Not a member yet? Register for your free account!

You last visited: Today at 05:17

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Diablo 3 Bot - TNT

This is a discussion on Diablo 3 Bot - TNT within the Diablo 3 Hacks, Bots, Cheats & Exploits forum part of the Diablo 3 category; Hallo liebe Farmer und Farmerinnen, heute möchte ich die gelegenheit nutzen, für den TNT-Bot zu werben. Table of Content : ...

Reply
 
Thread Tools
Old   #1
 
Join Date: Sep 2012
Posts: 166
Received Thanks: 75
Diablo 3 Bot - TNT

Hallo liebe Farmer und Farmerinnen,
heute möchte ich die gelegenheit nutzen, für den TNT-Bot zu werben.

Table of Content :

1) Was ist der TNT Bot
2) Monatliche Kosten
3) Pro & Contra
4) Wie stelle ich den Bot ein?
5) Sicherheit
6) Wo bekommt man den Bot her
7) Schlusswort





1) Was ist der TNT Bot

Der TNT-Bot ist ein Memory-Reader Bot aus China, welcher schon seid dem Release von Diablo III vielen Spielern seine Dienste anbietet. Aktuell befindet er sich in der PreVersion 0.9.947, funktioniert einwandfrei mit Diablo III 1.04

Er bietet Profile für Charaktere , welche in C# programmiert sind und anhand der mitgelieferten Dokumentation angepasst und modifiziert werden kann.
Desweiteren können mit dem Bot eigene Wegpunkte\Quests automatisiert werden. Ein weiterer sehr angenehmer Aspekt, ist die Möglichkeit der Lootoptionen. Anhand eigener Evalaluierungsformeln, lässt sich der Bot sehr flexibel steuern.

2) Monatliche Kosten
Bevor ich von den Kosten spreche, möchte ich erwähnen, das der Bot eine 24-Stunden Trialversion bietet. Laut der Administration ist dies umbedingt zu nutzen, um erste eigene Eindrücke zu bekommen. Eine Erstattung im Nachhinnein ist nicht möglich.

Nun kommen wir zu den Kosten :

24-Stunden Account :
-Kostenpunkt :3,5$
-Information : Der 24Stunden Account bietet eine reale Botzeit von 1440 Minuten. Dies bedeutet ihr könntet auch 2 Tage lang je 12 Stunden den Bot laufen lassen.
1-Monats Account :
-Kostenpunkt : 18$
-Information : Hierbei bezieht sich die Dauer auf das Echtzeit-Datum. Wer den Account heute kauft kann ihn bis zum gleichem Datum des Folgemonats verwenden.
3-Monats Account :
-Kostenpunkt : 45$
-Information : Hierbei bezieht sich die Dauer auf das Echtzeit-Datum. Wer den Account heute kauft kann ihn bis zum gleichem Datum des Folgequartals verwenden.
1-Jahres Account :
-Kostenpunkt : 100$
-Information : Hierbei bezieht sich die Dauer auf das Echtzeit-Datum. Wer den Account heute kauft kann ihn bis zum gleichem Datum des Folgejahres verwenden.
Lifetime Account :
-Kostenpunkt : 200$
-Information : Wie der Name schon sagt, dieser Account läuft niemals aus.

Notiz : 1 Account ist gültig für eine Laufzeit. Multiaccounten mit 1 Lizenz ist daher nicht Möglich. Jedoch könnte 1 Account 12 Stunden laufen mit einer Lizenz, dann der andere 12 Stunden.

3) Pro & Contra

Pros :
- Einfach einzustellende Lootoptionen
- Selbstkonfigurierbare Wegpunkte, verknüpfbar mit Dungeons\Quests
- Bot kann mit entsprechendem Profil ganze Chars von 1-60 Leveln
- Anpassbare Charactercontrol Scripte. Individuell je Klasse
- Freundlicher Support via MSN\Forum
- Große Bandbreite an Standartprofilen\Wegpunkten
- Bisher konnten keine Bans durch den Bot verzeichnet werden, wer allerdings unvorsichtig bottet(Mehrere Accounts, keine VPN´s,VM´S,24\7 Botting, Sarkoth Botting) ist selbst schuld, sollte er gebannt werden.
- Bot kann minimiert laufen , verwendet keinerlei OCR
- Bot schreibt nicht in den Speicher!

