Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > General Gaming > Consoles
You last visited: Today at 23:55

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Was sagt ihr zu der PS4 Hardware?

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 21
Join Date: Aug 2010
Posts: 6,067
Received Thanks: 1,256
Was sagt ihr zu der PS4 Hardware?

Joa, am 29. kommt sie ja raus, und hier mal die Hardware Speccs.

Quote:
CPU: x86-64 AMD "Jaguar" single-chip custom processor
Number of Cores/Threads: 8/8 [1]
Frequency: speculated to be running a base clock speed of 1.6 Ghz on a 2.75 Ghz capable chip
Shared L2 Cache: 2 x 2MB [2]
Manufacturing Process: 28nm [3]
GPU: AMD next-generation Radeon based graphics engine
Peak Shader Throughput: 1.84TFLOPS [4]
GPU Cores: 1152 [5]
Memory: 8GB GDDR5
Frequency: 5500MHz [6]
System Memory Bus: 256-bits [7]
System Memory Bandwidth: 176.0GB/s [8]
Storage size: 500GB hard disk drive, user removable*
External dimensions: Approximately 275 x 53 x 305mm
Mass: Approx 2.8kg
BD/DVD drive (read only): BD x 6 CAV, DVD x 8 CAV, Blu-ray and DVD playback, no audio CD support
Input/Output: Super-Speed USBx (USB 3.0) port x2, AUX port x1
Networking: Ethernet x1, IEEE 802.11b/g/n, Bluetooth 2.1 (EDR)
AV output: HDMI out port, digital out optical port. SD output is supported for lower-resolution displays. HD output at 720p, 1080p and 1080i.
Included Peripherals: PlayStation 4 system x1, Wireless controller (DualShock 4) x1, Mono headset x1, AC power cord x1, HDMI cable x1, USB cable x1
Stereoscopic Output: Hardware supported
Also von AMD ne 8 Kern CPU und ne GPU.

8 GB Ram usw.

Battlefield 4 soll auf der PS4 auf High Laufen, und das für schlappe 399€ finde ich schon nice.



DaaRkk is offline  
Old   #2
 
elite*gold: 42
Join Date: Apr 2010
Posts: 1,746
Received Thanks: 613
Gibts da nicht irgendeinen Sammelthread für?
Naja, aber dass dort aktuelle Spiele auf high laufen ist ja auch wohl das Minimum. Die Konsole muss schließlich noch ein paar Jahre herhalten.


Schwalli! is offline  
Thanks
1 User
Old   #3



 
elite*gold: 0
Join Date: May 2010
Posts: 6,186
Received Thanks: 1,777
Die Hardware gefällt mir ehrlich gesagt sehr gut (obwohl ich als MS-Fanboy abgestempelt wurde ), besser als die von der Xbox One. An die Leistung eines Gaming-PCs kommt trotzdem keine der beiden Nextgen Konsolen, auf dem PC sehen alle aktuellen Spiele besser aus. Die Frage ist nur, ob man sich eine Konsole nur wegen der Grafik oder Leistung kauft. Hier liegt auch der grundlegende Unterschied der beiden Nextgen-Konsolen.
Mr. Highlife is offline  
Thanks
1 User
Old   #4


 
elite*gold: 4
Join Date: Nov 2009
Posts: 1,843
Received Thanks: 665
Absolut Irrelevant.


Charly™ is offline  
Old   #5


 
elite*gold: 345
Join Date: Aug 2013
Posts: 639
Received Thanks: 65
Quote:
Originally Posted by Dr. Weed @ Highlife View Post
Die Hardware gefällt mir ehrlich gesagt sehr gut (obwohl ich als MS-Fanboy abgestempelt wurde ), besser als die von der Xbox One. An die Leistung eines Gaming-PCs kommt trotzdem keine der beiden Nextgen Konsolen, auf dem PC sehen alle aktuellen Spiele besser aus. Die Frage ist nur, ob man sich eine Konsole nur wegen der Grafik oder Leistung kauft. Hier liegt auch der grundlegende Unterschied der beiden Nextgen-Konsolen.

