einer Woche gerät Anonymous erneut in die Schlagzeilen. Mit einer groß angelegten Initiative möchten Aktivisten offenbar gegen die rechte Szene in Deutschland vorgehen - ein beliebtes Ziel vom Kollektiv Anonymous.

Auf dem eigens zu diesem Zweck errichteten Blog ****-leaks.net können derweil empfindliche Informationen zu rechtsradikalen Inhalten und Personen eingereicht werden. Deklariert wird diese Aktion als Teil der seit einigen Monaten laufenden „Operation Blitzkrieg“. Gleichzeitig wurden mehrere Internetangebote der NPD lahmgelegt, als bekannte Website wird hierbei das internationale Neonazi-Portal Altermedia aufgeführt, das Zeitweise nicht erreichbar war. Zudem wurden bereits hunderte Daten zu rechten Aktivisten auf dem Blog veröffentlicht, weitere Leaks und Aktionen sollen folgen.

Die Informationen auf ****-leaks.net sind von der dpa bisher nicht bestätigt. Auf eine Anfrage an diverse Webadministratoren hielt man sich bedeckt, Anzeigen sollen aber trotzdem erstattet werden. Demnach ist es zu erwarten, dass diese Daten nicht frei erfunden sind.
Attached Thumbnails
Anonymous - Neonazis im Visier-logo_antifa_zwille.jpg  



AllesVergeben is offline  
Thanks
58 Users
Old   #2
 
elite*gold: 50
The Black Market: 126/1/0
Join Date: Feb 2011
Posts: 4,257
Received Thanks: 1,226
Es gibt Leute, die kein Geld haben, aber die Schuld dafür tragen. Und dann greifen Anonymous große Unternehmen an, die ihr Geld durch harten Fleiß verdienen, und spenden es an die Leute, die ihr Leben einfach in eine Ecke gestellt haben. So etwas ist natürlich gegenüber die, die das Geld mit großer Kraft "sammeln", ungerecht. Wir leben nicht mehr im Mittelalter, nicht in der Zeit, als Robin Hood die Menschen fütterte. Wer so etwas regiert, weiß, wie sich die anderen Personen und Leiter fühlen. Deshalb auch diese großen Herausforderungen, die solche Schlagzeilen so besonders machen.


habibo_h is offline  
Thanks
10 Users
Old   #3
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2008
Posts: 912
Received Thanks: 99
Oha

Danke für den Bericht
Ghost Riley is offline  
Thanks
2 Users
Old   #4
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2010
Posts: 2,721
Received Thanks: 633
Quote:
Originally Posted by Roach' View Post
Es gibt Leute, die kein Geld haben, aber die Schuld dafür tragen. Und dann greifen Anonymous große Unternehmen an, die ihr Geld durch harten Fleiß verdienen, und spenden es an die Leute, die ihr Leben einfach in eine Ecke gestellt haben. So etwas ist natürlich gegenüber die, die das Geld mit großer Kraft "sammeln", ungerecht. Wir leben nicht mehr im Mittelalter, nicht in der Zeit, als Robin Hood die Menschen fütterte. Wer so etwas regiert, weiß, wie sich die anderen Personen und Leiter fühlen. Deshalb auch diese großen Herausforderungen, die solche Schlagzeilen so besonders machen.
Sie werden das Geld sicherlich nicht dem einzelnen übergeben. Dazu kommt es wurde von 90.000 Konzernen Geld gestohlen im Wert von 1.000.000. Jetzt Rechne mal 1.000.000 / 90.000 = 11... 11 Dollar die einem Konzern fehlen. Ich bin überzeugt das Anonymus Kinderheimen o.ä. Sachen das Geld gespendet haben die schon knapp dran sind und vom Land Bezahlt werden.

Ich finds jedenfalls gut das sie etwas unternehmen dazu versuchen sie es auch Moralisch in Ordnung zu halten. Mancheiner hätte von den Konzernen 100mio gestohlen Anonymus nur 1mio.

Ich denke das Anonymus auch Entsprechend im Moralisch verwertbaren Bereich gegen die Neonazis vorgehen. Immerhin setzen sie ihre Freiheit aufs Spiel um das land zu verbessern.


LordTourette is offline  
Thanks
27 Users
Old   #5
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2011
Posts: 104
Received Thanks: 11
Gute news, das finde ich gut
ЖRoyalFlushЖ is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 16
Join Date: Nov 2011
Posts: 800
Received Thanks: 54
Dank denen hab ich herausgefunden das in unserem "dorf" ein Neo **** wohnt. (Wenn ich in einer Großstadt wohnen würde wäre das ja nicht weiter verwunderlich aber bei uns in ner 30k "Stadt" erwartet man das halt nicht so.)