Cons :
- Speicherverbrauch durch Einlastung von Virtuellem Speicher.



4) Wie stelle ich den Bot ein?

a) Vorbereitung

Bevor wir nun Botten können müssen wir natürlich diverse Einstellungen vornehmen.
Als erstes braucht der Bot ein paar Frameworks\Bibliotheken um voll zu funktionieren :




Ausserdem solltet benötigen wir eine Kopie der MPQ-Dateien aus dem Diablo3 Verzeichnis. Diese in einen entsprechenden Ordner kopieren.
Beispiel : C:\Program Files (x86)\Diablo III\Data_D3\PC\MPQs nach
C:\D3MPQ\
Dies wird später für das auslesen der Grafiken im Bot benötigt.

Danach sollte sich der Bot Problemlos starten lassen

b) Der erste Start

Beim erstem Starten des Bots werded Ihr einige Einstellungen vornehmen müssen. Diese werde ich kurz erläutern:



1.) Hier könnt Ihr einen Titel für das Programm eintragen. Ich habe hier mal "Word" benutzt.
2.) Move Parameter. Nie verwendet und hinterfragt, einfach auf 100% stehen lassen.
3.) Der Idle Timer. Das schlimmste was einem Botter passieren kann , wäre wenn er irgentwo stucked und über Stunden nichts tut, noch schlimmer wenn dies dann eindeutig auf den Bot hinzuführen wäre und der User Probleme bekommt. Der Bot Scannt also mit dieser Einstellung ob dein eingehendes Gold sich verändert. Bleibt der Stand über den eingestellten Zeitraum gleich, startet der Bot ein neues Spiel.
4.) Die Spielsprache. Um entsprechend die Grafiken auszulesen und 100% zu entscheiden wird die Spielsprache benötigt.
5.) Das Oben angesprochene Verzeichnis für die Kopie der MPQ-Files. Wichtig, ohne diesen kopierten Ordner kann der Bot nicht funktionieren.
6.) Einstellung ob der Bot beim Start auch direkt Diablo3 selbst starten und ansteuern soll.
7.) Das Verzeichnis der D3.exe, nur benötigt wenn der Bot Diablo 3 selbst starten soll.
8.) Einstellung ob der Bot die Heilschreine benutzen soll.
9.) Einstellung ob der Bot die EP\Schutz\MF + GF Schreine benutzen soll
10.) Die Reichweite in der der Bot nach diesen Schreinen scannen soll.
11.) Fürs Leveln interessant : Soll der Bot bei Levelup die neusten Skills benutzen?
12. Einstellung ob der Bot die Filme skippen soll.