Also ich denke, dass man sich eine Konsole holt, da diese oft beliebter sind und es bei den meisten Spielen wesentlich mehr Spieler z.B. Online gibt und das ist Fakt. Das könnte ein Grund sein, für die Anschaffung der Konsolen!
Klar kommen diese nicht an die Leistung eines Gaming PCs ran, da diese oft teurer sind und einfach mehr Einstellungen z.B. für das Capturen bieten. Aber manche (ich) sind einfach nur schlecht mit Tastatur und Maus, schlussfolgernd bin ich mit Controllern besser, egal welcher.

Das andere ist, wenn man auf dem PC die Maximale Grafik der Spiele nutzen möchte, und das mit einer halbwegs guten FPS zahl (60-90 FPS, da es bei niedrigeren irgendwie ruckelt in meinen Augen^^), muss man sich meistens im aktuellen Stand der Hardware befinden (maximal 1-2 Jahre alt, abgesehen von NVIDIA Titan SLI^^). Sonst kann man auch nicht auf High bzw. Ultra spielen.


B2T:
Für den Preis gefällt mir die Hardware ziemlich gut, wobei ich lieber Intel in der Konsole hätte!^^ Eventuell eine größere Festplatte rein, da die NextGen Spiele ziemlich viel Speicher haben werden und die Spielstände ebenfalls in relation zu den jetzigen! Meine 500gb PS3 ist ja jetzt schon voll^^ (über die 80gb von 2009 brauchen wir nicht reden... )

mfG
IceBeaTs96 is offline  
Old   #6



 
elite*gold: 0
Join Date: May 2010
Posts: 6,186
Received Thanks: 1,777
Quote:
Originally Posted by KingPoretix' View Post
Also ich denke, dass man sich eine Konsole holt, da diese oft beliebter sind und es bei den meisten Spielen wesentlich mehr Spieler z.B. Online gibt und das ist Fakt. Das könnte ein Grund sein, für die Anschaffung der Konsolen!
Klar kommen diese nicht an die Leistung eines Gaming PCs ran, da diese oft teurer sind und einfach mehr Einstellungen z.B. für das Capturen bieten. Aber manche (ich) sind einfach nur schlecht mit Tastatur und Maus, schlussfolgernd bin ich mit Controllern besser, egal welcher.

Das andere ist, wenn man auf dem PC die Maximale Grafik der Spiele nutzen möchte, und das mit einer halbwegs guten FPS zahl (60-90 FPS, da es bei niedrigeren irgendwie ruckelt in meinen Augen^^), muss man sich meistens im aktuellen Stand der Hardware befinden (maximal 1-2 Jahre alt, abgesehen von NVIDIA Titan SLI^^). Sonst kann man auch nicht auf High bzw. Ultra spielen.


B2T:
Für den Preis gefällt mir die Hardware ziemlich gut, wobei ich lieber Intel in der Konsole hätte!^^ Eventuell eine größere Festplatte rein, da die NextGen Spiele ziemlich viel Speicher haben werden und die Spielstände ebenfalls in relation zu den jetzigen! Meine 500gb PS3 ist ja jetzt schon voll^^ (über die 80gb von 2009 brauchen wir nicht reden... )

mfG
Die Grafik war auf eine Wahl innerhalb der Konsolen bezogen, nicht auf den PC.
Die Frage ist dann auch noch, ob die Konsolen nach 1-2 Jahren immer noch eine vergleichbare Grafik wie ein PC auf High/Ultra bieten können. Bezweifle ich und deshalb ist nicht unbedingt beim PC nach 1-2 Jahren eine neue Grafikkarte notwendig, da man die Einstellungen auch niedriger ansetzen kann (damit ist nicht gleich Low gemeint).

