Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > General Gaming > Consoles
You last visited: Today at 21:09

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

3.73 CFW DEMNÄCHST MÖGLICH !

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 5
Join Date: Mar 2008
Posts: 284
Received Thanks: 35
3.73 CFW DEMNÄCHST MÖGLICH !

Aufgeregende Tage herrschen weiterhin in der PS3 Szene.

Nun hat sich ein anonymer Entwickler namens anon0 mit einem ziemlich interessanten "Hack" - besser gesagt interessante Lücke - meldet.

Dieser schreibt in einer privaten Email an PS3Hax, dass ja vor 2 Monaten ein Kit von "You know who" erschienen ist, der eine PS3 Retail (= wie im Handel erhältlich) Konsole in eine so genannte "Debug" (= Für Entwickler) Konsole ja quasi verwandelt.

Dieses Kit enthielt .SIG Dateien und ObjectiveSuites; Die .SIG Dateien sind verschlüsselte Dateien, die spezifische Befehle für die PS3 beinhalten. Zu den ObjectiveSuites muss man eine Verbindung herstellen. Nun sind im Paket von anon0 drei weitere .SIG Dateien, die "bestimmte Aufgaben" durchführen können.

Wie das genau funktioniert, solle man selbst rausfinden. Außerdem sind im Paket noch Beispiele enthalten, die zu einer funktionsfähigen CFW 3.73 beisteuern könnten. Um das Paket auszuführen, muss man die PS3 in den Service Mode versetzen, sie per Ethernet an den PC anschließen und zuletzt die ObjectiveSuites und .SIG Dateien über einen USB Stick starten. Die PS3 verbindet sich dann mit dem SCEDevNet (Sony Computer Entertainment Developer Network).

Wozu denn jetzt diese komischen ObjectiveSuites?
Diese ObjectiveSuites können mehr, als man denkt. Durch die Verbindung zu den ObjectiveSuites enstehen sehr viele Lücken auf der PS3.
So hat Sony über diese Verbindung anscheinend keine Lücken geschlossen. Man braucht ja sowieso eine originale Mitgliedschaft für das SCEDevNet. Diese ist in unserem Fall aber gecracked.

So hat man durch diese Lücken Zugang zum LV0/LV1 der PS3. Dies heißt, die Playstation tut alles, was man ihr abverlangt.

Hier seht ihr noch die originale e-Mail von anon0 und eine Erklärung über die Lücke:

Quote:
e-Mail von Anon0 :
Hello PS3 Scene, this is another anonymous leak!

I would like to be called: anon0 to prevent confusion with all the other ‘anonymous’ members

2 months ago, a CEX-to-DEX came out which needed the request-idps.txt

It was all accomplished by .SIG files and ObjectiveSuites, they are encrypted files which carry out specific commands to the PS3

We are now bringing THREE new .SIG files which can be used with 3.73 FW to carry out certain ‘tasks’
Figure what it can do by yourself… And samples of many files can be found there which can aid in 3.73 getting hacked…
To use ObjSuites: Put PS3 in service mode, connect PS3 to PC by ethernet cable, IP Address to 192.168.0.100

Copy files from objcon to root of your usb drive
Start ObjectiveSuites, then power the PS3
All info necessary will be in the temp folder in objectivesuites…

This is a part-of-the-equation of hacking the 3.73

Some notes: I can guarantee something: There are many exploits present when ObjSuites connects to PS3, it forms a trusting bond… ObjSuites gets LV0/LV1 access
Use this with care…


IRC Log :
10:44 anonym0us – Okay
10:44 anonym0us – let me explain
10:44 anonym0us – ObjectiveSuites is used in combination with a jig
10:45 anonym0us – It allows more things to be done while PS3 is in service mode
10:45 anonym0us – something like 2 months ago
10:45 anonym0us – There was a leak
10:45 anonym0us – that allowed Retail->Debug
10:45 anonym0us – but it required a person getting request_idps.txt
10:45 anonym0us – from Sony
10:45 anonym0us – It was accomplished by a .SIG file
10:46 anonym0us – .SIG files carry out commands to the PS3
10:46 anonym0us – So
10:46 anonym0us – I got hands on 3 more .SIG files
10:46 anonym0us – Which report all kinds of things about the PS3
10:46 anonym0us – But, there is another thing
10:46 anonym0us – When ObjSuites is used with the PS3 in service mode
10:46 anonym0us – We can exploit the PS3
10:47 anonym0us – Sony never bothered fixing bugs between the ObjSuites-PS3 connection
10:47 anonym0us – Reason?
10:47 anonym0us – The original ObjSuites required a membership to SCEDevNet
10:48 anonym0us – this is cracked
10:48 anonym0us – So
10:48 anonym0us – yeha
10:48 anonym0us – yeah
10:48 anonym0us – thats pretty much it
10:48 anonym0us – When PS3 connects to ObjSuites
10:48 anonym0us – you get LV0/LV1 access
10:48 anonym0us – you get LV0/LV1 access
10:48 anonym0us – So with a bit of tinkering
10:48 anonym0us – You can be sure that you can get the PS3 to do what you want ot
10:48 anonym0us – to*
10:48 anonym0us – And thats pretty much it
Den Download des Pakets findet ihr auf der Seite der Quelle.


Soviel wie in letzter Zeit erschienen ist, dauert es nicht mehr lang und wir haben tatsächlich eine neue Custom Firmware!

Bis dahin aber die Füße stillhalten und fleißig News auf PSPKING lesen, denn sobald eine neue CFW oder Ähnliches rauskommt, werden wir euch davon berichten!