1.) Soll der Bot automatisiert looten? Wenn ja den Hacken rein
2.) Ab welcher Qualität soll der Bot looten? Regel hierbei ist >= Farbe. Bei Blau also Blau,Gelb,Grün,Braun.
3.) Ab welchem Itemlevel soll der Bot looten? Hierbei entspricht der Filter:
Wenn Item >= Farbe & Item >= Itemlevel
4.) Ab welcher Menge Gold, soll der Bot explizit auf die Stacks laufen? Soll er Pläne, Rezepte , Potions looten?
5.) Soll er Edelsteine looten? Ab welchem Edelsteinlevel? Soll er bestimmte Stein-Typen ausschließen? Regel hierbei : Stein >= SteinLevel & entsprechende Steinklasse aktiviert.
6.) Die Gearscore ist ein wenig komplizierter.
In der Gearscore kann für jeden Ausrüstungsslot inviduel eine Regel implementiert werden. Ob diese ab einem bestimmtem Itemlevel\Itemgrad greift ODER anhand einer Evaluation. Oben kann beispielsweise stehen, das Blaue ab 62 gelootet werden sollen, gleichzeitig möchte ich aber Ringe und Amulette ab jeglichem Level Looten. Dies wird hiermit ermöglicht.
Desweiteren können Evaluierungsregeln erstellt werden. Dies erechnet sich wie folgt :
Beispielsweise Amulett : 8% Crit , 20% Crit DMG , 120 Str , 120 Vit , 80 Dex , 50 Allresist.
Wir setzen als Values ein : Crit = 10 , Crit DMg = 5 , Str = 10 , Vit = 10 , Dex = 5 , Allresist = 10.
Stats wie Dex,Vit,Str,Int bilden eine besondere Ausnahme, hierbei zählen nur die 2 höchsten Stats. In unserem Fall also Str und Vit.
Also errechnet sich wie folgt :
Crit : (8,0 / 0,1 ) * 10 = 800
Crit DMG : (20/1)*5 = 100
Str = (120/1) * 10 = 1200
Vit = (120/1) * 10 = 1200
Allresist : (50/1)*10 = 500
Ergibt eine Value von 3800. Der Wert wäre also in Threshold dann einzutragen.
Beim Looten\Stashen Evaluiert er diese Items, natürlich ist auch hier die Regel >= Threshold. Also würde er auch ähnliche Varianten in der Kombination erkennen. Um ein Gewisses Gefühl für die Evaluierung zu bekommen, kann man ein entsprechendes Item in den ersten Backpackslot packen und testweise evalulieren.



1.) Interessant für Levelbots -> Automatisch besseres Gear anzuziehen
2.) Automatischer Verkauf ab einem Itemgrad
3.) Automatisches Einschmelzen ab einem Itemgrad
4.) Automatisches Stashen eines Items ab einem Itemgrad
5.) Automatisches Reparieren. Bot erkennt niedrige Durability und geht in die Stadt um zu reparieren.
6.) Automatisches Identifizieren. Bot identifiziert Items in der Stadt.
7.) Die KeepList. Items die auf keinen Fall irgentwie in einem der Prozesse landen dürfen können hier hinterlegt werden.
8.) Hier können die einzelnden Funktionen vor einer Laufzeit getestet werden. Achtung : Dies funktioniert nur wenn Ihr eingeloggt seid und entsprechend den Client verknüpft habt.

c) Der Login



Wie Ihr seht, hat sich der Bot bei mir persönlich so rentiert, das ich davon eine Lifetime Karte kaufen konnte. Allerdings habe ich natürlich entsprechende Informationen entfernt. Zum testen verwendet ihr den Accountnamen : trialD3US
und das Passwort : trial
damit erhaltet ihr einmalig einen 24-Stunden Testzugriff.
Eure Accountdaten von Diablo 3 müsst Ihr nicht hinterlegen. Allerdings wenn Ihr auch automatisiert einloggen wollt, ist dies von Vorteil.
Ich persönliche verwende den Authentifikator, logge mich einmal morgens mit Authentifizierung von Hand ein und verwende ein Zusatzprogramm namens "TNT-Monitor" um bei Ausfällen\Abstürzen automatisiert den Client neuzustarten und mich einzuloggen. So kann ein durchbotten von beliebigen Stunden auch in Abwesenheit garantiert werden.Den TNT-Monitor gibt es zusätzlich kostenlos im Forum. Der Button Connect to D3 ist sehr wichtig! Nach erfolgreichen Login wird hiermit der Bot mit Diablo 3 Verknüpft. Dazu drückt Ihr den Button und bewegt euch ingame ein wenig. TNT versucht eine Verbindung zu D3 herzustellen und bestätigt das erfolgreiche verbinden mit einer kleinen Messagebox. Danach kann gebottet werden! Unter Profil kann das entsprechende Wegpunkt Profil geladen werden. Ich verwende aktuell Akt3 Ghom Quest Inferno und farme dies im 20 Minuten Rythmus.