Ich bin btw selber Ausländer.
MusicStarx3 is offline  
Old   #7
 
elite*gold: 6
Join Date: Jan 2009
Posts: 13,712
Received Thanks: 2,204
Quote:
Originally Posted by Roach' View Post
Es gibt Leute, die kein Geld haben, aber die Schuld dafür tragen. Und dann greifen Anonymous große Unternehmen an, die ihr Geld durch harten Fleiß verdienen, und spenden es an die Leute, die ihr Leben einfach in eine Ecke gestellt haben. So etwas ist natürlich gegenüber die, die das Geld mit großer Kraft "sammeln", ungerecht. Wir leben nicht mehr im Mittelalter, nicht in der Zeit, als Robin Hood die Menschen fütterte. Wer so etwas regiert, weiß, wie sich die anderen Personen und Leiter fühlen. Deshalb auch diese großen Herausforderungen, die solche Schlagzeilen so besonders machen.
Oft verändert etwas Glück und Pech das gesamte Leben und alles was außenrum geschieht. Es gibt wirklich mehr als genug, meinetwegen sogar zuviele Leute die bestimmtes Geld erben, gewinnen, in den ***** gesteckt bekommen und so weiter, weswegen deine Aussage nicht ganz zutrifft.
Dennoch mein Mitleid gegenüber denen, die ihr Geld ehrlich verdienen (was es kaum gibt) und so verarscht werden. Nun, mich interessiert es nicht was Anonymous macht, es kann eh nicht schlimmer werden.
Kɛvin is offline  
Thanks
1 User
Old   #8
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2010
Posts: 7,430
Received Thanks: 2,750
Angeblich wohnt einer zwei Straßen von mir entfernt. ;O
Metzer is offline  
Old   #9
 
elite*gold: 50
The Black Market: 126/1/0
Join Date: Feb 2011
Posts: 4,257
Received Thanks: 1,226
Quote:
Originally Posted by Kɛvin View Post
Oft verändert etwas Glück und Pech das gesamte Leben und alles was außenrum geschieht. Es gibt wirklich mehr als genug, meinetwegen sogar zuviele Leute die bestimmtes Geld erben, gewinnen, in den ***** gesteckt bekommen und so weiter, weswegen deine Aussage nicht ganz zutrifft.
Dennoch mein Mitleid gegenüber denen, die ihr Geld ehrlich verdienen (was es kaum gibt) und so verarscht werden. Nun, mich interessiert es nicht was Anonymous macht, es kann eh nicht schlimmer werden.
Natürlich gibt es auch Leute, die durch Pech ihr Geld verlieren o.ä., dass habe ich ja nie ausgeschlossen, aber wie du bereits erwähnt hast, gibt es trotzdem noch einige Menschen, die durch deren Gedanken das Geld ehrlich verdienen, und an so einem Fall etwas zu verlieren, muss man ja nicht mithalten.

PS: Alles Gute zu deinen exakt 11.111 Beiträgen:
habibo_h is offline  
Thanks
1 User
Old   #10
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2010
Posts: 695
Received Thanks: 128
Also ich finde das von Anonymous ganz recht, das sie mal die Neo-Nazis anpacken. Ich bin selbst Anti-Faschist usw.! Und ich hoffe das soetwas Deutschland nie wieder passiert, allein die "Dönerbudenmorde" ist schon schlimm genug. Sorry wen ich das so hart ausdrücke aber weg mit diesem "Gesindel"
Pineapple. is offline  
Thanks
2 Users
Old   #11
 
elite*gold: 2630
Join Date: Sep 2011
Posts: 1,526
Received Thanks: 593
Ich finde es auch mies das meistens die Leute die hart Arbeiten, ihr Geld an Leute die das Geld brauchen aber es für Schrott verpulfern verlieren müssen.
NBG_Aziz is offline  
Old   #12
 
elite*gold: 50
The Black Market: 126/1/0
Join Date: Feb 2011
Posts: 4,257
Received Thanks: 1,226
Quote:
Originally Posted by Pineapple. View Post
Also ich finde das von Anonymous ganz recht, das sie mal die Neo-Nazis anpacken. Ich bin selbst Anti-Faschist usw.! Und ich hoffe das soetwas Deutschland nie wieder passiert, allein die "Dönerbudenmorde" ist schon schlimm genug. Sorry wen ich das so hart ausdrücke aber weg mit diesem "Gesindel"
Ich fand es mit diesen "Dönerbudenmorde" auch wirklich sehr hart.
habibo_h is offline  
Old   #13
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2008
Posts: 912
Received Thanks: 99
Ich hab das nicht so verstanden mit dem Dönerbudenmorg.Kann es mir kurz bitte iner erklären?
Ghost Riley is offline  
Old   #14
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2010
Posts: 695
Received Thanks: 128
Quote:
Originally Posted by Roach' View Post
Ich fand es mit diesen "Dönerbudenmorde" auch wirklich sehr hart.
Ja, wie kann man nur auf so einen schwachsinn kommen? Ich will jetzt nicht zu "Hippie"haft klingen, aber es ist eine Welt für uns alle, Rassen gibt es nicht sondern nur verschiedene Menschen, und das ist auch gut so weil was wäre die Menschheit wenn alle gleich wären.
Pineapple. is offline  
Thanks
1 User
Old   #15
 
elite*gold: 42
Join Date: Jun 2008
Posts: 5,427
Received Thanks: 1,883
Bei mir, in einer der größten Städte Deutschlands, bisher nur 3. Na, da fehlt einiges. Frage ist allerdings, ob all diese Namen stimmen.


MoepMeep is offline  
Closed Thread



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Anonymous legt sich mit Drogen-Kartell an - ein Mitglied von Anonymous gekidnappt
Anonymous legt sich mit Drogen-Kartell in Mexiko an Anonymous droht einem der gefährlichsten Drogenkartelle der Welt: "Los Zetas" sollen ein...
7 Replies - User Submitted News
Anonymous nimmt Sony ins Visier
Playstation 3 Anonymous nimmt Sony ins Visier Die Gruppe Anonymous will sich an Sony für die rechtlichen Schritte gegen George 'Geohot' Hotz und...
21 Replies - User Submitted News



All times are GMT +1. The time now is 01:27.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2016, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy
Copyright ©2016 elitepvpers All Rights Reserved.