Quelle: PS3Hax.net


__________________________________________________ __

1:1 aus PSPKing.de kopiert.
Danke an Superfly , der diesen text geschrieben hat.


______________
Besucht PSPKING.de für mehr INFOS!



king36 is offline  
Thanks
3 Users
Old   #2



 
elite*gold: 0
Join Date: May 2010
Posts: 6,186
Received Thanks: 1,777
Quote:
Originally Posted by king36 View Post
Aufgeregende Tage herrschen weiterhin in der PS3 Szene.

Nun hat sich ein anonymer Entwickler namens anon0 mit einem ziemlich interessanten "Hack" - besser gesagt interessante Lücke - meldet.

Dieser schreibt in einer privaten Email an PS3Hax, dass ja vor 2 Monaten ein Kit von "You know who" erschienen ist, der eine PS3 Retail (= wie im Handel erhältlich) Konsole in eine so genannte "Debug" (= Für Entwickler) Konsole ja quasi verwandelt.

Dieses Kit enthielt .SIG Dateien und ObjectiveSuites; Die .SIG Dateien sind verschlüsselte Dateien, die spezifische Befehle für die PS3 beinhalten. Zu den ObjectiveSuites muss man eine Verbindung herstellen. Nun sind im Paket von anon0 drei weitere .SIG Dateien, die "bestimmte Aufgaben" durchführen können.

Wie das genau funktioniert, solle man selbst rausfinden. Außerdem sind im Paket noch Beispiele enthalten, die zu einer funktionsfähigen CFW 3.73 beisteuern könnten. Um das Paket auszuführen, muss man die PS3 in den Service Mode versetzen, sie per Ethernet an den PC anschließen und zuletzt die ObjectiveSuites und .SIG Dateien über einen USB Stick starten. Die PS3 verbindet sich dann mit dem SCEDevNet (Sony Computer Entertainment Developer Network).

Wozu denn jetzt diese komischen ObjectiveSuites?
Diese ObjectiveSuites können mehr, als man denkt. Durch die Verbindung zu den ObjectiveSuites enstehen sehr viele Lücken auf der PS3.
So hat Sony über diese Verbindung anscheinend keine Lücken geschlossen. Man braucht ja sowieso eine originale Mitgliedschaft für das SCEDevNet. Diese ist in unserem Fall aber gecracked.

So hat man durch diese Lücken Zugang zum LV0/LV1 der PS3. Dies heißt, die Playstation tut alles, was man ihr abverlangt.

Hier seht ihr noch die originale e-Mail von anon0 und eine Erklärung über die Lücke:


Den Download des Pakets findet ihr auf der Seite der Quelle.


Soviel wie in letzter Zeit erschienen ist, dauert es nicht mehr lang und wir haben tatsächlich eine neue Custom Firmware!

Bis dahin aber die Füße stillhalten und fleißig News auf PSPKING lesen, denn sobald eine neue CFW oder Ähnliches rauskommt, werden wir euch davon berichten!


Quelle: PS3Hax.net


__________________________________________________ __

1:1 aus PSPKing.de kopiert.
Danke an Superfly , der diesen text geschrieben hat.


______________
Besucht PSPKING.de für mehr INFOS!
...und schon wieder hat Sony gefailt... Also mal ganz ehrlich (und das soll jetzt kein Fanboy Post sein), wie kann es sein, dass Sony unendlich viel Geld für Sicherheitsleute bezahlt und nicht mal den Developerschutz schützen...
Und dafür zahlt man dann auch noch ~270€...

Naja, sehr interessante Info, mein Freund dachte auch schon, so etwas Ähnliches gefunden zu haben, dies bestätigt ihn dann wohl...


Mr. Highlife is offline  
Old   #3
 
elite*gold: 5
Join Date: Mar 2008
Posts: 284
Received Thanks: 35
wurde vom anonymen Devausm ps3hax löschen lassen. Soll anscheinend erst nächste woche veröffentlicht werden xD FAIL!

Ich ahbe schon meine level0/1 Keys
king36 is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 10
Join Date: Sep 2010
Posts: 2,169
Received Thanks: 264
So was hört man gerne (:
Werde das verfolgen


d3lic is offline  
Old   #5
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2008
Posts: 1,604
Received Thanks: 1,535
Hoffentlich kommt es bald, warte schon sehr lange darauf.
mufkeksy is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 25
Join Date: Sep 2011
Posts: 5,537
Received Thanks: 1,264
Das werde ich verfolgen aber mit Vorsicht angehen ...


IchVerabschiedeMich is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Demnächst Email-Änderung möglich?
Hey Leute, Ich wollte eben mal gucken, ob ich meine Email-Addresse ändern kann, was jedoch immernoch nicht möglich ist. Wieso ich das will? Ganz...
10 Replies - Minecraft
Luft für die Reifen. Demnächst 1€ für 5 Minuten
Hallo Leute Es würde mich gerne mal interessieren, was ihr über das kostenpflichtige "Lufttanken" an mittlerweile schon 200 Tankenstellen in...
18 Replies - Off Topic
Server 25 kommt demnächst!
Hallo alle zusammen, Ja ich weiß das es dieses Thema gibt,jedoch nicht zu Informationsvoll wie dieses hier x) Zitat von Hajo : Ich hoffe...
4 Replies - Metin2 Main - Discussions / Questions
P-Server haben demnächst Pferdezucker
HuHu also ich habe einen neuen P-Server gefunden wo: Unteranderem Pferde zucker im Is Verkauft wird Weiße Perlen ...
19 Replies - Metin2 PServer - Discussions / Questions



All times are GMT +1. The time now is 21:09.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2016, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy
Copyright ©2016 elitepvpers All Rights Reserved.