5) Sicherheit

Eine der wichtigsten Fragen, wie sicher ist der Bot? Nunja es gibt immermal wieder Leute, welche behaupten Sie wären aufgrund des Bottes gebannt worden. Aktuell gibt es aber keinerlei bestätigte Quellen. Forum User welche behaupteten, sie wären gebannt worden, hatten niemals den Bot gekauft. Somit kann also gesagt werden, es wurde noch kein User gebannt.

Anderseits obliegt es jedem Nutzer selbst, wie anfällig er sich für den "Permamentban" von Blizzard macht.

Leute welche den Bot 24\7 laufen lassen können eigentlich davon ausgehen, das sie bald gebannt werden, da kein einzelnder Mensch das über Tage, Wochen, Monate macht ohne Pausen.
Desweiteren ist es schlichtweg unmöglich 2,5 oder gar 10 Clients mit verschiedenen Profilen zu spielen. Blizzard vergleicht selbstverständlich die IP und Mac-Adressen. Solltet Ihr also wirklich Multiaccounten wollen, verwendet bitte eine Virtuelle Umgebung mit einem Mac-Generator, optional mit einem VPN Zugang.Hierbei solltet Ihr beachten, keine VM´s zu kopieren, sondern jede VM einzelnd zu erstellen. Beim kopieren werden auch entsprechende Algorythmen geklont welche von Blizzard abgefragt werden. Bei Dupletten ist da schnell klar wer Multiaccountet und wer nicht.

Desweiteren sollten möglichst lange Profile verwendet werden. In der Vergangenheit zeigte sich das der Dunkle Keller sehr lukrativ war,allerdings Botter welche diesen Spot im Minutentakt farmten über Stunden recht schnell Probleme bekamen. 1-2 Komplette Questabschnitte sollten genügen.

6) Wo bekommt man den Bot her


Solltet Ihr Interesse an dem Bot haben könnt ihr diesen
bekommen.
Edit : Nach Rücksprache mit Lanara sind wohl keine Reflinks erlaubt. Sie hat den Link entsprechend geändert, ich wollte hiermit nur mitteilen das nun auch wirklich kein RefLink mehr dahinter steckt!

7) Schlusswort

Puh, der Post wurde länger als erwartet. Natürlich werdet Ihr euch zunächst wundern, das dies mein erster Post in diesem Forum ist. Dies liegt natürlich daran, das ich möglichst anonym entsprechende Werbung verteilen möchte.
Jedoch hoffe und denke ich, das entsprechende User die Richtigkeit meines Posts bestätigen können. Für weitere Rückfragen stehe ich natürlich in diesem Thread zur Verfügung.



Edit : Da aus aktuellem Anlass die neuste Version wohl keine Profile beinhaltet , ab ich diese mal in den Anhang gesetzt


Ich möchte nochmals allen Danken , die in der Diskussion Positives als auch Negatives beigetragen haben. Einige Probleme\Ansätze konnten daher für zukünftige Versionen besprochen werden. Ich werde auch weiterhin versuchen Wünsche und Ideen an das Entwicklungsteam weiterzugeben. Desweiteren werde ich auch weiterhin versuchen möglichst viele Fragen zu beantworten.

Soweit ich das verstanden habe ist das publizieren von Reflinks nicht erlaubt. Wie sieht es da bei Reflinking via PM aus? Sollte dies erlaubt sein können entsprechende User, welche durch meine Unterstützung zu diesem Bot kamen gerne Per PM melden. Dann würde ich den Reflink auf diese Weise weitergeben. Dies muss aber nicht falsch verstanden werden, auch ohne Reflink werde ich mein möglichstes geben!