Intel wäre schön gewesen, AMD ist irgendwie nicht so mein Ding und dein Einwand mit der Festplatte ist auch völlig richtig. Die Spiele brauchen jetzt ca. 40-50 GB Platz und dann wäre die Festplatte nach ca. 10 Spielen voll...
Mr. Highlife is offline  
Old   #7
 
elite*gold: 21
Join Date: Aug 2010
Posts: 6,067
Received Thanks: 1,256
Spiele mit 50 GB muss man auch decrypten können siehe Skyrim.
DaaRkk is offline  
Old   #8


 
elite*gold: 345
Join Date: Aug 2013
Posts: 639
Received Thanks: 65
Quote:
Originally Posted by Dr. Weed @ Highlife View Post
Die Grafik war auf eine Wahl innerhalb der Konsolen bezogen, nicht auf den PC.
Die Frage ist dann auch noch, ob die Konsolen nach 1-2 Jahren immer noch eine vergleichbare Grafik wie ein PC auf High/Ultra bieten können. Bezweifle ich und deshalb ist nicht unbedingt beim PC nach 1-2 Jahren eine neue Grafikkarte notwendig, da man die Einstellungen auch niedriger ansetzen kann (damit ist nicht gleich Low gemeint).

Intel wäre schön gewesen, AMD ist irgendwie nicht so mein Ding und dein Einwand mit der Festplatte ist auch völlig richtig. Die Spiele brauchen jetzt ca. 40-50 GB Platz und dann wäre die Festplatte nach ca. 10 Spielen voll...

Ja, ok. Natürlich wird es nicht möglich sein, dass alle Spiele in den nächsten Jahren auf High/Ultra spielbar sind. Dieses und nächstes Jahr im Normalfall schon.
Die Spiele entwickeln sich weiter und benötigen mehr ressourcen - und die kann eine Konsole nicht bieten, da man diese nicht verbessern kann, wie an einem PC. Dafür ist es aber garantiert, dass die Spiele zu 80-90% optimal laufen werden und jeder eine gleiche chance zum gewinnen hat, online. Wären da nicht die Verbindungsunterschiede.. aber theoretisch stimmt es so.

Das Beispiel stimmt leider und selbst decryptete Spiele sind sehr umfangreich, was dem Speicher betrifft, in der heutigen Zeit.

mfG
IceBeaTs96 is offline  
Thanks
1 User
Old   #9
 
elite*gold: 206
Join Date: May 2011
Posts: 1,688
Received Thanks: 401
Festplatte hätten sie ruhig eine mind. 1 TB große rein machen können aber eig. dürfte mir die 500er reichen. Soweit ich weiß sind von den 500GB 408GB für den Benutzer frei.
|Sh0x| is offline  
Old   #10
 
elite*gold: 19
Join Date: Oct 2009
Posts: 1,833
Received Thanks: 185
Quote:
Originally Posted by |Sh0x| View Post
Festplatte hätten sie ruhig eine mind. 1 TB große rein machen können aber eig. dürfte mir die 500er reichen. Soweit ich weiß sind von den 500GB 408GB für den Benutzer frei.
Kannst die Festplatte auch austauschen. Speicherprobleme sollten also kein Problem sein.
x_andi_x is offline  
Old   #11
 
elite*gold: 22
Join Date: Dec 2011
Posts: 5,970
Received Thanks: 1,460
Also ich finde die Hardware echt gut bleibe aber Trotzdem beim PC :3 ^^
Autrux♥ is offline  
Old   #12


 
elite*gold: 345
Join Date: Aug 2013
Posts: 639
Received Thanks: 65
Naja, wenn man für mehr speicher extra eine neue Platte 'selbst' einbauen muss, also auf eigene kosten, ist das nicht so geil, da das wiederum mehr kosten verursacht. Vielleicht ist das ihr Ziel, um die Wirtschaft in Speichermedien anzutreiben? Partnerfirmen, Kooperierende Firmet etc.? Hmm, wer weiß^^

Ich würde auch PC spielen wenn es nicht so viele Tasten wären! Ich kann am PC nich zocken, nur über Gamepads^^
IceBeaTs96 is offline  
Old   #13
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2009
Posts: 496
Received Thanks: 138
Quote:
Originally Posted by KingPoretix' View Post
Naja, wenn man für mehr speicher extra eine neue Platte 'selbst' einbauen muss, also auf eigene kosten, ist das nicht so geil, da das wiederum mehr kosten verursacht. Vielleicht ist das ihr Ziel, um die Wirtschaft in Speichermedien anzutreiben? Partnerfirmen, Kooperierende Firmet etc.? Hmm, wer weiß^^

Ich würde auch PC spielen wenn es nicht so viele Tasten wären! Ich kann am PC nich zocken, nur über Gamepads^^
Das ist mit Sicherheit nicht Sonys Ziel, da die in keinem Segment von ihrem Unternehmen bei Festplatten vertreten sind, auch nicht mit Unterfirmen.