Danke nochmal an alle die hier bisher gepostet haben...
Attached Files
File Type: rar Profiles.rar (162.9 KB, 1804 views)

__________________

lusio333 is offline  
Thanks
29 Users
Old   #2
 
Join Date: Nov 2009
Posts: 35
Received Thanks: 4
ich kann die exe nicht mal starten ;(

ok klappt alles
Viet91 is offline  
Old   #3
 
Join Date: Sep 2012
Posts: 166
Received Thanks: 75
Quote:
Originally Posted by Viet91 View Post
ich kann die exe nicht mal starten ;(

ok klappt alles
Woran lag es? War mein Post unverständlich? Dann würd ich da nochmal nachbessern..
lusio333 is offline  
Old   #4
 
Join Date: Jul 2008
Posts: 80
Received Thanks: 17
Ineffektivster und teuerster Bot unter den public Teilen...

__________________

Th33xitus is offline  
Thanks
3 Users
Old   #5
 
Join Date: Aug 2012
Posts: 108
Received Thanks: 26
ist mir viel zu teuer , wäre er billiger würde ich mir überlegen den zu kaufen.
Zypheel is offline  
Old   #6
 
Join Date: Nov 2009
Posts: 35
Received Thanks: 4
"D3 Data directory is not set properly. Please set the Data directory and restart the program.."

liegt es jetzt an den MPQ dateien, oder was fehlt hier noch?
Viet91 is offline  
Old   #7
 
Join Date: Sep 2012
Posts: 166
Received Thanks: 75
Quote:
Originally Posted by Th33xitus View Post
Ineffektivster und teuerster Bot unter den public Teilen...
Nachdem Hellbuddy und Konsorten soviele Probleme aufbrachten? Und wo ist der Bot ineffizient? 15€ Umgerechnet für nen Monat haste doch in paar Tagen wieder drin.
Ich würde gerne um eine detailierteres Statement bitten..

Ich habe seid 1.04 hab ich knapp 14 Legendarys und 4 Set Items , 22 Mios und einige hunder Mats gemacht ohne das AH zu verwenden. von den Legs hab ich 2 im RMAH für gesamt 90€ verkaufen können.. das wären nun knappe 6 Monate Botten..Obliegt jedem selbst ob er das uneffizient nennt oder nicht, für 1 Account und 12 stunden botten..

Quote:
Originally Posted by Viet91 View Post
"D3 Data directory is not set properly. Please set the Data directory and restart the program.."

liegt es jetzt an den MPQ dateien, oder was fehlt hier noch?
Diablo 3 ist bei mir wie folgt installiert: C:\Program Files (x86)\Diablo III\
habe also C:\Program Files (x86)\Diablo III\Diablo III.exe markiert.
Beim MPQ Pfad habe ich C:\Program Files (x86)\Diablo III\Data_D3\PC\MPQs im Original, diesen komplett auf C kopiert ( C:\MPQs ) danach lief er bei mir..
lusio333 is offline  
Old   #8
 
Join Date: Nov 2009
Posts: 35
Received Thanks: 4
Das Problem war man muss den ganzen MPQs Ordner kopieren und nicht wie im TNT Forum beschrieben, nur die 9 Dateien kopieren.

Edit: kannst du uns deine Profildaten uploaden?
Viet91 is offline  
Old   #9
 
Join Date: Sep 2012
Posts: 166
Received Thanks: 75
Quote:
Originally Posted by Viet91 View Post
Das Problem war man muss den ganzen MPQs Ordner kopieren und nicht wie im TNT Forum beschrieben, nur die 9 Dateien kopieren.

Edit: kannst du uns deine Profildaten uploaden?
Du meinst , welche Farmroute ich nutze mit welchen Stats etc?
lusio333 is offline  
Thanks
1 User
Old   #10
 
Join Date: Nov 2009
Posts: 35
Received Thanks: 4
Quote:
Originally Posted by lusio333 View Post
Du meinst , welche Farmroute ich nutze mit welchen Stats etc?
Jo wäre sehr cool. Ansonsten würde ich es gerne selbst einstellen, nur habe ich keinen plan wie das funktioniert^^.
Viet91 is offline  
Thanks
2 Users
Reply

Thread Tools



All times are GMT +1. The time now is 05:17.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.