Ich verstehe diese ganze Diskussion über Intel und AMD leider nicht. Wenn nämlich eine Intel CPU in der PS4 arbeiten würde hätte man die geniale hUMA Lösung mit den 8GB GDDR5 nicht bewerkstelligen können, da Intel die Architektur für so etwas gar nicht hat. Das würde bedeuten, dass a) die Konsole wesentlich teurer geworden wäre, mindestens um die 100$-150$ und b) dass sie bei erhöhtem Preis eine schlechtere LEistung erbringen würde.
Azmodea is offline  
Old   #14



 
elite*gold: 0
Join Date: May 2010
Posts: 6,186
Received Thanks: 1,777
Quote:
Originally Posted by Azmodea View Post
Das ist mit Sicherheit nicht Sonys Ziel, da die in keinem Segment von ihrem Unternehmen bei Festplatten vertreten sind, auch nicht mit Unterfirmen.

Ich verstehe diese ganze Diskussion über Intel und AMD leider nicht. Wenn nämlich eine Intel CPU in der PS4 arbeiten würde hätte man die geniale hUMA Lösung mit den 8GB GDDR5 nicht bewerkstelligen können, da Intel die Architektur für so etwas gar nicht hat. Das würde bedeuten, dass a) die Konsole wesentlich teurer geworden wäre, mindestens um die 100$-150$ und b) dass sie bei erhöhtem Preis eine schlechtere LEistung erbringen würde.
Es gibt also keine Festplatten von Sony?
Mit einem Intel Chip könnte man genau das gleiche bewerkstelligen, die Preise sind theoretisch sogar bezogen auf die Leistung besser als bei AMD. Die Sache ist nur die, dass Microsoft und Sony keine Standart-CPUs nutzen, sondern selbst an der Entwicklung beteiligt waren und außerdem wahrscheinlich ein Wettbieten zwischen Intel und AMD stattgefunden hat. Schlussendlich hat AMD den besten Preis geboten und sich zwei ganz dicke Projekte geholt.
Mr. Highlife is offline  
Old   #15
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2009
Posts: 496
Received Thanks: 138
Quote:
Originally Posted by Dr. Weed @ Highlife View Post
Es gibt also keine Festplatten von Sony?
Mit einem Intel Chip könnte man genau das gleiche bewerkstelligen, die Preise sind theoretisch sogar bezogen auf die Leistung besser als bei AMD. Die Sache ist nur die, dass Microsoft und Sony keine Standart-CPUs nutzen, sondern selbst an der Entwicklung beteiligt waren und außerdem wahrscheinlich ein Wettbieten zwischen Intel und AMD stattgefunden hat. Schlussendlich hat AMD den besten Preis geboten und sich zwei ganz dicke Projekte geholt.
Okay mit den Festplatten hattest du wohl recht, man lernt nie aus

Aber was die CPU angeht kann Intel grade im APU Markt nicht mit AMD mithalten, auch Haswell hat daran nicht viel geändert. AMD ist mit Kaveri/Kabini und sogar Trinity sehr viel weiter was das angeht. Das würde im Umkehrschluss bedeuten, dass man bei einer Intel CPU wahrscheinlich noch eine dedizierte Grafik verbauen müsste und das würde mit Sicherheit den preislichen Rahmen sprengen.
Zudem wie o.g. die hUMA Lösung mit Intel nicht möglich wäre und grade die beschert der PS4 ja diesen enormen Leistungsvorteil gegenüber der Xbone.

Dass Intel eine bessere Leistung pro Kern bietet steht außer Frage, allerdings ist das bei Konsolen eher zweitrangig. Da geht es mehr um die Leistung die man pro $ erhält und da ist AMD halt weit vorne.


Azmodea is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »



All times are GMT +1. The time now is 23:55.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2016, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy
Copyright ©2016 elitepvpers All Rights Reserved.